Thema

Rx-Versandverbot

Rx-Versandverbot

Foto: nikbu / stock.adobe.com

Die deutsche Preisbindung bei verschreibungspflichtigen Arzneimitteln verstößt gegen das Unionsrecht. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) am 19. Oktober 2016 entschieden (Rs. C-148/15). Das heißt: Im grenzüberschreitenden Arzneimittelversandhandel sind die für deutschen Apotheken geltenden einheitlichen Preise nicht bindend; EU-ausländische Versandapotheken wie DocMorris dürfen ihren Kunden also beim Kauf rezeptpflichtiger Arzneimittel Boni gewähren. Nach mehreren politischen Niederlagen in der letzten Legislaturperiode steht das Rx-Versandverbot nun im Koalitionsvertrag von Union und SPD. Allerdings ist insbesondere der Gesundheitsminister selbst von dieser Lösung nicht überzeugt. Tragfähige Alternativvorschläge existieren bislang jedoch auch nicht.

Lesen Sie hier alle weiteren Hintergründe zu der Debatte und die Folgen aus dem EuGH-Urteil. 


Belgardt schlägt vor: Zusätzliche Abschläge für Versender

Zusätzliche Abschläge für Versender zugunsten eines Fonds für pharmazeutische Dienstleistungen von Vor-Ort-Apotheken wären eine geeignete Alternative zu den jüngsten Plänen von ... » Weiterlesen

Hanke schimpft über Spahns „erpresserische Art und Weise“

Baden-Württembergs Kammerpräsident Dr. Günther Hanke ist verärgert über Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU). In einem Brief an ABDA-Präsident Friedemann Schmidt kritisiert er nicht nur ... » Weiterlesen

„Der Unmut und Protest der Apotheker ist allzu verständlich“

In einem Weihnachtsbrief an die Apothekerinnen und Apotheker zieht ABDA-Präsident Friedemann Schmidt Bilanz und schaut auf die kommenden Wochen. Während er kurz nach Vorstellung der Apotheken-Pläne... » Weiterlesen

DocMorris darf Widerrufsrecht nicht generell ausschließen

DocMorris darf das Widerrufsrecht für bestellte Arzneimittel nicht generell ausschließen und muss bei seinen Kunden zudem die Telefonnummer erfragen, um bei Bedarf kostenlos beraten zu können. Dies... » Weiterlesen

Sozial- und Gesundheitsministerium geht an die Grünen

Die Apotheker in Hessen werden künftig wohl mit einem Gesundheitsminister der Grünen zusammenarbeiten. Medienberichten zufolge haben sich CDU und Grüne auf einen Koalitionsvertrag und die ... » Weiterlesen

Pharmaziestudenten: Versandapotheken können ein wichtiges Zusatzangebot sein

Was sagt eigentlich der Bundesverband der Pharmaziestudierenden Deutschlands (BPhD) zu den Vorschlägen des Bundesgesundheitsministeriums zur Reformierung des Apothekenmarktes? Am vergangenen ... » Weiterlesen

„Wer die Gleichpreisigkeit aufgibt, nimmt höhere Preise bei Engpässen in Kauf“

Die vom Bundesgesundheitsminister Jens Spahn vorgelegten Eckpunkte für den Apothekenmarkt sind vor allem bunt zusammengewürfelte bekannte Ideen – einige Aspekte sind allerdings neu. Vor allem ... » Weiterlesen

„Es gibt viele gute Gründe für den Erhalt und Ausbau der Vor-Ort-Apotheke“

Der Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller (BAH) hat in der Vergangenheit immer wieder seine Unterstützung für die Apotheke vor Ort bekräftigt. So befürwortete dieser beispielsweise auch das Rx... » Weiterlesen

Froese: Kein Kompromiss ohne Gleichpreisigkeit

Beim Deutschen Apothekertag erschien die Gleichpreisigkeit als Kompromissformel, um nicht auf einem Rx-Versandverbot zu beharren. Doch ohne diese Gleichpreisigkeit kann es keinen Kompromiss geben, ... » Weiterlesen

Zur Rose reagiert verhalten auf Spahns Apotheken-Pläne

Keine Einschränkung des Rx-Versandes, weiter Boni – wenn auch gedeckelt und eine Marktanteil-Obergrenze, ab der die Boni-Möglichkeiten überprüft und reduziert werden sollen: Die ausländischen ... » Weiterlesen

Hamburgs Apotheker warnen vor Spahns Apotheken-Plänen

Hamburgs Verbandsvorsitzender Dr. Jörn Graue und der Kammerpräsident der Hansestadt, Kai-Peter Siemsen, warnen eindringlich davor, die jüngsten Pläne von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU... » Weiterlesen

Österreichs Apothekerkammer klagt gegen Shop Apotheke

Die aggressive Expansionspolitik der Shop Apotheke sorgt nun auch in Österreich für Ärger. Österreichischen Medienberichten zufolge klagt die Apothekerkammer des Landes gegen den EU-Versender. Aus... » Weiterlesen

Maag attackiert Spahn im Bundestag wegen Rx-Boni

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) erhält für sein Apothekenpaket Gegenwind aus den eigenen Reihen. Am heutigen Donnerstag kritisierte die gesundheitspolitische Sprecherin der Unionsfraktion... » Weiterlesen

„25 Prozent Mehrwertsteuer für Waren von Amazon und Co!“

Die Welt ist nicht gerecht – das ist ein alter Hut. Doch: „Man kann nicht immer zuschauen“, findet eine bayerische Apothekerin. In einer Petition fordert sie und sucht sie Unterstützer für „... » Weiterlesen

Was sagt die Opposition zu Spahns Apothekenplänen?

Nachdem nun klar ist, was das Bundesgesundheitsministerium im Apothekenmarkt vorhat, mehren sich die Reaktionen. Schnell meldete sich die SPD zu Wort: Karl Lauterbach will aufpassen, dass die ... » Weiterlesen

„Die SPD wird darauf achten, dass die Apotheker nicht beschenkt werden“

In den Verhandlungen zum Koalitionsvertrag musste die SPD in Sachen Versandhandel nachgeben: Die Union setzte sich mit ihrer Forderung nach dem Rx-Versandverbot durch. Nun gibt es aber einen CDU-... » Weiterlesen

Große Koalition will Bekenntnis zur Buchpreisbindung beschließen

Manchmal schreibt die Politik Geschichten, die man eigentlich gar nicht glauben kann. Während das Bundesgesundheitsministerium in dieser Woche den teilweisen Abschied von der Rx-Preisbindung quasi ... » Weiterlesen

„Es lohnt sich, dass wir uns mit diesem Angebot auseinandersetzen“

Die ABDA will die Vorschläge des Bundesgesundheitsministeriums in den kommenden Wochen prüfen. Nach dem Auftritt von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bei der heutigen ABDA-... » Weiterlesen

Das sind Spahns Pläne für den Apothekenmarkt im Detail

Am heutigen Dienstag hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn der ABDA-Mitgliederversammlung seine Vorstellungen zur Weiterentwicklung des Apothekenmarktes vorgestellt. Diese sollen die Apotheker und ... » Weiterlesen

In der Union rumort es wegen Spahns Boni-Deckel

Das Bundesgesundheitsministerium hat vor, einen Boni-Deckel und eine Marktanteil-Obergrenze für EU-Versender einzuführen. Damit diese Vorschläge umgesetzt werden, braucht das Ministerium aber die ... » Weiterlesen

Spahn will Marktanteil-Grenze für DocMorris & Co.

Die Katze ist aus dem Sack: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat der ABDA-Mitgliederversammlung heute seine Pläne für den Apothekenmarkt vorgestellt. Das Rx-Versandverbot will er nicht, ... » Weiterlesen

Spahn will Boni-Deckel für EU-Versender, Apotheker bekommen mehr Geld

Am heutigen Dienstagvormittag besucht Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) die ABDA-Mitgliederversammlung. Im Gepäck hat er umfangreiche Pläne für den Apothekenmarkt: Nach Informationen von ... » Weiterlesen

Forsa-Umfrage: Knappe Mehrheit gegen das Rx-Versandverbot

Am heutigen Dienstag will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) den Apothekern seine Pläne für den Apothekenmarkt vorstellen. Am gestrigen Montag platzierte die Monopolkommission in letzter ... » Weiterlesen

Das ist die ABDA-Mitgliederversammlung

Am heutigen Dienstag findet die ABDA-Mitgliederversammlung in Berlin statt – und wie wahrscheinlich alle Apotheker wissen: dieses Mal mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU). Der Minister ... » Weiterlesen

Kramp-Karrenbauer ist neue CDU-Chefin, Spahn vorzeitig raus

Annegret Kramp-Karrenbauer ist die neue Vorsitzende der CDU. Die rund 1000 Delegierten des 31. Bundesparteitages der Christdemokraten haben die 56-jährige Politikerin aus dem Saarland im zweiten ... » Weiterlesen

Was bedeutet die Wahl zum neuen CDU-Vorsitz für die Apotheker?

Am heutigen Freitag startet der CDU-Parteitag in Hamburg. Bis Samstagnachmittag tagen rund 1000 Delegierte aus allen Regionen Deutschlands. Das absolute Highlight: Die Wahl zum neuen CDU-Vorsitz. Auch... » Weiterlesen

Senioren-Union fordert Stärkung der grenzüberschreitenden Arzneimittelversorgung

Am heutigen Donnerstag kommen in Hamburg die rund 1000 Delegierten des CDU-Parteitages zusammen. Neben der Wahl zum neuen CDU-Vorsitz steht auch die inhaltliche Diskussion vieler Anträge an. Für die... » Weiterlesen

Zwei Apotheker wollen nach der Streikbereitschaft fragen

Weiterhin blickt die gesamte Apothekenbranche gespannt auf den 11. Dezember – an diesem Tag will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) den Apothekern mitteilen, welche Pläne er für das ... » Weiterlesen

Gabelmann: „AfD ist so blank wie die Schädel ihrer Anhänger“

Die AfD-Bundestagsfraktion hat vergangene Woche ihre „Berliner Erklärung“ vorgelegt – ein Zehn-Punkte-Programm zur Gesundheitspolitik. Gerade bei den arzneimittel- und apothekenpolitischen ... » Weiterlesen

Das sind die gesundheitspolitischen Schwerpunkte der AfD

14 Monate nach der Bundestagswahl ist es soweit: Am vergangenen Freitag stellte die AfD ihre gesundheitspolitische Agenda vor. Das Zehn-Punkte-Programm enthält konservative, soziale und liberale ... » Weiterlesen

Deutscher Apothekertag lässt Apotheker unzufrieden zurück

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hatte im Vorfeld des Deutschen Apothekertages angekündigt, einen Lösungsvorschlag zum Versandhandelskonflikt mitzubringen. Die Erwartungen der Apotheker waren ... » Weiterlesen

Versorgungsrichtlinie als neue Perspektive für Apotheker?

Der schleswig-holsteinische Kammerpräsident Dr. Kai Christiansen fordert von der Politik eine Perspektive und für die Arbeit der Apotheken eine „große Klammer, die alles zusammenhält“. Dafür ... » Weiterlesen

AfD zum Apothekenmarkt: Rx-Versandverbot und Ausbau der Botendienste

Die Positionierung der AfD zum Apothekenmarkt war lange unklar. Am heutigen Freitag stellte die AG Gesundheit der AfD-Bundestagsfraktion erstmals ihre gesundheitspolitische Agenda vor. In dem 10-... » Weiterlesen

EU-Ministerrat winkt Rx-Versandverbot für Tierarzneimittel durch

Das vom EU-Parlament Ende Oktober beschlossene Rx-Versandverbot für Tierarzneimittel hat nun auch die letzte Hürde genommen: In dieser Woche stimmte der EU-Ministerrat der Verordnung zu. Die ... » Weiterlesen

Schmidt: Dienstleistungshonorar und Kompetenz als Mittel in schwierigen Zeiten

ABDA-Präsident Friedemann Schmidt sieht die Apotheken langfristig unter Druck – auch unabhängig vom EuGH-Urteil. Dagegen sollen neue Honorarbestandteile und das Besinnen auf die eigenen Fä... » Weiterlesen

Schmidt: Versand-Regulierung oder Strukturhonorar

Als Ersatz für das Rx-Versandverbot können die Apotheker eine sozialrechtliche Regulierung des Versandes oder ein neues Strukturhonorar als Kompensation für abwandernde Umsätze erwarten. Über ... » Weiterlesen

Zur Rose nimmt bei Kapitalerhöhung 200 Millionen Franken ein

Der Schweizer Pharmahandelskonzern Zur Rose hat die Übernahme der Ludwigshafener Versandapotheke Medpex finanziell unter Dach und Fach gebracht. Über eine Kapitalerhöhung wird der DocMorris-... » Weiterlesen

Belgardt: „Keine Luft" für Rabatte – auch nicht für Privatversicherte

Gleichpreisigkeit statt Maximalforderung: Die Berliner Delegierten zeigten sich am vergangenen Dienstag gegenüber Alternativen zum Rx-Versandverbot aufgeschlossen. Doch um welche Alternativen geht es... » Weiterlesen

ABDA-Präsident Schmidt im Apotheker-Kreuzfeuer

ABDA-Präsident Friedemann Schmidt musste sich am heutigen Mittwoch in Münster heftige Kritik und bohrende Fragen der Mitgliederversammlung der Apothekerkammer Westfalen-Lippe (AKWL) gefallen lassen... » Weiterlesen

EU-Parlament beschließt Rx-Versandverbot – aber nur für Tierarzneimittel

Seit einem Urteil des EuGH im Oktober 2016 kämpfen die Apotheker hierzulande um das Rx-Versandverbot. Die Gegner des Verbotes führen aber immer wieder europarechtliche Bedenken an. Solche Bedenken ... » Weiterlesen

Rx-Versandverbot: Die ABDA hat noch ein Pfund in der Hinterhand

Nach mehr als zwei Jahren Wartezeit soll es im Versandhandelskonflikt nun bald eine Entscheidung geben. Am 11. Dezember will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) den Apothekern seine Pläne ... » Weiterlesen

„Das bisschen Versandhandel, da besteht keine Gefahr“

Wie schwierig es ist, im Versandhandelskonflikt eine politische Lösung zu finden, die sowohl juristisch sicher als auch ausgewogen ist, hat der heutige Auftritt von NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef... » Weiterlesen

Linken-Politikerin Gabelmann freut sich über Fax zum Rx-Versandverbot

Die Apothekerkammer Nordrhein hatte ihre Mitglieder vor etwa zwei Wochen dazu aufgerufen, an die Bundestagsabgeordneten in ihren Wahlkreisen ein Protest-Fax zu schicken – es ging um die Forderung ... » Weiterlesen

ABDA: Ein Monat Beratungszeit nach Spahn-Besuch

Die Ankündigung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU), auf der kommenden ABDA-Mitgliederversammlung seine Entscheidung im Versandhandelskonflikt zu verkünden, wirft einige Pläne der ABDA... » Weiterlesen

Linz: Gleichpreisigkeit und Versorgungskonzepte statt „Tagträume“

Für die Apothekerschaft hat Niedersachsens Kammerpräsidentin Magdalene Linz zwei Ziele: Die Gleichpreisgkeit gegenüber den Versendern und die Honorierung pharmazeutischer Dienstleistungen, erklä... » Weiterlesen

Kammerpräsident Dobbert attackiert Spahn und Schmidt

Brandenburgs Kammerpräsident Jens Dobbert ist dafür bekannt, dass er sowohl mit der Politik als auch mit der eigenen Standesvertretung auf Bundesebene hart ins Gericht geht. Auch bei der gestrigen ... » Weiterlesen

„Wir kämpfen für die Arzneimittelpreisverordnung“

Um die Rx-Preisbindung zu bewahren, setzt die ABDA bei ihren Gesprächen mit dem Bundesgesundheitsministerium weiterhin auf ein Rx-Versandverbot. Baden-Württembergs Kammerpräsident Dr. Günther ... » Weiterlesen

Hessen bekennt sich einstimmig zum Rx-Versandverbot

Nach Bayern und Nordrhein hat nun auch die Apothekerkammer Hessen eine Resolution verabschiedet. Darin fordert sie die Bundesregierung auf, die im Koalitionsvertrag vereinbarte Rückführung des ... » Weiterlesen

Spahn will den Apothekern seine Entscheidung selbst mitteilen

Überraschungsbesuch für die Apotheker: Eigentlich wollten die Apotheker die Entscheidung des Bundesgesundheitsministeriums im sogenannten Versandhandelskonflikt am 5. Dezember in der ABDA-... » Weiterlesen

Bayern verabschiedet Resolution zur Gleichpreisigkeit

Die Delegierten der Bayerischen Landesapothekerkammer haben am gestrigen Dienstag eine Resolution verabschiedet, in der sie die Bundesregierung auffordern, einheitliche Abgabepreise für Rx-... » Weiterlesen