Literatur

Schluss mit der Sucht

Das vorliegende Buch gibt eine ganzheitliche Sicht auf Suchtfragen, vermittelt die Hintergründe der Abhängigkeit, klärt über die Nebenwirkungen auf und bietet einen Selbsttest.

Der Weg aus der Sucht führt über fünf typische Phasen: 1. Absichtslosigkeit (Ich habe kein Problem), 2. Absichtsbildung (Ich will etwas ändern), 3. Vorbereitung (Ich packe es an), 4. Handlung (Entzug und Entwöhnung), 5. Aufrechterhaltung (Ich lebe ohne Suchtmittel). Betroffene können lernen, ihr Konsumverhalten aktiv zu verändern und zu erkennen, wann professionelle Hilfe notwendig ist und wie sie mit Rückfällen fertig werden. Durch gezielte Übungen werden persönliche Ressourcen gestärkt und neue Wege aus der Sucht zu mehr Lebensqualität aufgezeigt, z. B. durch soziale Kontakte oder Freizeitgestaltung. Die Autoren vermitteln hilfreiche Strategien, die stärken und Mut machen wollen.

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)