DAZ aktuell

DAZ-Titelbild. Die "schöne Apothekerin" als Kunstdruck

STUTTGART (diz). Mit dem Titelbild unserer letzten Ausgabe (DAZ Nr. 8 vom 19. Februar) weckten wir bei vielen unserer Leser Begehrlichkeiten. Die Synthese der sieben schönen Apothekerinnen zu einer einzigen, die unser Maler Giovanni Piktor schuf, begeisterte viele und ließ den Wunsch aufkommen, dieses Bild käuflich zu erwerben. Da es nur ein einziges Mal existiert, entschlossen wir uns, einen wertvollen Kunstdruck im Format A2 anzufertigen. Falls auch Sie "die schöne Apothekerin", auch "Apis-Frau" genannt, besitzen wollen, dann schreiben oder faxen Sie uns ihre Bestellung möglichst umgehend (Deutscher Apotheker Verlag, Buchhandlung, Postfach 101061, 70009 Stuttgart, Fax 0711-2582290). Wir drucken das Porträt in kleiner Auflage - für nur 25.- DM + Versandkosten können Sie die schöne Apothekerin ihr Eigen nennen.

Das könnte Sie auch interessieren

Praktische Anleitung zum richtigen Wünschen

Wenn Träume wahr werden …

Beratung und Zusatzverkäufe in Zeiten von Mundschutz und Plexiglas

Mit KISS durch die Krise

Virtuelles Fortbildungsfestival findet an drei Tagen im September statt

Interpharm wird digital

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Warum die Raths-Apotheke in Brandenburg auf Ausbildung setzt

Ausbildung mit Herz

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.