Prisma

Arthritis im Knie: nicht auf die Schuhe schieben

Bisher hat man angenommen, dass das Tragen hochhackiger Schuhe das Risiko einer Kniearthritis deutlich erhöht. Britische Forscher sprechen nun jedoch gegen diese These. Sie gehen davon aus, dass die schmerzhafte Gelenkentzündung eher durch Übergewicht vor dem vierzigsten Lebensjahr als durch Stöckelschuhe begünstigt wird.

Einen Zusammenhang zwischen dem Tragen hochhackiger Schuhe und einer Arthritis vermuteten Wissenschaftler bisher vor allem deshalb, weil ab dem 65. Lebensjahr etwa doppelt so viele Frauen wie Männer an einer Arthritis im Kniegelenk erkranken. Diese Behauptung konnte nun durch Ray Fitzpatrick und seine Kollegen von der Schule für Gesundheit und Soziale Fürsorge in Oxford widerlegt werden. Sie führten eine Befragung von 100 Frauen im Alter zwischen 50 und 70 Jahren durch, bei der die Teilnehmerinnen von früheren Verletzungen, ihrer Größe und ihrem Gewicht in den verschiedenen Lebensaltern berichten sollten. Zusätzlich wollten die Forscher wissen, wie es mit den Tragegewohnheiten hochhackiger Schuhe aussah, z. B. wann die Frauen das erste Mal solche Schuhe getragen hatten, wie hoch diese waren und wie regelmäßig die Nutzung hochhackiger Schuhe seitdem gewesen war.

Das Ergebnis der Befragung machte deutlich, dass vor allem frühere Knieverletzungen, starkes Rauchen und Übergewicht eine Arthritis begünstigen. Es zeigte sich z. B., dass ein Body Mass Index (BMI) von 25 und höher im Alter zwischen 36 und 40 Jahren das Risiko an einer Kniegelenkentzündung zu erkranken um den Faktor 36 erhöht. Ein Zusammenhang zwischen dem Tragen hochhackiger Schuhe und dem schmerzhaften Knieleiden ließ sich den Studiendaten dagegen nicht entnehmen. ng

Quelle: Journal of Epidemiology and Community Health 57 (10) 823 (2003)

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)