Thema: Partei

SPD

SPD

Foto: dpa


Lindner: Die FDP ist keine Apotheker-Partei

Einst galt die FDP als Partei für Selbstständige und Freiberufler. Unter dem derzeitigen Parteichef Christian Lindner rückt die Partei aber immer weiter von einer bestimmten Gruppe der Selbststä... » Weiterlesen

SPD: Wirtschaft soll Probleme mit Bonpflicht selbst lösen

Wenige Tage nach Inkrafttreten der umstrittenen Kassenbonpflicht sieht die SPD den Einzelhandel am Zug. „Die Wirtschaft ist gefragt, hierzu praxistaugliche Lösungen zu entwickeln“, sagte der ... » Weiterlesen

Gesundheitspolitik – Das wird wichtig im Jahr 2020

Das Jahr 2020 wird für Apotheker einige wichtige Entscheidungen mit sich bringen. Mit den Arzneimittel-Lieferengpässen und dem Versandhandelskonflikt gibt es für die Apotheker zwei größere ... » Weiterlesen

Schlaglichter der Gesundheitspolitik

ks | Jens Spahn (CDU) hatte bereits in seinem ersten Amtsjahr als Bundesgesundheitsminister zahlreiche gesundheitspolitische Vorhaben ­angestoßen – 2019 geht es munter weiter. Mitte Dezember kann ... » Weiterlesen

Vieles ist noch völlig offen

eda | Mehr als drei Jahre ist es her, dass der Europäische Gerichtshof (EuGH) geurteilt hat, dass die Arzneimittelpreisbindung für ausländische Anbieter und Versender nicht gilt. Ein vielzitiertes ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Von Peter Ditzel | 2019 – schauen wir zurück auf die Bilanz, auf die Höhen und Tiefen eines berufspolitischen Jahres. Das Schönste zuerst: Unsere ABDA ist glücklich, sie hat ihr neues Haus ... » Weiterlesen

Scholz verteidigt Bonflicht und warnt vor Milliardenbetrug

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat die ab Jahreswechsel geltende Kassenbonpflicht als Maßnahme für mehr Steuergerechtigkeit verteidigt. „Die Aufregung über die Bonpflicht halte ich für ... » Weiterlesen

Fachverbände streiten über Exklusivverträge und Bevorratung

Der Gesundheitsausschuss des Bundestages hat am gestrigen Mittwochnachmittag die zuständigen Fachverbände zum Thema Arzneimittel-Lieferengpässe befragt. Anlass der Anhörung ist das geplante GKV-... » Weiterlesen

Bundesländer sind nicht beteiligt an Überwachung der EU-Versender

Wer überwacht die niederländischen EU-Versender DocMorris und Shop Apotheke? Nicht nur der SPD-Europaabgeordnete Bernd Lange kümmert sich derzeit um diese Frage. Aktuelle Recherchen von DAZ.online ... » Weiterlesen

Linksfraktion: Rabattverträge ganz abschaffen, Direktvertrieb nur im Einzelfall

Nach Union und SPD hat sich nun auch die Bundestagsfraktion der Linken näher mit dem Problem der Arzneimittel-Lieferengpässe befasst und ein Positionspapier zum Thema vorgelegt. Hier ist man ü... » Weiterlesen

Altmaier bittet Scholz um Lockerung der Bonpflicht

Gut zwei Wochen vor der geplanten Einführung der Bonpflicht für Händler dringt Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) auf Änderungen in letzter Minute. Der CDU-Politiker forderte ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Die Bon-Pflicht muss weg, sie ist ein bürokratischer Unsinn, ein ökologisches Desaster. Aber der elektronische Heilberufeausweis muss her, und zwar schnell: zu Weihnachten! Er geht bald weg, ... » Weiterlesen

Bundestag diskutiert über „Modifizierung der Rabattverträge“

Mit dem Faire-Kassenwettbewerb-Gesetz will die Große Koalition einige Regelungen zur Reduzierung von Arzneimittel-Lieferengpässen auf den Weg bringen. Unter anderem sind neue Meldepflichten für ... » Weiterlesen

BMF: Auslassen der Bonpflicht ist nicht bußgeldbewehrt

In diesen Tagen beschäftigen sich viele Apotheker mit der sogenannten „Bonpflicht“, die ab dem 1. Januar 2020 auf sie zukommt. Durch das Ende 2016 beschlossene Gesetz zum Schutz vor ... » Weiterlesen

Union diskutiert über Lockerung der Bonpflicht

Ab dem 1. Januar 2020 gilt die sogenannte „Bonpflicht“. Schon vor einigen Jahren wurden Regelungen beschlossen, die Manipulationen an elektronischen Kassen zulasten des Fiskus verhindern sollen ... » Weiterlesen

„Es interessiert mich, ob DocMorris aus dem Raster fällt“

Der SPD-Politiker und Europaabgeordnete Bernd Lange beschäftigt sich derzeit intensiv mit dem Geschäftsmodell des EU-Versenders DocMorris. In einer Anfrage an die EU-Kommission thematisiert Lange ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Die Zahl der Apotheken geht in Deutschland stetig abwärts: Ende September waren es nur noch rund 19.200 Apotheken. Wie wird die Apothekenlandschaft 2030 aussehen? Klar, mit E-Rezepten, die dann ... » Weiterlesen

AOK wirft Industrie und Apothekern „Desinformationskampagne“ vor

Die aktuelle Diskussion um Arzneimittel-Lieferengpässe bringt in der AOK-Spitze das Blut zum Wallen: Martin Litsch, Vorstandschef des AOK-Bundesverbands, wirft Pharmaindustrie und Apothekern eine „... » Weiterlesen

Fortsetzen oder beenden – was sagen die Gesundheitspolitiker der GroKo?

Sollte die Große Koalition bis zum Ende der Legislaturperiode fortgesetzt oder vorzeitig aufgelöst werden? Mit dieser Frage wird sich der SPD-Parteitag am kommenden Wochenende in Berlin beschä... » Weiterlesen

SPD diskutiert über Rx-Preisbindung, Homöopathie und OTC-Erstattung

Am kommenden Wochenende findet in Berlin der SPD-Parteitag statt. Vor allen fachlichen Diskussionen wird es darum gehen, ob und wie die SPD mit ihrer neuen Führung in der Großen Koalition bleiben ... » Weiterlesen

Neue SPD-Spitze gewählt – platzt jetzt die GroKo?

Die GroKo-Kritiker Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken sollen nach dem Willen der Parteimitglieder Vorsitzende der SPD werden. Der frühere nordrhein-westfälische Finanzminister und die ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Jetzt, wo das Thema Lieferengpässe in aller Munde ist, wagt sich auch unsere ABDA aus der Deckung. Und fordert: Mehr Honorar für Apotheken wegen des Mehraufwands bei Lieferengpässen. Und der GKV-... » Weiterlesen

BMG verteidigt Exklusivverträge und Rabattvertragssystem

Mit dem Faire-Kassenwettbewerb-Gesetz will die Bundesregierung Finanzierungsmechanismen innerhalb der GKV umstellen. Die Regierungsfraktionen und das BMG hängen aber auch einen für Apotheker ... » Weiterlesen

„Wir kaufen nicht jeden Schrott aus China!“

Die Arzneimittel-Lieferengpässe genießen im Bundesgesundheitsministerium (BMG) derzeit eine „hohe Priorität“. Das sagte Thomas Müller, Leiter der Arzneimittel-Abteilung im BMG, am gestrigen ... » Weiterlesen