DAZ aktuell

Weigeldt neuer Gematik-Vorsitzender

Telematik im Gesundheitswesen
BERLIN (ks). Ulrich Weigeldt, Vorstand der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), ist am 5. März turnusmäßig für ein Jahr zum neuen Vorsitzenden der Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte mbH (Gematik) gewählt worden. Er tritt die Nachfolge von Ersatzkassen-Chefin Doris Pfeiffer an.
"Der Aufbau einer Telematik-Infrastruktur im Gesundheitswesen ist eine anspruchsvolle Aufgabe und eine der größten IT-Herausforderungen", sagte Weigeldt anlässlich seiner Wahl. Er zeigte sich dennoch zuversichtlich, dass man bald Lösungen finden werde, die von allen Beteiligten akzeptiert werden.
Zur Gematik haben sich 15 Spitzenorganisationen des deutschen Gesundheitswesens zusammengeschlossen. Sie bereitet die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) in Deutschland vor. Dabei kommt es allerdings immer wieder zu Verzögerungen. Erst in diesem Jahr konnten die Feldtests für die eGK starten.

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)