Thema: Partei

SPD

SPD

Foto: dpa


Union und SPD wollen Fremdbesitz bei Zahnärzte-MVZ einschränken

Was für Apotheken das Rx-Versandverbot ist, ist für Zahnärzte der Fremdbesitz von Medizinischen Versorgungszentren (MVZ): Schon lange warnt die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung, dass es immer... » Weiterlesen

Impfstoffe: 1 Euro Fixhonorar, maximal 75 Euro pro Verordnungszeile

Die Große Koalition bastelt weiter an der Zukunft der Grippeimpfstoffversorgung. Mit dem Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) wollen die Bundesregierung und die Regierungsfraktionen sowohl die... » Weiterlesen

Methodenbewertung aus dem BMG?

BERLIN (ks) | Bundesgesundheits­minister Jens Spahn (CDU) will Entscheidungen, ob eine neue Behandlungsmethode von den Krankenkassen finanziert wird, beschleunigen. Nach einem ersten misslungenen ... » Weiterlesen

Quellensteuer: Auch Apotheker könnten zur Kasse gebeten werden

Nach einem Bericht des ZDF-Magazins Frontal 21 plant das Bundesfinanzministerium, eine Quellensteuer auf Onlinewerbung einzuführen. Bayerische Finanzämter haben in Eigenregie bereits etliche ... » Weiterlesen

Spahn eckt erneut mit Vorschlägen für schnellere Methodenbewertung an

Ob die Krankenkassen die Kosten neuer Methoden für die Patienten übernehmen, entscheidet der Gemeinsame Bundesausschuss. Dass das Selbstverwaltungsgremium für seine Entscheidungen zuweilen recht ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Totgesagte leben länger: Das Rx-Versandverbot feiert Wiederauferstehung, bei Unionspolitikern! Und ein junger Pharmaziestudent kämpft mit einer Social-Media-Kampagne dafür. Gegenwind für die Spahn... » Weiterlesen

Pharmaziestudent schreibt an AKK

BERLIN (bro) | Der 19-jährige Benedikt Bühler aus Karlsruhe studiert im 2. Semester Pharmazie und ist politisch in der Jungen Union aktiv. Die Wandlungen, die die Union seit der Unterzeichnung des ... » Weiterlesen

Pharmaziestudent schreibt Kramp-Karrenbauer wegen Rx-Versandverbot

Im Koalitionsvertrag zwischen Union und SPD ist festgehalten, dass sich beide Parteien für das Rx-Versandverbot einsetzen wollen. Von diesem „Einsatz“ ist nicht viel zu spüren – vielmehr hat ... » Weiterlesen

EU-Parlament will Cannabismedizin fördern und „vergisst“ die Blüten

Mehr Forschung und Abbau kultureller Barrieren in der Cannabismedizin – dies und mehr fordert das EU-Parlament in einer Resolution, die am gestrigen Mittwoch in Straßburg verabschiedet wurde. Auß... » Weiterlesen

Hennrich: „Die Pharmaindustrie muss jetzt liefern“

Mit dem Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) wollen die Bundesregierung und die Regierungsfraktionen im Bundestag die Versorgung mit Impfstoffen neu organisieren. Die Bundesregierung hatte die ... » Weiterlesen

Große Koalition will feste Apotheken-Vergütung für Grippeimpfstoffe

Mit dem Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) will die Bundesregierung die Preisbildung und Vergütung in der Impfstoffversorgung umstellen. Doch Union und SPD im Bundestag haben eigene Pläne: ... » Weiterlesen

Druck auf Spahn aus der CDU/CSU-Fraktion wächst

TRAUNSTEIN (cha) | Der Versandkonflikt hat die Niederungen der Gesundheitspolitik verlassen und wird Thema in der ­Bundestagsfraktion der Union. Veranlasst hat dies die hessische ... » Weiterlesen

Lauterbach und die fremden Federn

az | Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach ist nicht gerade dafür bekannt, dass er sein Licht unter den Scheffel stellt. Nun reklamierte er die Vorschläge seiner SPD-Kollegen Dittmar und Franke... » Weiterlesen

Lauterbach rühmt sich mit fremden SPD-Federn

Der SPD-Gesundheitsexperte Prof. Dr. Karl Lauterbach erklärte auf einer Pressekonferenz am gestrigen Mittwoch in Berlin erneut seine Vorliebe zum Versandhandel. Außerdem wolle die Große Koalition ... » Weiterlesen

Bis zum 22. Geburtstag auf Kassenrezept

dpa/bro/ral | Nach langem Hin und Her herrscht bei Union und SPD nun Einigkeit beim umstrittenen Paragrafen 219a. Ein unerwarteter Nebenaspekt: Im Konsens ist auch enthalten, dass junge Frauen ... » Weiterlesen

Lunapharm-Affäre ist Thema in Brüssel

BERLIN (ks) | Susanna Karawanskij (Linke) ist im September 2018 mit einem großen Arzneimittel-Skandal im Gepäck ins Amt der Brandenburger Gesundheitsministerin gestartet – Stichwort Lunapharm. ... » Weiterlesen

Bundesregierung fördert Krebsforschung mit 62 Millionen Euro

Am gestrigen Dienstag fiel der Startschuss der sogenannten „Nationale Dekade gegen den Krebs“.  An der Forschungsinitiative, die vom Bundesforschungsministerium geleitet wird, beteiligen sich ... » Weiterlesen

Grüne und Linke: Pille bis 22 Jahre zu erstatten, reicht nicht aus

Im Referentenentwurf zur Anpassung des Werbeverbots zu Schwangerschaftsabbrüchen hat die Bundesregierung noch eine Überraschung untergebracht: Und zwar sollen Kontrazeptiva bis zu einem Alter von 22... » Weiterlesen

Karawanskij hinterfragt Ausnahme-Regelung für Großhändler bei Securpharm

Brandenburgs Gesundheitsministerin Susanna Karawanskij (Linke) ist mit einem großen Arzneimittel-Skandal im Gepäck ins Amt gestartet. Doch die Linken-Politikerin ist tatkräftig: Im Bundesrat hat ... » Weiterlesen

Union und SPD: Die „Pille“ bis 22 auf Kassenrezept

Seit Monaten gibt es Diskussionen über die Zukunft des Paragrafen 219a im Strafgesetzbuch, in dem die Werbung für Schwangerschaftsabbrüche verboten wird. Laut Nachrichtenagentur dpa haben sich ... » Weiterlesen

Nahles für Cannabis-Modellprojekte

cha | Bislang war die Haltung der SPD-Spitze zur Freigabe von Cannabis als Genussmittel unklar. Nun hat sich die Parteivorsitzende Andrea Nahles für Modellprojekte ausgesprochen » Weiterlesen

ABDA-Eckpunkte: Rx-Boni-Verbot, neue Leistungen und mehr Honorar

BERLIN (ks) | Am 17. Januar hat die ABDA-Mitgliederversammlung beschlossen, wie sie auf die Pläne des Bundesgesundheitsministers Jens Spahn (CDU) zur Reform im Apothekenmarkt reagiert: mit einem ... » Weiterlesen

Nach langem Schweigen: Andrea Nahles befürwortet Cannabis-Modellprojekte

Bewegen sich die Sozialdemokraten beim Cannabis? Am vergangenen Donnerstag erklärte SPD-Chefin Andrea Nahles auf dem Portal „Abgeordnetenwatch“, eine Entkriminalisierung von Cannabiskonsumenten ... » Weiterlesen

Schmidt: Unser Papier schafft das, was Spahns Vorschlag nicht schafft

In einer Videobotschaft auf der ABDA-Internetseite wirbt ABDA-Präsident Friedemann Schmidt für das von der ABDA-Mitgliederversammlung verabschiedete Eckpunktepapier. Schmidt berichtet von einer „... » Weiterlesen