DAZ aktuell

Der Apotheker als Diabetesberater

(daz). Mit einer groß angelegten Kampagne begann die Deutsche Diabetes-Stiftung im Herbst des vergangenen Jahres, die Bevölkerung über Diabetes mellitus und die Risiken dieser Krankheit aufzuklären. Die Apotheken wurden aufgefordert, sich an dieser Kampagne zu beteiligen. Wir sprachen mit Prof. Dr. H. P. T. Ammon, früherer Inhaber des Lehrstuhls für Pharmakologie in Tübingen, über diese Kampagne und fragten, was es dem Apotheker bringt, sich daran zu beteiligen. Ammon setzte sich für eine Zusatzqualifikation für Ärzte und Apotheker auf dem Gebiet der Diabetes-Erkrankung ein.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.