Arzneimittel und Therapie

Asthma bronchiale: Einen Therapieerfolg messbar machen

Wie gut ist mein Asthma kontrolliert? Mit dem Fragebogen ACTTM können Asthmatiker diese Frage nun schnell beantworten. Für den Arzt ist das Ergebnis des kurzen Fragebogens ein wichtiger Hinweis auf die Befindlichkeit des Patienten und den Erfolg der bisherigen Therapie.

Nationale und Internationale Leitlinien fordern für Asthmatiker eine bestmögliche Asthmakontrolle. Dazu gehören weitgehende Symptomfreiheit, kaum Exazerbationen, wenig Bedarfsmedikation, keine Notfallbehandlungen, keine Einschränkung täglicher Aktivitäten und eine annähernd normale Lungenfunktion. Anspruch und Wirklichkeit klaffen allerdings erheblich auseinander, wie die AIRE(Asthma Insights and Realitiy in Europe)-Daten zeigen. Danach ist das Asthma lediglich bei etwa fünf Prozent der Asthmatiker gut kontrolliert. Dieses Ergebnis ist in Anbetracht der GOAL-Studie besonders erschreckend. Denn sie zeigte bei 3421 unkontrollierten Asthmatikern, dass mit einer inhalativen Kombinationstherapie aus Glucocorticoid und langwirksamem Beta-2-Sympathomimetikum (Fluticason plus Salmeterol/Viani®) die geforderten Therapieziele bei mehr als zwei Drittel erreichbar sind.

Für Screening und Verlaufsbeobachtung

Zu den Problemen der Asthmatherapie gehört es, die Qualität der Asthmakontrolle zu erfassen. Lungenfunktionstest und Peak-flow-Bestimmung erlauben eher eine Punktabschätzung zum jeweiligen Zeitpunkt der Messung als eine Aussage über die gesamte Krankheitssituation. Mit ACTTM (Asthma-Control-Test) wurde jetzt von einer Arbeitsgruppe aus Fachärzte und Allgemeinmedizinern ein Fragebogen mit nur fünf Fragen erarbeitet, die sich im Laufe des Entwicklungsprozesses als besonders verlässlich herauskristallisiert hatten. Ausgefüllt in fünf bis zehn Minuten gibt ACTTM Auskunft über Befindlichkeit des Patienten, Langzeitverlauf und Asthmakontrolle innerhalb der letzten vier Wochen. Der Fragebogen eignet sich als Screening sowie zur Verlaufsbeobachtung. Wer will, kann den Fragebogen auch online ausfüllen unter www.asthmakontrolltest.de.

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.