DAZ aktuell

Neuer ZL-Service: "i.mail Offizin" bringt Arzneiinfos

ESCHBORN (zl/daz). Mit dem Vertrieb des Arzneimittel-Informationsdienstes "i.mail Offizin" bietet das Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker (ZL) Apothekern, Ärzten und medizinischem Fachpersonal in Ergänzung zum ZAPP und AMID einen neuen Service an.

i.mail Offizin ist ein Arzneimittel-Informationsdienst mit dem Ziel, aktuelle Informationen für die tägliche Praxis etwa über neue Wirkstoffe, Therapien, Indikationen und OTC-Produkte auf kürzestem Weg zu liefern. Die Themengebiete umfassen neben neuen Medikamenten/Therapien auch Interaktionen, unerwünschte Arzneimittelwirkungen sowie Therapien aus dem OTC-Bereich. Die Informationen werden primär von Apothekern zusammengetragen, von einem klinischen Pharmakologen oder einem anderen Experten bewertet und zweimal monatlich per E-Mail oder Fax an die Abonnenten verschickt. Zusammengefasst sind diese Informationen – verbunden mit Empfehlungen für die Praxis – in übersichtlicher Form auf einer A4-Seite, so dass man sich "mit einem Blick" auf den aktuellen Informationsstand bringen kann.

Zukünftig wird nun Apothekern in Deutschland die Möglichkeit gegeben, i.mail Offizin über das Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker zu abonnieren, wobei i.mail Offizin nicht als Konkurrenz, sondern als Ergänzung zu bisherigen Medien zu Arzneimittelinformationen zu verstehen ist. i.mail Offizin erscheint zweimal monatlich. Der Preis für das Jahresabonnement beträgt 50,- Euro zzgl. MwSt. und beinhaltet den Versand von 22 bis 24 Ausgaben pro Jahr per Mail, auf Wunsch auch per Fax.

Eine Liste der bisher in Deutschland veröffentlichten Themen findet sich ab 13. Januar auf der ZL-Homepage unter der Rubrik i.mail Offizin (www.zentrallabor.com). Hier stehen auch Exemplare als PDF-Format als Download zur Verfügung. Um Interessenten darüber hinaus die Möglichkeit zu geben, sich mit dem System vertraut zu machen, bietet das ZL über seine Homepage an, im Rahmen eines Probeabonnements für zwei Monate i.Mail Offizin kostenlos zu beziehen.

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.