Thema

Verordnung

Verordnung

Bild: rcx/Fotolia


Gesetzestexte, Verordnungen, Bekanntmachungen 2020

Gesammelt und Sortiert: Aktuelle Gesetzestexte, Richtlinien und Satzungen der Länder und Kammern. Die Liste wird fortlaufend aktualisiert und erweitert » Weiterlesen

Verordnungen nehmen ab

eda/hb | Im Jahr 2017 wurden in den Niederlanden weniger Benzodiazepine verordnet als im Vorjahr. Seit 2009 werden diese Präparate im Königreich nur noch eingeschränkt erstattet. Unklar bleibt ... » Weiterlesen

Substitutionsausschlussliste: Darf man bei unklarer Verordnung nachbessern?

„Gut gedacht, schlecht gemacht“. Diese Aussage kann man zur Substitutionsausschlussliste wohl getrost treffen. So unterbindet sie zwar den ständigen Präparatewechsel bei kritischen Arzneistoffen... » Weiterlesen

Vorsicht bei potenziell ungeeigneten Wirkstoffen für Ältere

Potenziell inadäquate Arzneimittel werden bei Patienten mit einer kognitiven Einschränkung nach einer Heimeinweisung teilweise abgesetzt. Allerdings nimmt deren Verordnung innerhalb der folgenden ... » Weiterlesen

Grünes Rezept liegt im Trend

cel/ms | Die ärztlich gestützte Selbstmedikation auf Grünem Rezept wird immer häufiger genutzt. Die meisten Verordnungen betreffen dabei Arzneimittel gegen Erkältungen und Verstopfung » Weiterlesen

Update für die Substitutionstherapie

Am 2. Oktober 2017 erschien im Bundesanzeiger die Richtlinie der Bundesärztekammer zur „Durchführung der substitutionsgestützten Behandlung Opioid-Abhängiger“. Damit tritt die dritte ... » Weiterlesen

Wie funktioniert das Entlassmanagement?

Nach langen Verzögerungen soll am 1. Oktober das Entlassmanagement für Krankenhäuser in Kraft treten. Den Patienten verspricht dies endlich eine bessere Organisation der Versorgung nach einem ... » Weiterlesen

Grenzbereiche der Rezeptpflicht

Mit einem Netzwerk von 160.000 Abgabestellen sind die öffentlichen Apotheken in Europa die am leichtesten zugänglichen Einrichtungen der Gesundheitsversorgung. Oft sind sie bei Gesundheitsproblemen ... » Weiterlesen

Bye-bye, PPI

Wenn man nach einem Paradebeispiel für ein Deprescribing sucht, also dem achtsamen „Wegstreichen“ oder „Kürzen“ einer unnötigen oder schädlichen Verordnung zum Wohle des Patienten, wird ... » Weiterlesen

Fragen und Antworten zu BG-Rezepten 

Verordnungen infolge von Arbeitsunfällen oder einer Berufskrankheit haben einen Sonderstatus. Denn die Kosten trägt nicht die „normale“ Krankenkasse, sondern die gesetzliche Unfallversicherung. ... » Weiterlesen

Muss die Gebrauchsanweisung aufs Methadon-Rezept?

Verordnungen von Methadon in der Krebs- oder Schmerztherapie sorgen in Apothekerkreisen weiter für Gesprächsstoff. Auch die DAZ-Redaktion hat Fragen dazu erhalten. Zum Beispiel: Reicht die Angabe... » Weiterlesen

Wie weit geht das Rezeptur- und Defekturprivileg der Apotheken?

Grundsätzlich können im Rahmen des üblichen Apothekenbetriebes Rezeptur- und Defekturarzneimittel hergestellt werden – und zwar ohne gesonderte Erlaubnis. Doch gilt die Erlaubnisfreiheit auch, ... » Weiterlesen

Weg frei für neue Regeln für Medizinprodukte

BERLIN (hb/ks) | Nach viereinhalb Jahren zäher Verhandlungen ist der Weg für den neuen Europäischen Rechtsrahmen für Medizinprodukte und In-­vitro-Diagnostika frei. Das Europäische Parlament hat... » Weiterlesen

Das sind die neuen EU-Regeln für Medizinprodukte

Nach langem und zähem Ringen ist der Weg für den neuen Europäischen Rechtsrahmen für Medizinprodukte und In-vitro-Diagnostika endlich frei. Die entsprechenden Verordnungen wurden heute im Europä... » Weiterlesen

Malariaprophylaxe mit Mefloquin

Welche Informationen sind bei einem Beratungsgespräch in der Apotheke für den Patienten wichtig? Welche hilfreichen Tipps kann der Apotheker zu Arzneimitteln und Therapien geben? Diesmal geht es ... » Weiterlesen

Akne-Pille nicht für jede

rr | Aufgrund der noch immer nicht vollständig geklärten Risiken konkretisierte die EMA die Voraussetzungen für den Einsatz der Kombination Dienogest/Ethinylestradiol gegen mittelschwere Akne: Die ... » Weiterlesen

Die Eine gegen alles

 „Wer mehr als drei Tabletten täglich einnimmt, hat Anspruch auf einen Medikationsplan“ titelte die Tagesschau zur Einführung dieses viel diskutierten Blatt Papiers. Und abgesehen von einem ... » Weiterlesen

Arzneimittel im Morbi-RSA

Der morbiditätsorientierte Risikostrukturausgleich dient der Berechnung der Zuweisungen an die Gesetzlichen Krankenkassen aus dem Gesundheitsfonds. Dafür werden alle GKV-Versicherten in Gruppen ... » Weiterlesen

Verwirrspiel mit Absicht?

Die Abgrenzung von Arzneimitteln zu anderen Produktkategorien bereitet immer wieder Probleme. Dies gilt vor allem für Gesundheitsmittel, die rechtlich betrachtet, als Lebensmittel in den Verkehr ... » Weiterlesen

Gesetzestexte, Verordnungen, Bekanntmachungen 2017

Gesammelt und Sortiert: Aktuelle Gesetzestexte, Richtlinien und Satzungen der Länder und Kammern. Die Liste wird fortlaufend aktualisiert und erweitert » Weiterlesen

Bedingte Erstattung

Von Kirsten Lennecke | Kennen Sie das Feld „Begründungspflicht“ auf den Muster-16-Kassenrezepten? Das Feld muss doch für etwas „gut“ sein, denkt sich so mancher Arzt und setzt dort sein ... » Weiterlesen

N1, N2, N3 = 20, 50, 100 Tabletten

Bei der Verschreibung einer „großen“ Packung mit der Bezeichnung N3 erwarten Patienten meist eine Packung mit 100 Tabletten. Eine N3-Packung von Omeprazol-Kapseln kann tatsächlich 100 oder aber ... » Weiterlesen

Österreich: Ärzte steigen bei e-Medikation aus

hb | Mit einem Pilotprojekt waren die Österreicher vor vier Monaten in die elektronische Arzneimittelverordnung eingestiegen. Nun wollen die Ärzte in der Steiermark plötzlich nicht mehr mitmachen. ... » Weiterlesen

Plausibilitätsprüfung sticht Patientenwillen

BERLIN (ks) | Ändert eine Apotheke nach einer Plausibilitätsprüfung und Rücksprache mit dem Arzt eine Verordnung über eine Rezeptur, so muss sie dies dem Patienten gegenüber nicht erklären. ... » Weiterlesen