ADEXA Info

Wir laden Sie ein!

München begrüßt vom 18. bis 21. September alle pharmazeutischen Berufsgruppen zu Europas bedeutendster Fachmesse. Parallel findet der Deutsche Apothekertag 2008 unter dem Motto "Arzneimittelversorgung – mit Sicherheit" statt. ADEXA wird dort auf dem Podium als Interessenvertretung der Apothekenmitarbeiterinnen und -mitarbeiter mitdiskutieren.

Beim Apothekertag wird sich der Arbeitskreis 1 am Freitag, dem 19. September von 9.00 bis etwa 12.00 Uhr mit dem Thema "Arzneimittelversorgung – Herausforderung infolge der Bevölkerungsentwicklung" befassen. Als Vertreterin der Arbeitnehmer ist Barbara Neusetzer, Erste Vorsitzende von ADEXA, auf dem Podium dabei. Die ADEXA-Fachgruppe Approbierte erhofft sich eine rege Teilnahme von angestellten Apothekerinnen und Apothekern bei dieser Veranstaltung.

In der Mittagspause wird es dann am ADEXA-Stand (Halle A1, Stand D-27) Diskussionen zur aktuellen Tarifsituation mit Vertreterinnen der ADEXA-Fachgruppe Approbierte geben – und ein besonderes Event. Lassen Sie sich überraschen!

Umfrage: Frauenfreundliche Apotheke!?

Am Samstag gibt es am ADEXA-Stand eine gemeinsame Aktion von PTAheute und ADEXA zu der Frage "Wie frauenfreundlich ist Ihre Apotheke?" Unter dem Motto "Frauen fordern ihr Stück vom Kuchen" erwartet Sie ab 10 Uhr eine süße Leckerei. Am Samstagmittag können Sie mit der bekannten Kommunikationsexpertin Vera Naumann und dem ADEXA-Messeteam über die frauenfreundliche Apotheke diskutieren. Wer sich an der Umfrage beteiligt, hat Chancen auf einen attraktiven Gewinn (siehe auch PTAheute Nr. 19).

Expopharmrätsel: Sicher ans Ziel kommen

An allen vier Messetagen wartet am ADEXA-Stand ein kniffliges Preisrätsel auf Ratefreunde. Mit etwas Glück können Sie ein Navigationsgerät gewinnen.

Und natürlich gibt es jederzeit kompetente Ansprechpartner für Ihre Fragen, beispielsweise zum Arbeitsrecht oder zur aktuellen Gesundheitspolitik. Kommen Sie vorbei – wir nehmen uns für Sie Zeit!


Dr. Sigrid Joachimsthaler

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)