Thema: Partei

SPD

SPD

Foto: dpa


Die Industrie muss helfen

bro/ral | SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach sieht bei den Arzneimittel-Lieferengpässen die Pharmaindustrie in der Pflicht. In der ZDF-Nachrichtensendung „heute“, die das Thema vor kurzem ... » Weiterlesen

Brandenburg: Pharmazie, Versandhandel, Barrierefreiheit, Lunapharm

In diesem Herbst stehen in den drei ostdeutschen Bundesländern Brandenburg, Sachsen und Thüringen Landtagswahlen an. Mit welchen Themen sich die Parteien in ihren Programmen positionieren, steht ... » Weiterlesen

Cannabis zu Genusszwecken: FDP will Modellprojekt

 Modellprojekte für die kontrollierte Freigabe von Cannabis zu Genusszwecken sind bis dato regelmäßig an Gesundheitsbedenken gescheitert. Nun wagen FDP und Linke in Mecklenburg-Vorpommern einen ... » Weiterlesen

Höheres Apothekenhonorar könnte schon Ende September in Kraft treten

Nun könnte alles ganz schnell gehen: Der Bundesrat will schon in seiner ersten Sitzung nach der Sommerpause am 20. September die Apothekenreform besprechen. Neben dem Apotheken-Stärkungsgesetz geh... » Weiterlesen

„Unser Plan“ der Bundesregierung: Apotheken und Versender sollen sich abstimmen

Die Schaffung gleichwertiger Lebensverhältnisse ist ein Schwerpunktthema im Koalitionsvertrag der Großen Koalition. Im Juli 2018 formierte sich unter der Leitung von Bundesinnenminister Horst ... » Weiterlesen

Verzögert ein Fehler bei der Import-Regelung das GSAV?

Der Bundesrat hat das Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung bereits Ende Juni durchgewinkt. Eigentlich war Bundesgesundheitsminister Jens Spahn davon ausgegangen, dass es im Laufe ... » Weiterlesen

Viel Kritik am Apotheken-Stärkungsgesetz

TRAUNSTEIN (cha) | Das Gesetz zur Stärkung der Vor-Ort-Apotheken steht weiterhin im Fokus der Kritik. Dagegen verkündet die ABDA-Spitze, dass sie ihren Frieden mit dem Gesetz und dem Rx-Versand ... » Weiterlesen

Merkel: Spahn schafft 'ne Menge weg

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Handlungsfähigkeit der Großen Koalition trotz erheblicher Differenzen zwischen Union und SPD betont. Die vergangenen Wochen hätten gezeigt, dass das ... » Weiterlesen

Funke und Michels unzufrieden mit dem Apotheken-Stärkungsgesetz

Die Bewertung des Apotheken-Stärkungsgesetzes in der Apothekerschaft ist weiterhin heterogen. Während ABDA-Präsident Friedemann Schmidt das Vorhaben „konstruktiv“ begleiten will, meldet sich ... » Weiterlesen

Apothekenreform durchs Kabinett – Wie sind die Reaktionen?

Das Apotheken-Stärkungsgesetz könnte – wenn es denn in dieser Form vom Bundestag beschlossen wird – den Apothekenmarkt verändern. Wie diese anstehenden Änderungen zu interpretieren sind, darü... » Weiterlesen

Minister Lucha und Ärzte-Verband kämpfen für Homöopathie-Erstattung

Die Debatte um die Kostenerstattung der Homöopathie nimmt an Fahrt auf. In der vergangenen Woche hatten sich mehrere Gesundheitspolitiker und die Kassenärztliche Bundesvereinigung dafür ... » Weiterlesen

Lauterbach und Scheer wollen SPD-Chefs werden und GroKo auflösen

Die Suche nach einer neuen Parteispitze bei der SPD nimmt langsam Fahrt auf. Als zweites Duo kündigten am vergangenen Freitag SPD-Fraktionsvize Karl Lauterbach und die Umweltpolitikerin Nina Scheer ... » Weiterlesen

Homöopathie-Erstattung unter Beschuss

cha | In Frankreich dürfen ab 2021 homöopathische Arzneimittel nicht mehr von den Krankenkassen erstattet werden. Neu befeuert hat dies nun auch die Debatte in Deutschland darüber, ob es ... » Weiterlesen

Druck auf Homöopathie-Erstattung wächst – Industrie hält dagegen

Sollten Krankenkassen im Rahmen ihrer Satzungsleistungen Homöopathika (teil-)erstatten? Nach der Entscheidung von Frankreichs Gesundheitsministerin Agnès Buzyn, eine solche Teilerstattung zu ... » Weiterlesen

Hitzige Apotheken-Debatte vor der Landtagswahl

Brandenburgs Apothekern geht es eigentlich gut: Entgegen dem Bundestrend ist die Apothekenzahl in Brandenburg seit Jahren stabil. Und doch werden seit Jahren zwischen Apothekern und der Landespolitik ... » Weiterlesen

Abschiedsfeier mit großem Netzwerk

Magdalene Linz, seit kurzem Ehrenpräsidentin der Apothekerkammer Niedersachsen, ist bekannt für ihr besonders gutes persönliches Netzwerk. Dies war auch am Mittwoch bei ihrer Abschiedsfeier nach 19... » Weiterlesen

Was bedeutet das EU-Postengeschacher für die Apotheker?

Die CDU-Politikerin und Ärztin Ursula von der Leyen (60) ist als Chefin der EU-Kommission nominiert. Dass die Verteidigungsministerin Nachfolgerin von Kommissionschef Jean-Claude Juncker werden kö... » Weiterlesen

Neuer Homöopathie-Konflikt in der Großen Koalition deutet sich an

SPD-Fraktionsvize Karl Lauterbach will Krankenkassen die Kostenerstattung von Homöopathie verbieten. „Wir müssen in der Groko darüber reden“, sagte er dem Berliner „Tagesspiegel“. Ihm ... » Weiterlesen

SPD weiterhin skeptisch

BERLIN (bro) | SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat beim geplanten Apotheken-Stärkungsgesetz weiterhin europarechtliche Bedenken und ist skeptisch, ob der Entwurf im Kabinett Bestand hat » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Heiße Zeiten! Die ABDA sieht kein Ende des Apothekensterbens. Kein Wunder, das Rx-Versandverbot hat nicht in jedem Fall mehr Prio eins. Und wie geht’s mit dem Apotheken-Stärkungsgesetz weiter? SPD... » Weiterlesen

Becker: Bundesrat soll auf Streichung der Importförderklausel beharren

Am Freitag muss der Bundesrat über das Schicksal des GSAV entscheiden. Der Gesundheitsausschuss des Bundesrates hatte empfohlen, das Gesetz nicht ungehindert durchzuwinken. Stein des Anstoßes ist ... » Weiterlesen

„Die Gematik darf kein Selbstbedienungsladen werden“

Unter den Gesundheitspolitikern der Großen Koalition zeichnet sich ein Konflikt wegen der Bestellung des neuen Gematik-Chefs Markus Leyck Dieken ab. Das Bundesgesundheitsministerium hatte kürzlich ... » Weiterlesen