Thema

Russland

Russland

Foto: bankoo / stock.adobe.com


Stada: Weiteren Rekord im Blick

FRANKFURT (aal). Bei der Präsentation der Halbjahresergebnisse am 11. August 2005 in Frankfurt wurde die Aussicht auf ein weiteres rekordverdächtiges Ergebnis bestätigt. Die Stada Arzneimittel AG ... » Weiterlesen

Atopisches Ekzem: Quälende Hauterkrankung mit vielen Unbekannten

Das atopische Ekzem ist eine chronische oder chronisch-rezidivierende Hauterkrankung mit starkem Juckreiz. Klinisches Bild und Verlauf sind sehr variabel. Zur Symptomlinderung werden topische, bei ... » Weiterlesen

Tuberkulose – weltweit eine schwere Bedrohung

In Deutschland hat die Tuberkulose nur noch eine geringe Verbreitung, da sie sich relativ gut diagnostizieren und behandeln lässt: Pro Jahr erkranken rund 7000 Personen, von denen etwa 500 sterben. ... » Weiterlesen

H. BlasiusGesundheitsversorgung und Apothekenwesen i

Mit rund 2,4 Millionen Einwohnern ist Lettland die zweitgrößte der drei baltischen Republiken, die nach der Erlangung der Unabhängigkeit von der ehemaligen Sowjetunion im Rahmen des EU-Beitritts ... » Weiterlesen

Rauchfrei 2004: Deutschlands Nichtraucher sind Spitze

BERLIN (ks). 90.184 Menschen haben in diesem Jahr an der Kampagne "Rauchfrei 2004" teilgenommen. Damit steht Deutschland innerhalb der internationalen Nichtraucherkampagne "Quit & Win 2004" weltweit ... » Weiterlesen

F.-C. CzyganImmanuel Kant und die Naturwissenschafte

Kann man eigentlich auch als Pharmazeutischer Biologe und damit als Naturwissenschaftler das zweihundertste Todesjahr des Philosophen und Aufklärers Immanuel Kant zum Anlass für ein Essay über ihn ... » Weiterlesen

C. BruhnZeckenübertragbare Krankheiten

Jedes Jahr im Frühsommer mit Beginn der Hauptaktivität der Zecken wird aufs Neue gewarnt: vor Zecken und der Frühsommer-Meningoenzephalitis. Aber ein Stich der Spinnentiere kann auch andere ... » Weiterlesen

D. GrönemeyerHeilen statt Kranksparen – Die M

Medizin ist teuer und wird daher als ein volkswirtschaftliches Problem wahrgenommen. Doch mit den rigorosen Sparmaßnahmen, die die angeblich zu hohen Kosten unseres Gesundheitswesens senken sollen, ... » Weiterlesen

Tierschutz: Der Streit um den Walfang

Die Wale der Weltmeere sind ein Symbol. Während die meisten Menschen in Westeuropa den Wal als sanften Riesen sehen, der die Weltmeere durchkreuzt, werden die Großsäuger in der Walfangnation Japan ... » Weiterlesen

Universität Hamburg: Viele Ehrungen am Tag der Pharmazie

Am 21. Mai 2003 feierte das Institut für Pharmazie der Universität Hamburg zum vierten Mal seit 1997 einen Tag der Pharmazie. Diesmal war es in erster Linie ein Tag der Ehrungen. Im Unterschied zu ... » Weiterlesen

Geologie: Wie weit reicht das Erdöl?

Der "Club of Rome" warnte Anfang der Siebzigerjahre des 20. Jahrhunderts, das Erdöl gehe 2000 zu Ende. Ähnliche Prognosen und Rechnungen gibt es seitdem viele über das Öl. Falsch sind sie ... » Weiterlesen

Tier des Jahres 2003: Der Wolf ist da

Die Schutzgemeinschaft Deutsches Wild in Bonn hat den Wolf zum Tier des Jahres 2003 gewählt. Sie setzt sich mit Canis lupus exemplarisch für Tierarten ein, die auf natürlichem Wege nach Deutschland... » Weiterlesen

Fußmykosen: Terbinafin lässt Fußpilz keine Chance

Für die Behandlung von Fußmykosen stehen fungistatische Substanzen wie Clotrimazol und fungizide Wirkstoffe wie Terbinafin zur Verfügung. Zu bevorzugen sind die Fungizide sowohl direkt im Hinblick... » Weiterlesen

Osteoporoseforschung: Vitamin K1 normalisiert den gestörten Knochenstoffwechs

Die Tatsache, dass der Knochen unter den Bedingungen der Schwerelosigkeit an Masse verliert, beschäftigt die Kosmosforschung seit langem. Die Osteoporoseforschung ist daher ein gegenwärtiger und zuk... » Weiterlesen

Neue Zulassung für Kaliumiodid-Präparat: Zur Iodblockade der Schilddrüse bei

Durch rechtzeitige Gabe von Kaliumiodid lässt sich die Strahlenexposition der Schilddrüse nach einer Radioiod-Freisetzung reduzieren. Sinnvoll ist diese Iodblockade der Schilddrüse z. B. bei ... » Weiterlesen

Anthrax-Bakterien: Kein Impfstoff, aber gut wirksame Antibiotika

In den USA und auch bei uns wächst jetzt nach mehreren Milzbrand-Fällen die Angst vor terroristischen Attacken mit biologischen Kampfstoffen. Das Milzbrand-Bakterium (Bacillus anthracis) gilt neben ... » Weiterlesen

U. SchulteB-Waffen – Bedrohung durch Mikroben

Die Bedrohung unserer Bevölkerung durch biologische Waffen wird in den letzten Wochen und Monaten stark diskutiert. Seit den Flugzeugattentaten des 11. September 2001 in New York und Washington sind ... » Weiterlesen

Doping: Goldmedaillen aus der Apotheke

OBERHACHING (lub). In Deutschland werden Leistungssportler mehr als anderswo auf Doping kontrolliert. Trotzdem weitet sich der Schwarzmarkt für verbotene Leistungssteigerer immer mehr aus - nicht ... » Weiterlesen

Neue Modellprojekte in Südafrika und Russland gegen Aids und Tuberkulose

(gphf/diz). Der German Pharma Health Fund e.V. (GPHF), eine Initiative der forschenden Arzneimittelhersteller in Deutschland, fördert zwei neue Projekte zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung in ... » Weiterlesen

AIDS- und Malaria-Kongress in Nigeria: Afrika will sich auch selbst helfen

Alarmierende Berichte waren anlässlich des Welt-AIDS-Tages am 1. Dezember 2000 zu lesen: 3 Millionen Menschen sollen mit dem HI-Virus infiziert sein, 25 Millionen davon allein in Afrika (Russland rü... » Weiterlesen

Galavit gegen Krebs: Russisches Wundermittel aus der Weltraumforschung

Derzeit geistert wieder einmal die Nachfrage nach einem neuen "Wundermittel" gegen Krebs durch die Arztpraxen: nach Galavit, einem Präparat, das aus der russischen Raumfahrtforschung stammen soll. ... » Weiterlesen

H. FeldmeierAufschub für die Pocken

Die 191 Mitgliedstaaten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) haben Mitte Mai 1999 eine Resolution verabschiedet, die die Vernichtung der letzten Vorräte an Pockenviren auf das Jahr 2002 verschiebt (... » Weiterlesen

W. SchlemmerReisen und Gesundheit 2000 (Bericht vom

Der dritte Tübinger Tag der Reisemedizin am 26. Februar 2000 und das erste Forum Reisen und Gesundheit im Rahmen der Internationalen Tourismusbörse (ITB) am 10./11. März 2000 in Berlin boten rund ... » Weiterlesen

Hantaviren: Von der Maus zum Menschen

Bereits 1934 wurde eine Kombination aus Fieber, Hautblutungen und Nierenversagen von schwedischen Ärzten beobachtet. Da die Krankheit meist in Form von Kleinepidemien auftrat, man die eigentliche ... » Weiterlesen

Ausstellung: "Geburt der Zeit "

Das Museum Fridericianum in Kassel zeigt bis zum 19. März die Ausstellung "Geburt der Zeit". Dabei geht es um die Entstehung und Veränderung der Vorstellung von "Zeit" im Bewusstsein der Menschheit ... » Weiterlesen