Versandhandelskonflikt

Rx-Versandverbot

Rx-Versandverbot

Foto: nikbu / stock.adobe.com


Kippels: Kassen sollen gegen DocMorris-Boni vorgehen

Der CDU-Gesundheitspolitiker Dr. Georg Kippels versteht nicht, warum die Krankenkassen nicht gegen die Rx-Boni ausländischer Versandapotheken vorgehen. Diese stünden den Krankenkassen zu. Kippels ... » Weiterlesen

Politiker fürchten ungebremstes DocMorris-Wachstum

Der Umsatz der niederländischen Versandapotheke DocMorris ist im ersten Quartal 2017 um 17 Prozent geklettert. Die DocMorris-Mutter Zur Rose sieht zudem große Chancen, ihre Tätigkeit im Rx-... » Weiterlesen

Risikokapital statt Rx-Versandverbot

Neuen Geschäftsmodellen wie dem Arzneimittel-Versandhandel sollte die Politik „mit offenen Armen“ begegnen, erklärt der einzige Apotheker im derzeitigen Bundestag, Michael Fuchs (CDU). In einem ... » Weiterlesen

Neue Hoffnungen für die Preisbindung

Neue Hoffnungen, die Arzneimittelpreisbindung mit juristischen oder politischen Mitteln langfristig erhalten zu können, vermittelte Dr. Jörn Graue am vergangenen Samstag bei der ... » Weiterlesen

Warum Gregor Gysi lieber seine Apothekerin fragt als seinen Arzt

Am heutigen Samstagmittag ging in Erfurt der Thüringer Apothekertag zu Ende. Während die politische Diskussion von Standesvertretern und Politikern der Linken, der Grünen, der SPD und der Union ... » Weiterlesen

Apothekerverband warnt vor Zyto-Belieferung ohne Vertrag

Der Vorsitzende des Thüringer Apothekerverbandes Stefan Fink rät seinen Kollegen nachdrücklich davon ab, Zytostatika an Versicherte zu liefern, deren Kassen auf das Fortbestehen der Exklusivität ... » Weiterlesen

Apothekenketten verhindern, Rabattverträge abschaffen, Pharmaindustrie kontrollieren

Am heutigen Freitag startet in Hannover der Parteitag der Linken. Die Delegierten der Partei wollen unter anderem ihr Wahlprogramm für die Bundestagswahl verabschieden. Im Leitantrag enthalten: Ein ... » Weiterlesen

CDU-Abgeordnete verteidigt Apotheken vor Versandhandels-Kunden

Fast 1000 Briefe mit der Bitte, sich gegen das Rx-Versandverbot einzusetzen, überfluteten im Frühjahr das Büro der finanzpolitischen Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Antje Tillmann. Das... » Weiterlesen

CDU-Wahlprogramm ohne Rx-Versandverbot?

Nachdem das Rx-Versandverbot in dieser Legislaturperiode gescheitert ist, hoffen die Apotheker, dass das Thema von der nächsten Bundesregierung wieder aufgegriffen wird. Dass sich CDU und CSU das ... » Weiterlesen

„Wir Apotheker sprechen die Sprache der Menschen“

Die ABDA will erreichen, dass Apotheker für Präventionsleistungen vergütet werden. Aus Sicht der Standesvertretung der Apotheker hätten Präventions-Beratungen durch Apotheker einige Vorteile ... » Weiterlesen

Noweda beliefert easy-Apotheken

Dass die Apotheker-Genossenschaft Noweda eine easy-Apotheke beliefert, wäre noch vor kurzer Zeit unvorstellbar gewesen. Die Noweda findet auch heute noch, dass das easy-Apotheken-Konzept nicht in den... » Weiterlesen

FDP: Nein zum Mehrbesitzverbot, ja zu den Festpreisen

Die FDP will wieder in den Bundestag – bislang dürften ihr die Wählerstimmen der Apotheker nicht zufliegen. In ihrem Wahlprogramm stellen die Liberalen das Fremdbesitzverbot zur Disposition. Die ... » Weiterlesen

„Ich habe noch nie bei einer Versandapotheke bestellt“

Im Interview mit DAZ.online erklärt die Arzneimittel-Expertin der Grünen, Kordula Schulz-Asche, warum sie sich über das Vorgehen von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe nach dem EuGH-Urteil ... » Weiterlesen

Ein neuer Pharmazie-Standort für NRW?

Um den Bedarf an Apothekern in Nordrhein-Westfalen auch in Zukunft zu decken, spricht sich die Kammerversammlung in Westfalen-Lippe für einen weiteren Pharmazie-Standort aus. Über eine entsprechende... » Weiterlesen

„Versandapotheken sind so mächtig wie 700 Apotheken“

Aus Sicht der Präsidentin der Apothekerkammer Westfalen-Lippe (AKWL), Gabriele Regina Overwiening, machen sich die Versandapotheken gegenüber der Politik kleiner als sie eigentlich sind. Die ... » Weiterlesen

Keine Versorgung auf „Pfandautomaten- Niveau“ 

Das Präsidium des Marketing Vereins Deutscher Apotheker e.V. (MVDA) wünscht sich von der Politik mehr Weitsicht für den Apothekenmarkt – und zwar über den Wahltag hinaus. Es sei fahrlässig, ... » Weiterlesen

Lindner sieht Apothekenketten-Beschluss „skeptisch“

Die FDP hat in Apotheken-Fragen in den letzten Monaten für viel Wirbel gesorgt. Parteichef Christian Lindner will Apotheker nicht unter „Naturschutz“ stellen und öffentlich nicht mehr den ... » Weiterlesen

CSU-Politiker erwägt Strafanzeige gegen DocMorris

Hat die niederländische Versandapotheke DocMorris gegen Datenschutzbestimmungen verstoßen? Bei einer Protestaktion gegen das Rx-Versandverbot erhielten Politiker Schreiben von Kunden, die diese ... » Weiterlesen

„Küren wir die Göttin der Weisheit und Freiberuflichkeit zur Schönsten!“

Das EuGH-Urteil zur Rechtmäßigkeit der Gewährung von Rx-Boni durch ausländische Versandapotheken inspirierte BAK-Präsident Andreas Kiefer zu einem Ausflug in die griechische Mythologie: Bei der ... » Weiterlesen

ABDA trommelt weiter bei Apothekern für ihre Kampagne

„Plakate aufhängen und weiter für die Apotheke werben!“ Mit diesen Worten fordert die ABDA die Kollegen weiterhin zum Mitmachen an ihrer Kampagne „Näher am Patienten“ auf. Ein ... » Weiterlesen

CSU-Politiker wirft DocMorris Datenmissbrauch vor

In der Unionsfraktion sorgen zwei PR-Aktionen von DocMorris gegen das Rx-Versandverbot weiterhin für großen Unmut. Mehrere Unionsabgeordnete vermuten, dass die Versandapotheke für ihre Postkarten- ... » Weiterlesen

Noch keine Einigung auf Gehaltsplus für Apotheken-Angestellte

Die Apothekengewerkschaft Adexa und der Arbeitgeberverband Deutscher Apotheken (ADA) haben am gestrigen Mittwoch ihre Tarifverhandlungen vertagt. Die ADA-Mitgliederversammlung muss entscheiden, ob sie... » Weiterlesen

EU-Versandapotheken wollen sich in die Bücher schauen lassen

Die EU-Versandapotheken wollen mit aller Kraft nachweisen, dass ihre Marktzuwächse der Arzneimittelversorgung in Deutschland nicht schaden. Bei der heutigen Besprechung dreier Anträge im ... » Weiterlesen

ABDA bringt Unterschriftensammlung in den Bundestag

ABDA-Präsident Friedemann Schmidt hat am heutigen Mittwochmorgen die nach dem EuGH-Urteil zur Rx-Preisbindung in Apotheken gesammelten Unterschriften an Mitglieder des Gesundheitsausschusses ü... » Weiterlesen

Wie beurteilen die Apotheker die NRW-Landtagswahl?

Nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen steht fest: Das bevölkerungsreichste Bundesland wird eine neue, CDU-geführte Regierung bekommen. Was bedeutet das für die Apotheker? Und wie beurteilen ... » Weiterlesen

Kassen: Zu hohes Apothekenhonorar ermöglicht Rx-Boni

Die Krankenkassen sehen beim Apothekenhonorar weiterhin „Wirtschaftlichkeitsreserven“. In einer Stellungnahme zu den Anträgen zum Arzneimittel-Versandhandel und zum Apothekenhonorar von Grünen ... » Weiterlesen

SPD wird abgestraft, FDP mit Rekordergebnis

Nordrhein-Westfalen steht vor einem Politikwechsel. Die SPD von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft verliert bei der Landtagswahl fast 8 Prozentpunkte. Auch die an der Landesregierung beteiligten Gr... » Weiterlesen

Schmidt schlägt Einschreibe-Modell für Apothekenkunden vor

Die Diskussion über die zukünftige Vergütungssystematik der Apotheken ist eröffnet: Friedemann Schmidt hat auf dem Niedersächsischen Apothekertag ein Einschreibe-Modell vorgeschlagen – ausdrü... » Weiterlesen

AOK und SPD-Ministerin fordern Rx-Versandverbot

Die niedersächsische Landesgesundheitsministerin Cornelia Rundt (SPD) fordert weiterhin ein Versandverbot für verschreibungspflichtige Arzneimittel. Das flächendeckende Apothekennetz habe gerade f... » Weiterlesen

Wen sollten Apotheker in Nordrhein-Westfalen wählen?

Am kommenden Sonntag steht in Nordrhein-Westfalen die wohl wichtigste Landtagswahl des Jahres an. Nicht nur für die Apotheker in NRW ist die Wahl ausschlaggebend. Der DAZ.online-Wahlcheck zeigt Ü... » Weiterlesen

Verbraucherschützer uneinig: Rx-Versandverbot oder Preisbindung aufheben?

Nach dem EuGH-Urteil zur Rx-Preisbindung haben auch die Verbraucherzentralen den Apothekenmarkt als Thema entdeckt. Auffällig ist jedoch, dass die Verbraucherschützer keinen einheitlichen Kurs haben... » Weiterlesen

Linke wollen Arzneimittel-Zuzahlungen abschaffen

Die Linksfraktion macht sich schon lange dafür stark, den Versandhandel mit rezeptpflichtigen Arzneimitteln zu verbieten. Einen entsprechenden Antrag im Bundestag hat sie nun ergänzt: GKV-... » Weiterlesen

Arbeitgeber fordern Apothekenketten und das Ende der Preisbindung

In der kommenden Woche spielen die Apotheken noch einmal eine wichtige Rolle im Gesundheitsausschuss des Bundestages. Die Gesundheitspolitiker stimmen über zwei Oppositionsanträge ab. Die Linken ... » Weiterlesen

Wen sollten Apotheker in Schleswig-Holstein wählen?

Nächste Etappe im Superwahljahr 2017: Kurz vor der wichtigen Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen und etwa vier Monate vor der Bundestagswahl steht in Schleswig-Holstein eine richtungsweisende Wahl an... » Weiterlesen

So kam die FDP zum Fremdbesitz 

Völlig überraschend schrieb sich die FDP die Abschaffung des Fremdbesitzverbots in ihr Wahlprogramm. Nach Recherchen von DAZ.online hatte die Antragskommission eine entscheidende Rolle bei der Einf... » Weiterlesen

„Die Ärzte sind nicht dafür bereit, uns Kompetenzen abzugeben!“

Die Delegiertenversammlung der Landesapothekerkammer Bayern hat am heutigen Freitag in Würzburg darüber diskutiert, ob Apotheker mehr Aufgaben in der Primärversorgung übernehmen sollten. Konkret ... » Weiterlesen

„Wir wollen keine Apothekenketten“

An der Parteispitze der FDP ist man alles andere als zufrieden mit dem Beschluss des eigenen Parteitages zum Thema „Apothekenketten“. Die stellvertretende Bundesvorsitzende der Liberalen, Marie-... » Weiterlesen

Dobbert will gegen Fremdbesitz-Strömungen kämpfen

Die Landesapothekerkammer Brandenburg hat am heutigen Mittwoch ihre Spitze neu gewählt. Jens Dobbert wurde als Präsident bestätigt, als neuer 1. Vizepräsident wurde Hansjörg Fabritz gewählt. ... » Weiterlesen

Schmidt bezeichnet FDP-Wahlprogramm als „inkonsistent“

Gegenüber DAZ.online kritisiert ABDA-Präsident Friedemann Schmidt die FDP-Forderung nach Apothekenketten. Diese Positionierung hatte der Landesverband Bayern beim Bundesparteitag eingebracht, obwohl... » Weiterlesen

Woher kam der Fremdbesitz-Antrag der FDP?

Als erste und wahrscheinlich einzige Partei fordert die FDP die Aufhebung des Fremdbesitzverbotes im Apothekenmarkt. So jedenfalls steht es im Wahlprogramm. Aber wo kam dieser Antrag auf dem ... » Weiterlesen

FDP unterstützt Versandhandel und will Apothekenketten

Die FDP hat sich entschieden: In den Wahlkampf zur Bundestagswahl will man mit der Forderung nach mehr Wettbewerb im Apothekenmarkt einziehen. Ein Antrag, der ein befristetes Rx-Versandverbot zum ... » Weiterlesen

Lauterbach will nicht mit Freien Apothekern sprechen

Am heutigen Donnerstag trifft sich der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach mit in- und ausländischen Versandapothekern, um über eine Umgestaltung des Apothekenhonorars und Rx-Boni zu sprechen. ... » Weiterlesen

FDP-Politiker fordern Rx-Versandverbot – oder Servicepauschale

FDP-Chef Christian Lindner hat bei den Apothekenthemen weiterhin Gegenwind aus Baden-Württemberg: Der dortige Landesverband hält in einem Antrag seinen Widerstand gegen Lindner aufrecht und fordert ... » Weiterlesen

Apotheker streiten mit SPD und Grünen über Preisbindung

Die Positionierung der SPD und der Grünen zu den Themen Rx-Preisbindung und Versandhandel sorgen bei den Apothekern nach wie vor für viel Ärger. Bei der politischen Diskussionsrunde des DAV-... » Weiterlesen

ABDA will erst nach der Wahl über Honorar und Rx-Versand reden

Die ABDA will sich weiterhin für ein Rx-Versandverbot einsetzen. Allerdings erst in der nächsten Legislaturperiode. Das kündigte Fritz Becker, Vorsitzender des Deutsche Apothekerverbandes, auf dem ... » Weiterlesen

Lauterbach trifft sich ohne ABDA mit Versandapothekern

SPD-Fraktionsvize Karl Lauterbach bleibt in Sachen Arzneimittel-Versandhandel am Ball: Der Gesundheitsexperte der SPD-Bundestagsfraktion will sich in dieser Woche auch ohne die ABDA mit den deutschen ... » Weiterlesen

Union will SPD noch vom Rx-Versandverbot überzeugen

Die Union hat das Rx-Versandverbot für diese Legislaturperiode noch nicht abgeschrieben, erklärt die gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion im Interview mit DAZ.online. Zeitlich sei es knapp... » Weiterlesen

Grüner Besuch in der Belvedere-Apotheke Kiel

Die Spitzenkandidatin der Grünen für die Landtagswahl in Schleswig-Holstein, Monika Heinold, besuchte am heutigen Donnerstag die Kieler Belvedere-Apotheke. Dabei zeigte sie sich beeindruckt von den ... » Weiterlesen

Versandapotheker wollen warten statt klagen

Wie reagieren die deutschen Versandapotheken auf das EuGH-Urteil und die damit verbundene Diskriminierung gegenüber europäischen Versendern? Anstatt wie teilweise angekündigt Rabatte anzubieten und... » Weiterlesen

Glaubt Gröhe noch an das Rx-Versandverbot?

Nach den Verhandlungsergebnissen im Koalitionsausschuss glauben selbst die Apotheker nicht mehr daran, dass das Rx-Versandverbot noch in dieser Legislaturperiode umzusetzen ist. ... » Weiterlesen