DAZ aktuell

Disease-Management-Programme auch für Asthma und COPD

BONN (im). Für Patienten mit Asthma oder chronischer obstruktiver Atemwegserkrankung (COPD) wird es künftig spezielle Disease-Management-Programme (DMP) geben.

Am 21. September hat der zuständige Bundesausschuss seine Empfehlungen dazu abgegeben, die Grundlage für eine Verordnung des Bundesgesundheitsministeriums sind. In die Empfehlung, bei der die Hausärzte für die Langzeitbetreuung der Kranken zuständig werden, flossen Erfahrungen aus den bereits vorhandenen DMP ein. Das Ministerium muss sie in die Risikostrukturausgleichsverordnung einarbeiten. Beschlüsse zu diesen besonderen Behandlungsprogrammen für chronisch Kranke hat der Bundesausschuss in Siegburg zuvor schon zu Diabetes mellitus Typ 1 und 2, Brustkrebs und koronare Herzkrankheit gefasst.

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)