Thema: Darmkrebs

Kolorektales Karzinom

Kolorektales Karzinom

Foto: dpa / picture alliance


Lymphkrebs: Risikofaktor Darmentzündung

Patienten, die an einer Entzündung des Dickdarms leiden, erkranken kaum häufiger als andere an Darmkrebs. Hingegen kommt bei ihnen eine sonst sehr seltene Krebserkrankung des Lymphsystems markant h... » Weiterlesen

T. Müller-BohnPharmakoökonomie in Europa etabliert

Die dritte europäische Jahrestagung der International Society for Pharmacoeconomics and Outcomes Research (ISPOR) fand vom 5. bis 7. November in Antwerpen statt. Sie bot den über 500 Teilnehmern ... » Weiterlesen

Antiogenese-Hemmung: Den Tumor stilllegen

Der neue Angiogenese-Hemmer SU5416 verhindert die Neubildung kapillärer Blutgefäße. Ohne dieses Netz aus Blutgefäßen kann der Tumor nicht mehr ausreichend mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgt... » Weiterlesen

A. JunkerISOPP VII in Prag – Bericht vom 7. In

Vom 5. bis 8. April 2000 fand in Prag das siebte International Symposium on Oncology Pharmacy Practice (ISOPP VII) statt. In der Stadt, in der schon Jan Hus, Johannes Kepler und Franz Kafka ihre ... » Weiterlesen

FDA-Empfehlung: Kombinationstherapie mit Irinotecan ist neue Referenztherapie in

Für Patienten mit fortgeschrittenem Kolonkarzinom gilt nach einer Presseinformation der Rhone-Poulenc Rorer in den USA nach einer Entscheidung eines Expertengremiums der US-amerikanischen ... » Weiterlesen

Irinotecan: Erst- und Zweitbehandlung des kolorektalen Karzinoms

Für die Therapie des kolorektalen Karzinoms steht mit Irinotecan (Campto®) ein Zytostatikum zur Verfügung, das die Lebenszeit der Patienten nachweislich verlängert. Bei fortgeschrittenem ... » Weiterlesen

Monsanto und Pharmacia & Upjohn wollen fusionieren

ERLANGEN. Die US-amerikanische Monsanto Company und die Pharmacia & Upjohn haben am 19.Dezember 1999 mitgeteilt, dass sie vereinbart haben, ein neues dynamisches und wettbewerbsstarkes Unternehmen im ... » Weiterlesen

Misteltherapie: Neues über Grundlagenforschung und Klinik

1995 hatte erstmals ein von der Carl und Veronika Carstens-Stiftung und der Gesellschaft Anthroposophischer Ärzte in Deutschland veranstaltetes Symposium über die Mistel stattgefunden*. In der ... » Weiterlesen

Topoisomerasehemmer: Irinotecan zur Erstbehandlung bei fortgeschrittenem kolorek

Irinotecan (Campto®) ist in Kombination mit 5-Fluorouracil (5-FU) und Folinsäure (FA) ab sofort für die Behandlung von Patienten mit fortgeschrittenem kolorektalen Karzinom indiziert, bei denen ... » Weiterlesen

Metastasierendes Kolorektalkarzinom: Oxaliplatin für die First-line-Therapie

Die Überlebenschancen für Patienten mit einem kolorektalen Karzinom sind schlecht. Mit neuen Kombinationspartnern zur herkömmlichen Therapie mit 5-Fluorouracil/Folinsäure lassen sich zumindest ... » Weiterlesen

Viele neue Therapieansätze, aber noch keine neuen Standards

Über 40000 Frauen erkranken pro Jahr in Deutschland am Mammakarzinom. Die Therapiemöglichkeiten wurden in den letzten Jahren um einige wichtige Neuentwicklungen bereichert » Weiterlesen

Klinische Studien mit Weihrauch

Die Regionalgruppe Rheinland der DPhG veranstaltete am 21. November 1998 in Bonn eine Mitgliederversammlung, in welcher der Vorstand neu gewählt wurde. Im Anschluß daran hielt der Präsident der ... » Weiterlesen

Therapiestandards und Neuentwicklungen bei Darmkrebs

Anders als vor 15 Jahren beschränkt man sich bei der Behandlung von Kolorektalkarzinomen nicht mehr auf die Operation. Welche Nachbehandlungen heute Standard sind und welche neuen Substanzen die ... » Weiterlesen

Misteltherapie bei Krebserkrankungen

Mistelpräparate sind als Anthroposophika, Homöopathika oder Phytotherapeutika im Rahmen der "besonderen Therapierichtungen" zugelassen. Sie genießen also einen Sonderstatus; anstelle eines ... » Weiterlesen

Pharmazeutische Betreuung von Krebspatienten

Studien zur Pharmazeutischen Betreuung haben bereits verschiedene Patientengruppen erfaßt. Krebspatienten standen noch nicht im Mittelpunkt einer solchen Studie. Frau Prof. Marion Schaefer von der ... » Weiterlesen

Capecitabin - ein orales Fluoropyrimidin

Bei der Behandlung des kolorektalen Karzinoms ist in den USA ein neues Therapieprinzip in Entwicklung: die Behandlung mit oralen Fluoropyrimidinen » Weiterlesen

Diätetische und medikamentöse Strategien gegen Dickdarmkrebs

Das Kolorektalkarzinom ist weltweit die dritthäufigste Krebserkrankung. Allein in Deutschland müssen sich jährlich 50 000 Patienten mit dieser Diagnose auseinandersetzen, 35 000 sterben daran. ... » Weiterlesen

Neuer Topoisomerase-I-Inhibitor: Irinotecan: "Second-line" beim metastasierenden

Nach Topotecan kommt jetzt ein weiterer Topoisomerase-I-Inhibitor in Deutschland auf den Markt: Irinotecan (Campto®). Er ist als "Second-line-Therapeutikum" bei Patienten mit fortgeschrittenem ... » Weiterlesen

DPhG Münster: Das Lectin der Mistel - ein Arzneistoff?

Am 16. Juni 1998 hielt Prof. Hans-Joachim Gabius, Institut für Physiologische Chemie der Universität München, im Rahmen einer Veranstaltung der DPhG in Münster einen Vortrag über die Wirkungen ... » Weiterlesen

Oxaliplatin: First-line-Therapie des metastasierenden kolorektalen Karzinoms

Oxaliplatin (Eloxatin®) wurde in Frankreich für die First-line-Therapie des metastasierenden kolorektalen Karzinoms zugelassen » Weiterlesen

Therapie des kolorektalen Karzinoms: Orale Chemotherapie mit Tegafur/Uracil und

Eine neue therapeutische Entwicklung in der Onkologie ist die antineoplastische Wirkstoffkombination aus Tegafur und Uracil. Die Kombination von Tegafur/Uracil-Kapseln plus Calciumfolinat-Tabletten ... » Weiterlesen

Kolorektales Karzinoms: Orale Chemotherapie

Eine neue therapeutische Entwicklung in der Onkologie ist die antineoplastische Wirkstoffkombination aus Tegafur und Uracil. Die Kombination von Tegafur/Uracil-Kapseln plus Calciumfolinat-Tabletten ... » Weiterlesen

Die Wirksamkeit von Carotinoiden

Carotinoide stellen eine große Gruppe natürlich vorkommender farbiger Verbindungen dar, die Pflanzen, aber auch verschiedenen Tieren ihre charakteristischen leuchtend gelben bis roten Farben geben. ... » Weiterlesen

Capecitabin: Neues orales tumoraktiviertes Fluoropyrimidin

Das neue Zytostatikum Capecitabin wurde Ende Oktober bei der EMEA und der FDA zur Zulassung für die Therapie des metastasierten oder lokal fortgeschrittenen Mammakarzinoms eingereicht » Weiterlesen