Arzneimittel und Therapie

Weltdiabetestag: Prävention und Behandlung lahmen am diabetischen Fuß

Zum Weltdiabetestag am 14. November legt die Deutsche Diabetes Union einen Gesundheitsbericht mit Sprengkraft vor. Nicht nur, dass immer mehr Menschen an Diabetes erkranken. Die Folgekrankheiten des Diabetes und ihre enormen Kosten können jedes Gesundheitssystem kippen – wenn nichts geschieht. Ein Nationales Aktionsprogramm unter Beteiligung des Gesundheitsministeriums soll endlich die öffentliche Wahrnehmung dieser Volkskrankheit stärken und zu mehr Prävention bewegen.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.