Erste Zuschläge bei der TK

Rabattverträge

Berlin (ks). Die Techniker Krankenkasse hat am 15. Dezember die ersten Zuschläge für ihre Rabattverträge erteilt. 89 Wirkstofflose hatte die Kasse im Juli ausgeschrieben – für 53 hat sie nun einen Vertragspartner. Hinsichtlich der ausstehenden Wirkstoffe sind noch Nachprüfungsverfahren anhängig.

Wie bei der AOK erhalten auch die Gewinner der TK-Ausschreibung Exklusivverträge. Mit jeweils neun Zuschlägen haben Winthrop und 1 A Pharma die Nase vorn. Hinzu kommen jeweils drei weitere Zuschläge für die Winthrop-Mutter Sanofi-Aventis und die Bietergemeinschaft von 1 A Pharma mit der Konzermutter Sandoz. Norispharm – ein Ableger des indischen Herstellers Torrent – erhielt fünf Zuschläge, die Bietergemeinschaft der Ratiopharm-Gruppe vier.

Nach den Ausschreibungsunterlagen beginnt die Laufzeit der Rabattverträge am 1. April 2010 und endet am 31. März 2012.

Das könnte Sie auch interessieren

Deutsche BKK-Ausschreibung

Sieben Fachlose ohne Angebot

Arzneimittel-Rabattverträge

Neue TK-Rabattverträge starten

Neue Rabattverträge starten zum 1. Juli 2014

Deutsche BKK schlägt zu

Neue Rabattverträge für Betriebskrankenkassen

SpectrumK schreibt aus

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.