Cannabis auf Rezept

Medizinalhanf

Medizinalhanf

Tetrahydrocannabinol und Cannabidiol werden aus weiblichen Hanfblüten gewonnen. Mittlerweile ist das Potenzial der Wirkstoffe für verschiedene Erkrankungen erkannt. (Foto: Imago)

Das „Cannabis-Gesetz” ist am 10. März in Kraft getreten. Jetzt kann es sein, dass ein Patient mit einem Rezept über Cannabis-Blüten zu Ihnen in die Apotheke kommt. Sie haben noch immer keine Zeit gefunden, sich näher mit dem Thema zu beschäftigen? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen und wichtigen Neuigkeiten zum Thema.


Kabinett beschließt Gesetz für Cannabis-Kostenerstattung

Cannabis soll für bestimmte Patienten rezept- und erstattungsfähig werden: Einen entsprechenden Gesetzentwurf beschloss das Bundeskabinett am heutigen Mittwoch. So will die Regierung den Eigenanbau ... » Weiterlesen

Gröhe hätte ohne Eigenanbau-Urteil Schwierigkeiten bekommen

Eigenanbau statt Apotheke: Ein Mandant von Rechtsanwalt Oliver Tolmein darf nach der Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts Cannabis anbauen, da er schwer krank ist und die Kasse die Kosten für ... » Weiterlesen

Cannabis als Arznei: Zu viel Geld für Apotheker?

BERLIN (ks) | Die Gesetzesinitiative zu Medizinalhanf stößt bei der ABDA auf Zustimmung. Auch der GKV-Spitzenverband steht hinter der Intention des Gesetzes – Änderungsbedarf sehen aber beide » Weiterlesen

Immer mehr Menschen wollen Cannabis zur Schmerzbehandlung

Die Zahl der Anträge auf einen legalen Kauf von Cannabis zur Schmerzbehandlung ist in 2015 deutlich gestiegen. Insgesamt verfügen derzeit 527 Patienten in Deutschland über eine Ausnahmeerlaubnis ... » Weiterlesen

Der Cannabisapotheker

In der Schweiz dürfen natürliche Cannabispräparate an Patienten abgegeben werden. Dennoch ist Manfred Fankhauser der einzige Apotheker in der Schweiz, der Marihuana selbst anbaut und ... » Weiterlesen

Knappe Mehrheit begrüßt geplante Cannabisagentur

Schwerkranke sollen besseren Zugang zu Medizinalhanf erhalten. Eine Cannabisagentur soll dessen Anbau und Verkauf künftig regeln. Eine lange überfällige Entscheidung, finden die meisten unserer ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Warum, mein liebes Tagebuch, testen wir Apotheker eigentlich keine OTCs? Damit meine ich nicht den Medizinalhanf, den die Apotheke bald auf Rezept abgeben darf. Warum testen die Stiftung Warentest und... » Weiterlesen

Regierung plant Cannabis-Agentur

BERLIN (dpa/daz) | Die Bundesregierung will den Anbau und Handel von Cannabis zur Schmerztherapie in die Hände einer staatlichen Stelle geben. Ein erster Gesetzentwurf des ... » Weiterlesen

Cannabis als Arznei

Von Manfred Fankhauser | In den letzten Jahren hat in der Medizin das Interesse an Cannabinoiden stark zugenommen. Schon seit 1998 sind Magistralrezepturen mit Dronabinol (THC) in Deutschland ... » Weiterlesen

Bionorica beantragt Zulassung für Cannabis-Fertigarzneimittel

Beflügelt von der Debatte um den breiteren Einsatz von Medizinalhanf hat der Phytohersteller Bionorica beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte ein Zulassungsdossier für ein ... » Weiterlesen

So geht’s: Cannabis aus der Apotheke

Das Thema Cannabis als Medizin ist in der Regierung angekommen. Noch dieses Jahr soll in die Wege geleitet werden, dass schwer kranken Patienten diese Therapieoption leichter zugänglich wird – und ... » Weiterlesen

Missbrauch befürchtet

Die Ankündigung von Gesundheitsminister Hermann Gröhe, noch dieses Jahr in die Wege zu leiten, dass Schwerkranke leichteren Zugang zu Medizinalhanf bekommen, stößt auf viel Zuspruch – doch es ... » Weiterlesen

Rückendeckung für Drogenbeauftragte

Das Interview mit der Drogenbeauftragten der Bundesregierung, Marlene Mortler (CDU), in der „Welt“ hat eine Kettenreaktion ausgelöst: Plötzlich ist von allen Seiten zu hören, dass schwer Kranke... » Weiterlesen

Wann Cannabis helfen kann

Vor kurzem entschied ein Kölner Gericht, dass in begründeten Einzelfällen der Eigenanbau von Cannabis zu therapeutischen Zwecken erlaubt ist. Mit der letzten Novellierung des Betä... » Weiterlesen

Wann Cannabis helfen kann

Von Thomas Herdegen | Vor wenigen Tagen entschied ein Kölner Gericht, dass in begründeten Einzelfällen der Eigenanbau von Cannabis zu therapeutischen Zwecken erlaubt ist. Mit der letzten ... » Weiterlesen

Preis für Sativex® steht

Schiedsstelle setzt Erstattungsbetrag für Cannabisextrakt festBERLIN (ks). Die Schiedsstelle, die nach gescheiterten Verhandlungen über einen Erstattungsbetrag tätig wird, hat erneut einen ... » Weiterlesen

Sativex®: Erstattung auf niedrigem Niveau

Die Schiedsstelle, die nach gescheiterten Verhandlungen über einen Erstattungsbetrag tätig wird, hat erneut einen Beschluss gefasst. Betroffen ist der Wirkstoff Cannabis sativa (Sativex®): Der ... » Weiterlesen

Einzelimport: Cannabis in Arzneien nicht erstattungsfähig

BONN (im). Den Einsatz von Cannabis-Wirkstoffen in Arzneimitteln beurteilt die Bundesregierung sehr vorsichtig. Werden beispielsweise der Inhaltsstoff Dronabinol oder das Cannabinoid Nabilon in ... » Weiterlesen

H. Möller, I. FlenkerCannabis als Arzneimittel &nda

In jüngster Zeit wird in der Fachpresse und in den Tagesmedien verstärkt die Verwendung von Cannabisprodukten als Arzneimittel (nachstehend: Cannabis-Arzneimittel) erörtert. Die Diskussion darüber... » Weiterlesen