Importquote, Lieferfähigkeit, Sonder-PZN

Rahmenvertrag

Rahmenvertrag

Foto: DAZ.online

DAP-Arbeitshilfen zum Rahmenvertrag

Das DeutscheApothekenPortal stellt Arbeitshilfen zum Rahmenvertrag zur Verfügung. 


Das Entlassrezept kommt im Herbst

Apotheken können sich ab dem 1. Oktober auf Entlassrezepte aus dem Krankenhaus einstellen. Dann wird nach einiger Verzögerung der Rahmenvertrag zum Entlassmanagement in Kraft treten. Möglich wird ... » Weiterlesen

DAV und PKV verhandeln über Rahmenvertrag

bro/ral | Schon seit Jahren ist der Deutsche Apothekerverband bemüht, die Direktabrechnung zwischen Apothekern und einzelnen Krankenversicherern zu erleichtern und zu ermöglichen. Nun könnte es ... » Weiterlesen

Apotheker verhandeln mit PKV-Verband über Rahmenvertrag

Dass Apotheken und private Krankenversicherungen Arzneimittel direkt untereinander abrechnen, könnte bald immer häufiger vorkommen. Denn nach Informationen von DAZ.online wollen der Deutsche ... » Weiterlesen

Retax-Welle oder nur Einzelfälle?

Die Barmer wird derzeit als „Retax-Aufsteiger des Jahres“ betitelt. Im Fokus: Die Retaxation von Rezepten, die in der Akutversorgung beliefert wurden. Von einer Retax-Welle ist gar zu lesen. ... » Weiterlesen

Achtung beim Austausch von Biologicals

DAP |  Für den Austausch von biotechnologisch hergestellten Arzneimitteln gelten strenge Austauschkriterien. Welche Präparate gegeneinander austauschbar sind, ist der Anlage 1 zum Rahmenvertrag zu ... » Weiterlesen

GKV-Spitzenverband vertraut DocMorris

BERLIN (ks) | Der GKV-Spitzenverband will DocMorris und die Europa Apotheek Venlo auch weiterhin nicht mit Mitteln des Rahmenvertrags sanktionieren, weil sie deutschen Versicherten Rx-Boni gewähren. ... » Weiterlesen

GKV-Spitzenverband vertraut DocMorris

Der GKV-Spitzenverband bleibt dabei: Er will DocMorris und die Europa Apotheek Venlo nicht mit den Mitteln des Rahmenvertrags sanktionieren, weil sie deutschen Versicherten Rx-Boni gewähren. An ... » Weiterlesen

Bei Formfehler-Retax Einspruch einlegen

STUTTGART (jb) | Wegen Formfehlern darf rückwirkend seit dem 23. Juli 2015 nicht mehr retaxiert werden. Betroffene Apotheker sollten daher Einspruch einlegen » Weiterlesen

Bei Formfehler-Retax rechtzeitig Einspruch einlegen

Seit 1. Juni 2016 dürfen bestimmte Formfehler nicht mehr retaxiert werden. Da der Rahmenvertrag rückwirkend ab dem 23. Juli 2015 gilt, können Apotheker gegen viele Formfehler-Retaxationen, bei ... » Weiterlesen

Gericht hält DocMorris-Gewinnspiel für gefahrlos

In den vergangenen Wochen gab es einige Entscheidungen, die Apothekern Mut machten, dass der EuGH möglicherweise noch nicht das letzte Wort in Sachen Rx-Preisbindung gesprochen hat. Doch von einer ... » Weiterlesen

Geheilt und doch wieder retaxiert

DAP | Der Rahmenvertrag zwischen Apotheken und GKV-Spitzenverband wurde mit dem Ziel neu gefasst, bestehende Regelungen zu entbürokra­tisieren und damit über­zogene Retaxationen zu vermeiden, ... » Weiterlesen

Wichtige Retax-Regeln kennen

DAP | Im Retax-Forum des DeutschenApothekenPortals (DAP) konnten die Teilnehmer anhand von zwei spannenden Vorträgen erlernen, wie eine sichere und gesetzeskonforme Rezeptbelieferung unter Berü... » Weiterlesen

„Noch nie ein Retax wegen pharmazeutischer Bedenken“

Die Angst einiger Kollegen vor Retaxationen, wenn sie pharmazeutische Bedenken geltend machen, ist laut Apotheker Christian Schulz unbegründet. Er habe noch nie von einem Retax deswegen gehört, erkl... » Weiterlesen

Pharmazeutische Bedenken rechtfertigen

DAP |  Apotheker haben das Recht, den Austausch eines verordneten Präparats gegen ein Rabattarzneimittel zu unterbinden, wenn pharmazeutische Bedenken bestehen. Der Rahmenvertrag fordert in einem ... » Weiterlesen

Anwalt wirft DocMorris Täuschung vor

ks | Ein Rechtsanwalt hatte den GKV-Spitzenverband Ende 2016 im Namen mehrerer Apotheker aufgefordert, EU-Versandapotheken, die Rx-Boni gewähren, aus dem Rahmenvertrag auszuschließen. Der Verband ... » Weiterlesen

Kassen sollen sich von DocMorris nicht täuschen lassen

Ein Leipziger Anwalt hatte den GKV-Spitzenverband Ende 2016 aufgefordert, EU- Versandapotheken, die Rx-Boni gewähren, aus dem Rahmenvertrag auszuschließen. Die Kassenseite wies die Forderung zurück... » Weiterlesen

Null-Retax bei Grippeimpfstoff

Vaxigrip ohne Kanüle im Sprechstundenbedarf: Die Apotheke lieferte den Rabattvertrags-Impfstoff korrekt – und bedruckte das Rezept falsch und zwar mit Vaxigrip mit Kanüle. Was folgte? Eine Null-... » Weiterlesen

Die Apotheken-Woche in Bildern

Beim Großhändler AEP gibt es Ärger, der Ex-Celesio-Boss Dr. Fritz Oesterle steigt wieder ins Apotheken-Business ein, aus der SPD-Bundestagsfraktion kommt ein erster konkreter Vorschlag zum ... » Weiterlesen

GKV-Spitzenverband: Keine Sanktionen gegen DocMorris und EAV

BERLIN (ks) | Der Rahmenvertrag über die Arzneimittelversorgung ist nach dem EuGH-Urteil vom 19. Oktober 2016 verstärkt in den Fokus gerückt. Viele Apotheker, aber auch Hersteller und nicht zuletzt... » Weiterlesen

Krankenkassen wollen weiterhin mit DocMorris abrechnen

Die Krankenkassen wollen auch in Zukunft mit ausländischen Versandapotheken zusammenarbeiten. Gegenüber DAZ.online bestätigte Johann-Magnus von Stackelberg, stellvertretender Vorsitzender des GKV-... » Weiterlesen

25.000-Euro-Retax bedroht Existenz

DAP | Retaxationen zählen zu den unangenehmen Dingen in jeder Apotheke. Besorgnis erregend wird es, wenn diese trotz pharmazeutisch korrekter Versorgung eine existenzbedrohende Höhe erreichen. Unter... » Weiterlesen

Neuer Rahmenvertrag, neue Formfehler, neuer Nullretax

Der neue Rahmenvertrag sollte das Nullretax-Unwesen aufgrund von Formfehlern, die keinerlei wirtschaftlichen Schaden verursachen und auch die Arzneimittelsicherheit nicht gefährden, eindämmen. Das ... » Weiterlesen

Weiter warten auf die Entlassrezepte?

BERLIN (ks) | Eigentlich soll es schon seit Ende 2015 ein verbessertes Entlassmanagement für Klinikpatienten geben – samt einer Möglichkeit für Krankenhausärzte, Entlassrezepte auszustellen. Nun... » Weiterlesen

Kommt das Entlassrezept noch später?

Ein verbessertes Entlassmanagement samt der Möglichkeit Entlassrezepte auszustellen wird voraussichtlich noch länger auf sich warten lassen. Nach einer Schiedsentscheidung sollten die neuen ... » Weiterlesen

Erneute Abfuhr für DocMorris vor dem Bundessozialgericht

Solange DocMorris nicht dem Rahmenvertrag beigetreten war, hatte die niederländische Versandapotheke keinen Anspruch auf Erstattung der Herstellerrabatte. Das haben in den vergangenen Jahren Gerichte... » Weiterlesen