Personen

Inge Tiedgen 40 Jahre in der Privilegierten Adler-Apotheke in Wandsbek

Mit gerade 20 Jahren trat Inge Hartz am 1. April 1969 ihre erste Stelle als Apothekenhelferin in der Adler Apotheke in Hamburg-Wandsbek an. Vermutlich bestachen nicht nur hohe fachliche Kompetenzen sondern ein ebenso hohes Maß an Natürlichkeit und jugendlicher Frische ihre beiden damaligen Chefs, Dr. Rolf Gnekow und Harald Jülfs. Inge Hartz genoss die Arbeit und das Leben in vollen Zügen und brachte so frischen Schwung in ein etabliertes Apothekenteam.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.