Personen

Peter Bömelburg – 25 Jahre im Noweda-Vorstand

Im Jahr 1983 leitete der 36-jährige Peter Bömelburg die Adler-Apotheke im münsterländischen Coesfeld bereits sechs Jahre; und dies – wie es seine Art ist – mit großem apothekerlichen Engagement und zielorientiert. Schon in der Anfangsphase seiner Selbstständigkeit bekennt er sich zum Konzept des apothekereigenen Unternehmens Noweda eG Apothekergenossenschaft. Die unternehmerische Idee der Solidargemeinschaft fasziniert ihn – bis heute. Verständlich war die Folge: Der Aufsichtsrat der Noweda erkannte seine Fähigkeiten und berief ihn mit Wirkung vom 1. Juli 1983 als "nebenamtliches Mitglied" in den Vorstand der Noweda.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.