Aus Kammern und Verbänden

VDPP

Homepage neu gestaltet

Was soll auf einer Homepage stehen? Wie wird es gefunden? Womit lockt man User an? Welche Antworten der Verein demokratischer Pharmazeutinnen und Pharmazeuten (VDPP) auf diese Fragen gefunden hat, sehen Sie auf der neu gestalteten Homepage www.vdpp.de.

Aufgeräumt, gestrafft und mit einem attraktiven Schwerpunktthema ist die Homepage des VDPP für alle interessant, die in der Gesundheitspolitik gut informiert sein wollen.

Das Schwerpunktthema – aktuell heißt es "Soziale Ungleichheiten – Gesundheitliche Ungleichheiten" – soll zur Diskussion und Meinungsbildung in der Gesundheitspolitik anregen. Eine Zusammenstellung aktueller Stellungnahmen und Artikel, eine Literaturauswahl und Hinweise zu weiterführenden Seiten und Veranstaltungen erleichtern allen Interessierten einen schnellen und umfassenden Einblick in die ausgewählte Fragestellung. "Das Thema" wird regelmäßig erweitert und selbstverständlich in Abständen gewechselt.

Die wesentlichen Informationen zum VDPP, vom Programm bis zur Geschichte, werden kompakt und übersichtlich auf einer Seite präsentiert. Die Meinungen und Stellungnahmen des VDPP zur Gesundheitspolitik sind in Rubriken unterteilt. So kann man sich mit wenigen Mausklicks schnell einen Überblick über Aktivitäten und Ziele des Vereins verschaffen. Weiterhin gibt es ausgewählte und sortierte Links und Termine sowohl des Vereins als auch von nahe stehenden Organisationen.

Das könnte Sie auch interessieren

VDPP zum Referentenentwurf

Als Lotse aktiv werden

Newsletter zur evidenzbasierten Selbstmedikation feiert den ersten Geburtstag

EVInews – ein hilfreiches Instrument?

Verein demokratischer Pharmazeutinnen und Pharmazeuten

VdPP fordert notwendige Arzneimittel für alle

Solidarität in der Coronakrise gefordert

Arzneimittel und Impfstoffe müssen alle erreichen

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.