Alle Grenzwerte 2009 auf einen Blick

(bü). Jeweils zum Jahreswechsel ändern sich in der Sozialversicherung zahlreiche Grenzwerte. Die Tabelle zeigt die Werte ab Januar 2009, daneben die von 2008.
Beim Arbeitslosenbeitrag sparen Arbeitnehmer und Arbeitgeber

20082009BeitragssätzeAngestellten- und Arbeiter-RentenversicherungArbeitslosenversicherungKrankenversicherungPflegeversicherungPflegeversicherung für Kinderlose19,9%3,3%(je nach Kasse)1,95%1,95%19,9%2,8%15,5%1,95%2,20%Beitragsbemessungsgrenzen/Höchstbeiträge (je ½ Arbeitnehmer + Arbeitgeber)(Euro monatlich)Rentenversicherung HöchstbeitragArbeitslosenversicherung Höchstbeitrag Krankenversicherung Höchstbeitrag (bei 14,6% Arbeitgeber + Versicherter je zur Hälfte + 0,9% Versicherter allein) = 15,5%Pflegeversicherung Höchstbeitrag (je ½ Arbeitgeber + Arbeitnehmer)Pflegeversicherung Zusätzlich für KinderloseMindestbemessungsgrenze für freiwillig versicherte Selbstständige in der Krankenversicherung ... für Existenzgründer in der Krankenversicherung5.300,001.054,705.300,00174,903.600,00individuell3.600,0070,203.600,009,001.863,751.242,505.400,001.074,605.400,00151,203.675,00569,643.675,0071,663.675,009,191.890,001.260,00Arbeitnehmer-VersicherungspflichtgrenzeKranken- und Pflegeversicherung (Monatsdurchschnitt einschl. Sonderzuwendungen)Wenn am 31. Dezember 2002 privat krankenversichert4.012,503.600,004.050,003.675,00Freiwillige Arbeitslosenversicherung für Selbstständige20,5017,64Arbeitgeber trägt Sozialbeiträge allein für Azubis bis325,00325,00Beitragstafel RentenversicherungFür freiwillig Versicherte mindestensFür freiwillig Versicherte höchstens"Regelbeitrag" Selbstständige und HandwerkerFür Bezieher von ALG II (zahlt Arbeitsagentur)79,601.054,70492,5240,0079,601.074,60501,4840,80HinzuverdienstVersicherungsfrei allgemein bis zuErwerbsunfähigkeits-/ErwerbsminderungsrentnerAlters-Vollrentner unter "65" bis400,00 1)400,00 1)400,00 1)400,00 1)400,00 1)400,00 1)Alters-Teilrentner unter "65"Alters-Vollrentner ab "65"individuell lt. Rentenbesch.unbegrenztAngehörige sind kostenfrei mitversichertbis zu einem eigenen Einkommen von... für "mini-jobbende" Angehörige bis355,00400,00360,00400,00Verdienstgrenze für die volle Befreiung vomEigenanteil beim Zahnersatz mit einem Angehörigen mit zwei Angehörigen994,001.366,501.615,501.008,001.386,001.638,0Eigenanteil für übrige Leistungen Bei schwerwiegend chronisch KrankenFür Bezieher von Arbeitslosengeld II oder Sozialhilfe werden für die 2 Prozent- wie auch für die 1 Prozent-Grenze als Jahreseinkommen 4.164 Euro angesetzt2% des Jahreseinkommens1% des Jahreseinkommens2)2)

1) Der Arbeitgeber zahlt Pauschalbeiträge zur Kranken- u. Rentenversicherung
2) Abzüglich 4.536,00 Euro für den Ehepartner, 3.024,00 Euro für jedes Kind

Das könnte Sie auch interessieren

Änderungen zum Jahreswechsel

Zusatzbeiträge von 0 bis 1,3 Prozent

Teil 2: Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge auf private Lebens- und Rentenversicherungen mit Kapitalwahlrecht

Böse Überraschung im Alter

Teil 3 – Neuregelungen im Arbeits-, Sozial- und Mietrecht

Was sich 2015 alles ändert

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.