Thema

Rx-Versandverbot

Rx-Versandverbot

Foto: nikbu / stock.adobe.com

Die deutsche Preisbindung bei verschreibungspflichtigen Arzneimitteln verstößt gegen das Unionsrecht. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) am 19. Oktober 2016 entschieden (Rs. C-148/15). Das heißt: Im grenzüberschreitenden Arzneimittelversandhandel sind die für deutschen Apotheken geltenden einheitlichen Preise nicht bindend; EU-ausländische Versandapotheken wie DocMorris dürfen ihren Kunden also beim Kauf rezeptpflichtiger Arzneimittel Boni gewähren. Nach mehreren politischen Niederlagen in der letzten Legislaturperiode steht das Rx-Versandverbot nun im Koalitionsvertrag von Union und SPD. Allerdings ist insbesondere der Gesundheitsminister selbst von dieser Lösung nicht überzeugt. Tragfähige Alternativvorschläge existieren bislang jedoch auch nicht.

Lesen Sie hier alle weiteren Hintergründe zu der Debatte und die Folgen aus dem EuGH-Urteil. 


Diese Preismodelle werden diskutiert

Der Europäische Gerichtshof hat geurteilt, dass für ausländische Versandapotheken die deutsche Preisbindung nicht mehr gilt – deutsche Apotheken müssen sie weiterhin beachten. Dass diese ... » Weiterlesen

AVWL macht sich stark für Rx-Versandverbot

Nordrhein-Westfalen soll die von der bayerischen Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) angekündigte Bundesratsinitiative für ein Versandhandelsverbot für rezeptpflichtige Arzneimittel unterstü... » Weiterlesen

Die Woche in Bildern

Tatsächlich – Dunkle Wolken am Apothekenhimmel. Mit diesem Foto fing DAZ.online-Redakteurin Julia Borsch am Mittwoch treffend die Situation und Stimmung deutscher Apotheker nach dem EuGH-Urteil ... » Weiterlesen

Das EuGH-Urteil bei Facebook und Twitter

Die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs, das deutsche Verbot der Rx-Boni  für EU-ausländische Versandapotheken zu kippen, hat auch in den sozialen Medien Wellen geschlagen. Kammern, Verbä... » Weiterlesen

„Das EuGH-Urteil degradiert uns zu Arzneimittelhändlern“

ABDA-Präsident Friedemann Schmidt hat im Interview mit der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung" das Urteil des EuGH zu den Rx-Boni als „maximale Provokation“ für die Apothekerschaft bezeichnet. ... » Weiterlesen

Höchstpreisverordnung statt AMPreisV

Mit harscher Kritik an der ABDA reagiert der Verband der Versandapotheken auf das EuGH-Urteil. Ein generelles Rx-Versandverbot hält der BVDVA-Vorsitzende Buse jedoch für völlig unrealistisch – ... » Weiterlesen

Bayern kündigt Bundesratsinitiative an 

Bayern plant, den Versandhandel mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln in Deutschland zu verbieten. Der Freistaat hat dazu eine Bundesratsinitiative angekündigt. Es dürfe keine Rosinenpickerei ... » Weiterlesen

Mehr Reaktionen auf das EuGH-Urteil im Live Ticker

Einen Tag nach dem EuGH-Urteil ist die Stimmung weiterhin gespannt. DAZ.online hält Sie über weitere Entwicklungen und Reaktionen im Live-Ticker auf dem Laufenden » Weiterlesen

„Preisregeln ins Sozialrecht transplantieren“ 

Professor Hilko J. Meyer findet das EuGH-Urteil zur Arzneimittelpreisbindung skandalös. Um die Situation für die deutschen Apotheken zu entschärfen, regt er an, die Preisregelungen für Medikamente... » Weiterlesen

Differenzierte Vergütungsmodelle als Lösung?

Auch SPD-Gesundheitspolitiker lässt das EuGH-Urteil zur Preisbindung im grenzüberschreitenden Arzneimittelversand nicht unberührt. Sowohl Karl Lauterbach als auch Sabine Dittmar betonen, der ... » Weiterlesen

Apotheken-Shopping auf Rezept?

Mit bis zu zehn Euro Bonus pro Arzneimittel wirbt die Europa Apotheek, seit der EuGH Rx-Boni für rechtmäßig erklärt hat. Die Mehrheit der Versicherten spart sich dabei einfach die Zuzahlung oder ... » Weiterlesen

Expertenstreit um Zyto-Ausschreibungen

Während das Urteil des Europäischen Gerichtshofs zu ausländischen Rx-Boni am Vormittag die Runde machte, fand im Gesundheitsausschuss des Bundestages ein Expertengespräch zur Ausschreibung von ... » Weiterlesen

Reaktionen im Live-Ticker

Ein schwarzer Tag für Patienten! Oder doch ein guter Tag für sie? Den Rx-Versandhandel verbieten! Die Rx-Preise freigeben! Und: eine schallende Ohrfeige für die ABDA. Die Reaktionen auf das EuGH-... » Weiterlesen

EuGH kippt Boni-Verbot

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat das deutsche Arzneimittelpreisrecht gekippt. Ausländische Apotheken dürfen Preisnachlässe und Boni gewähren, wenn sie verschreibungspflichtige Arzneimittel ... » Weiterlesen

„Ein einmaliger Affront“

Apothekenrechtsexperte Elmar Mand ist entsetzt: Es sei ein einmaliger Vorgang und ein Affront, dass eine Kleine Kammer des Europäischen Gerichtshofs offen einem Urteil des Gemeinsamen Senats der ... » Weiterlesen

Bis zu 12 Euro Bonus pro Rezept

Die DocMorris-Spitze ist verzückt: „Es ist ein großer Tag für Patienten und Verbraucher in Europa“, erklärte CEO Olaf Heinrich nach Verkündung des Urteils – und er ergänzte: „und für ... » Weiterlesen

„Die Politik muss wieder Ordnung in das System bringen!“

Die Entscheidung des EuGH stelle „alles auf den Kopf“, was der EuGH selbst bisher entschieden habe, sagt ABDA-Präsident Friedemann Schmidt, und übertrage Prinzipien aus dem Versand von Schuhen ... » Weiterlesen

„Entscheidung gefährdet das Gesundheitssystem“

Entsetzt reagiert die ABDA auf die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs, das deutsche Boni-Verbot für ausländische Versandapotheken zu kassieren. Die Entscheidung heble den Willen des ... » Weiterlesen

EuGH-Entscheid – welche Prognose stimmt?

Am morgigen Mittwoch fällt der Europäische Gerichtshof erneut eine für deutsche Apotheken wegweisende Entscheidung. Die Erwartungen und Hoffnungen sind unterschiedlich – wie ein Blick in unsere ... » Weiterlesen

Schicksalstag für deutsche Apotheken

Apotheker in Deutschland, Versandapotheken im EU-Ausland, Politiker und Juristen blicken gespannt auf den 19. Oktober. Dann wird der Europäische Gerichtshof sein Urteil zur Rx-Preisbindung von EU-... » Weiterlesen

DAT und Expopharm in Bildern

Die ersten beiden Tage der Expopharm und des Deutschen Apothekertages sind vorbei. Am gestrigen Mittwoch war aus politischer Sicht viel los. Alle freuten sich über das Honorarplus für Apotheker. Am ... » Weiterlesen

DocMorris mit Umsatzplus von 45 Prozent

Der Schweizer Pharmahändler Zur Rose hat im dritten Quartal 2016 seinen Wachstumskurs fortgesetzt. Insbesondere das OTC-Geschäft seines Tochterunternehmens, der Versandapotheke DocMorris machte ... » Weiterlesen

Die Preisbindung wäre in Deutschland nicht zu halten

Sollte der EuGH entscheiden, dass die deutsche Arzneimittelpreisbindung nicht für ausländische Versandapotheken gilt, müssten deutsche Apotheken eine „Inländerdiskriminierung“ hinnehmen: Für ... » Weiterlesen

Rx-Boni-Verbot bleibt für deutsche Apotheken bestehen

Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs zur Zulässigkeit von Rx-Boni EU-ausländischer Versandapotheken rückt näher. Selbst wenn die Richter das deutsche Verbot für europarechtswidrig erklären... » Weiterlesen

Rx-Boni-Urteil am 19. Oktober

Noch einen Monat muss die Apothekenbranche warten, bis der Europäische Gerichtshof ein weiteres, richtungsweisendes Urteil fällt. Nach Informationen von DAZ.online will das Gericht am 19. Oktober ... » Weiterlesen

DocMorris' Angriff auf den Rx-Markt

Die niederländische Versandapotheke DocMorris will ihren Rx-Anteil steigern. Gemeinsam mit einer PR-Agentur hat DocMorris daher eine aufwendige Werbekampagne entworfen, die nun deutschlandweit an den... » Weiterlesen