Pharma und Partner

Pharmatechnik lädt zu Blimus-Seminar ein

Mit der Medikamenten-Verblisterung können sich Apotheker ein weiteres Standbein für ihr Unternehmen aufbauen. Unter der Überschrift "Besser blistern mit Blimus" bietet Pharmatechnik* im Juni ein weiteres Seminar an, das sich mit dem Thema "Maschinelle Verblisterung" beschäftigt. Die Software Blimus steuert unabhängig von der eingesetzten Warenwirtschaft verschiedene Blisterautomaten, kann Lohnaufträge für Blisterzentren erstellen und lässt sich gleichzeitig auch zum sicheren manuellen Verblistern einsetzen. Funktionen wie die Protokollierung der erstellten Blisterjobs inklusive der visuellen Kontrolle runden Blimus ab. Das Seminar zur "Maschinellen Verblisterung" findet am 30. Juni im Blisterzentrum Nord in Schwerin statt. Weitere Informationen bei:

*Pharmatechnik GmbH & Co. KG., Münchner Str. 15, 82319 Starnberg, Tel. (0 81 51) 4 44 25 14, E-Mail: info@apotheken-akademie.de

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.