Digitalisierung

Telematik

Telematik

Foto: Schelbert


Raus aus der Abhängigkeit von der Politik

MERAN (du) | Der Kabinettsentwurf zum E-Health-Gesetz sorgt für Unruhe in der Apothekerschaft. Neben dem eigentlichen Ansinnen des Gesetzes, den Ausbau der Telematikinfrastruktur im Gesundheitswesen ... » Weiterlesen

„Teuren Stillstand beenden“

BERLIN (ks) | Der von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe letzte Woche vorgelegte Entwurf für ein E-Health-Gesetz (siehe AZ Nr. 4, 2015, S. 1) bringt Bewegung in die stockende Entwicklung der ... » Weiterlesen

„Teuren Stillstand bei eGK-Projekt beenden“

Der GKV-Spitzenverband und die gesetzlichen Krankenkassen stehen geschlossen hinter der Einführung der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) und einer Telematikinfrastruktur. Dies betont der ... » Weiterlesen

Absolute Datensicherheit nicht erreichbar

Für die eGK wird derzeit eine Telematikinfrastruktur aufgebaut. Diese wird die Qualität und Wirtschaftlichkeit der gesundheitlichen Versorgung verbessern, ist die Bundesregierung überzeugt. Gegenü... » Weiterlesen

Nächster Schritt für die eGK

BERLIN (lue) | Bei der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) geht es voran: Die Einführung der Telematikinfrastruktur soll im kommenden Jahr in einem Probelauf getestet werden. Im Fokus der Erprobung... » Weiterlesen

Probelauf für Telematikinfrastruktur steht an

Bei der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) geht es voran: Die Einführung der Telematikinfrastruktur soll im kommenden Jahr getestet werden. Im Fokus der Erprobung stehen die sichere Anbindung der ... » Weiterlesen

eHealth besser nutzen!

BERLIN (lk) | Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) drängt auf eine bessere Nutzung der Möglichkeiten von eHealth und Telemedizin bei der Versorgung von Patienten vor allem im ländlichen ... » Weiterlesen

Gröhe: Chancen von eHealth besser nutzen

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) drängt auf eine bessere Nutzung der Möglichkeiten von eHealth und Telemedizin bei der Versorgung von Patienten vor allem im ländlichen Raum. Bei der ... » Weiterlesen

AMTS – eine genuin ärztliche Aufgabe?

BERLIN (ks) | Skeptisch betrachtet die Ärzteschaft die sich langsam entwickelnde Telematikinfrastruktur im Gesundheitswesen. Die elektronische Gesundheitskarte (eGK) könnte sie bei ihrer täglichen ... » Weiterlesen

GKV fordert Gröhe zum Handeln auf

Angesichts der unzureichenden Fortschritte bei der Einführung der Elektronischen Gesundheitskarte (eGK) fordert der GKV-Spitzenverband jetzt Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) zum Handeln... » Weiterlesen

Gematik kündigt Heilberufsausweis an

BERLIN (ks) | Die elektronische Gesundheitskarte (eGK) und die Einrichtung einer Telematikinfrastruktur im Gesundheitswesen kommt in kleinen Schritten voran. Kürzlich vermeldete die ... » Weiterlesen

Gematik kündigt Heilberufsausweis an

Die elektronische Gesundheitskarte (eGK) und die Einrichtung einer Telematikinfrastruktur im Gesundheitswesen kommt in kleinen Schritten voran. Kürzlich vermeldete die Betreibergesellschaft gematik ... » Weiterlesen

Die elektronische Gesundheitskarte kommt

Entwicklung und Umsetzung einer bundesweiten Telematikinfrastruktur schreitet voran / gematik blickt positiv in die Zukunftgematik | Die elektronische Gesundheitskarte (eGK) hat eine lange Geschichte ... » Weiterlesen

Die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte

Ein hochkomplexes Projekt Von Rainer HöferBestimmte Reformen im Gesundheitswesen modernisieren die Informations- und Kommunikationsprozesse, um dadurch die Versorgungsqualität, Transparenz und ... » Weiterlesen

Die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte

Obwohl schon seit Langem angekündigt, ist sie immer noch nicht da: die elektronische Gesundheitskarte, kurz eGK. Immerhin ist das äußerst komplexe Projekt in eine neue Phase getreten » Weiterlesen

E-Rezept bei Ärzten nicht beliebt

Bundesärztekammer stellt eHealth-Report vor Berlin (lk). Die Einführung des elektronischen Rezepts steht für die Ärzte beim Ausbau von Telematik und Telemedizin in Praxen und Kliniken ganz ... » Weiterlesen

Telematik holt den Arzt nach Hause

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert jetzt die Fernbetreuung von Patienten mit chronischen Atemwegskrankheiten und Diabetes mit bis zu sechs Millionen Euro » Weiterlesen

eGK: Moratorium für Zusatzfunktionen

Rösler will den Aufbau der Telematikinfrastruktur schrittweise angehen Berlin (ks). Bundesgesundheitsminister Dr. Philipp Rösler hat letzte Woche seine bereits angekündigten Gespräche mit ... » Weiterlesen

Rösler nimmt Gespräche mit der Selbstverwaltung auf

Bundesgesundheitsminister Dr. Philipp Rösler hat heute seine bereits angekündigten Gespräche mit Vertretern der Selbstverwaltung zum weiteren Aufbau einer Telematikinfrastruktur aufgenommen » Weiterlesen

Ärzte bleiben skeptisch

BERLIN (ks). Obwohl sie dem Einsatz von Telematik im Gesundheitswesen grundsätzlich positiv gegenüber stehen, haben viele Ärzte erhebliche Vorbehalte gegen die geplante elektronische ... » Weiterlesen

Elektronische Gesundheitskarte: KBV gründet Arbeitsgemeinschaft für Telematik

BERLIN/MAGDEBURG (ks). Die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) kommt weiterhin nur schleppend voran. Fast vergessen scheint der ursprüngliche Plan, die neuen Versichertenkarten ab ... » Weiterlesen