Prisma

Ginkgo verbessert die Gedächtnisleistung nicht

Der Einsatz von Ginkgo biloba bei Hirnleistungsstörungen hat in Deutschland eine lange Tradition und ist weitgehend anerkannt. So zählen Ginkgo-biloba-Präparate zu den wenigen Phytotherapeutika, die noch zu GKV-Lasten verordnet werden können. Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) sieht den Nutzen von Ginkgo biloba allerdings umstritten. Die Ansicht wird durch eine aktuelle Studie gestützt, die keinen Effekt von Ginkgo biloba bei Demenz gefunden hat.

Ein Team um Rob McCarney vom Imperial College London untersuchte die Wirksamkeit eines standardisierten Ginkgo-biloba-Extraktes auf die Hirnleistung von Patienten mit leichter bis moderater Demenz. An der sechs Monate dauernden Studie nahmen 176 ältere Personen mit entsprechenden Symptomen teil. Sie erhielten täglich 120 mg Ginkgo-biloba-Extrakt oder Placebo. Zu Beginn, nach zwei und vier Monaten sowie bei Studienende wurden die kognitiven Leistungen und die Lebensqualität der Probanden abgefragt. Zu keinem Zeitpunkt konnte dabei ein signifikanter Unterschied zwischen Verum- und Placebogruppe festgestellt werden. Rob McCarney zieht daher den Schluss, dass der Einsatz von Ginkgo biloba im Anfangsstadium einer Demenz keinen Nutzen bringt. Er widerspricht damit einem 2002 veröffentlichten Cochrane Review, in dem von einer wenn auch geringen positiven Auswirkung auf das Erinnerungsvermögen von Demenzpatienten berichtet wurde. Unter Einbeziehung der neuesten Forschungsergebnisse sei dies unwahrscheinlich, so McCarney. Bedenklich findet der Studienautor, dass Ginkgo biloba von den meisten Patienten in Selbstmedikation gekauft und die finanziellen Kosten selbst getragen werden (dies ist auch in Deutschland überwiegend der Fall). Zwar seien die Präparate nicht besonders teuer, sie könnten jedoch bei einer kleinen Rente eine deutliche Belastung darstellen.


ral


Quelle: McCarney, R. et al.: Int. J. Geriat. Psych., Online-Vorabpublikation, DOI: 10.1002/gps.2055

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.