Bonusprogramm: "Payback" jetzt auch in Apotheken

Seit Februar können Kunden, die am Bonusprogramm "Payback" teilnehmen, auch in Linda-Apotheken punkten. Sogar für Einkäufe von apothekenpflichtigen und freiverkäuflichen Arzneimitteln erhält der Kunde Punkte, die in Prämien oder Geld eingetauscht werden können.

Der Präsident des Linda-Betreibers MVDA, Wolfgang Simons, ist überzeugt : "Alle Seiten profitieren enorm von dieser Partnerschaft. Die Apotheker von der verstärkten Kundenbindung, von der Erhöhung der Kundenfrequenz und zufriedeneren Kunden, die Payback-Mitglieder von der zusätzlichen Möglichkeit zu punkten und den exklusiven Services."

Das könnte Sie auch interessieren

Wie Apothekenleiter ihre Kunden und Mitarbeiter überzeugen können

Wertschätzung – mehr als eine Floskel?

Was bei Entlassrezepten in der Apotheke beachtet werden muss

Nur drei Tage gültig, nur N1 abgeben!

GesundheitSökonom Uwe May beim Kooperationsgipfel

„Haftung beim Impfen? Kein Problem!“

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.