Prisma

Narben einfach wegsprühen?

Britische Wissenschaftler haben ein neues Spray entwickelt, das die Bildung hässlicher Narben bei der Wundheilung verhindern soll.

Bei Hautverletzungen versucht der Körper die Wunde so schnell wie möglich zu schließen, um einer Entzündung vorzubeugen. Anstatt ein festes Polymergeflecht auszubilden, werden nur dünne Collagenstreifen aneinandergereiht: Es entsteht helles und unflexibles Narbengewebe.

Electrosols, ein biotechnologisches Unternehmen mit Sitz in Haslemere, Surrey, hat nun ein Spray entwickelt, das die Bildung derartiger Narben verhindern soll. Das Spray enthält biologisch abbaubare Polymerstränge, die auf der Haut ein feines Netz bilden, vergleichbar einem Spinnennetz. Collagenbildende Zellen – Fibroblasten – lagern sich an dieses Grundgerüst an, und es entsteht ein Geflecht aus Collagenfasern, das die Grundlage für eine straffe und elastische Haut bildet.

Das Spray, das aussieht wie ein dicker Stift mit einem Durchmesser von 2,5 cm und einer Länge von 15 cm, eignet sich allerdings nur zur Vorbeugung von Narben bei frischen Wunden. Bestehende Narben können auch mit dieser Neuentwicklung nicht optisch schöner und weicher gemacht werden. Sinnvoll wäre das Spray somit in Erste-Hilfe-Kästen oder bei der Wundversorgung durch medizinisches Personal. Ob das Spray hält, was es verspricht, muss es aber erst in Versuchen an Mensch und Tier beweisen. la

Quelle: New Scientist 2000, Vol. 165, Nr. 2220

Das könnte Sie auch interessieren

Damit Bagatellwunden keine großen Spuren hinterlassen

Erste Hilfe bei kleinen Wunden

Bleibende Folgen tiefer gehender Verletzungen oder Operationen

Narben – Haut zweiter Wahl

Blasen müssen nicht sein

Autsch, meine Füße!

Wie sich das Hautbild bei hypertrophen Narben und Keloiden verbessern lässt

Mit Kälte, Laser und Zwiebelextrakt

Versorgung von Schürf- und Schnittwunden

Reinigen und abdecken

Bepanthen® Narben-Gel mit Massage Roller

Moderne Narbenbehandlung mit dreifachem Wirkprinzip

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.