Aus Kammern und Verbänden

Hessischer Apothekerverband: Qualifizierungsseminar zur Kosmetikfachberaterin

Am 17. Januar 2004 nahmen 35 frisch ausgebildete Kosmetikfachberaterinnen, die den ersten "Intensivkurs Kosmetik" des Hessischen Apothekerverbandes erfolgreich abgeschlossen hatten, ihre Zertifikate in Empfang.

Die Teilnehmerinnen hatten an sechs Schulungstagen drei Seminarblöcke absolviert: "Skin basics – Intensivkurs Kosmetologie und apothekenrelevante Dermopharmazie", "Keine Angst vor Pinsel, Quast und Lippenstift", ein markenunabhängiges Make-up-Training in Theorie und Praxis und "Beraten – Erleben – Verkaufen", ein markenunabhängiges Verkaufstraining für Apothekenkosmetik; zudem haben sie sich zwei Prüfungen unterzogen.

Da die Apothekenkosmetik starke Zuwächse verzeichnet, erklärt sich der große Andrang zu dem Intensivkurs. "Kosmetik und Apotheke sollten sich nicht ausschließen, sondern ergänzen", so das erklärte Credo von Profilteam, deren erfahrene Referenten sich seit geraumer Zeit für diesen Bereich in der Apotheke stark machen.

Die Visagistinnen Beate Smelter und Claudia Rawert führten die Seminare im Wechsel und wegen der regen Nachfrage zeitweise auch gemeinsam durch. Neben der großen fachlichen Kompetenz beeindruckte die Teilnehmerinnen auch das herzliche und freundliche Miteinander – keine der vielfältigen Fragen und Wünsche an die Referentinnen blieb offen.

Besonders viel Spaß bereitete den Teilnehmerinnen das Schminktraining, konnten doch endlich die theoretischen Grundlagen in die Praxis umgesetzt und Können und Geschick unter Beweis gestellt werden. Nicht immer war der erste Anlauf erfolgreich, aber die Teilnehmerinnen hatten ausreichend Gelegenheit, Hand anzulegen und ihre Schminkergebnisse kontinuierlich zu verbessern.

Bereits im Juli beginnt der nächste Lehrgang mit der Möglichkeit der Qualifizierung zur Kosmetikfachberaterin. Die Blöcke können auch als Einzelbaustein gebucht werden.

Block I, "Skin basics – Intensivkurs Kosmetologie und apothekenrelevante Dermatologie": 2./3. 7. 2004

Block II, "Keine Angst vor Pinsel, Quast und Lippenstift", ein markenunabhängiges Make-up- Training in Theorie und Praxis: 10./11. 9. 2004

Block III, "Beraten – Erleben – Verkaufen", ein markenunabhängiges Verkaufstraining für Apothekenkosmetik": 15./16. 10. 2004

Infos: www.h-a-v.de HAV

Das könnte Sie auch interessieren

Was hilft gegen übermäßige Schweißbildung?

Schwitz, schwitz …

50 Jahre PTA-Gesetz – die größte Berufsgruppe in der Apotheke feiert Geburtstag

Hoch soll sie leben!

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.