Thema: DAZ

Klaus G. Brauer

Klaus G. Brauer

Foto: BAH/Pietschmann


"Auf den Sieg vorbereiten"

Die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH), ob das deutsche Fremdbesitzverbot für Apotheken fällt oder hält, wird mit Spannung erwartet. Auf der Wirtschafts-Interpharm diskutierten der ... » Weiterlesen

Schwanitz: Nein zum Fremdbesitz, Ja zu Versand und Pick-up

Rolf Schwanitz (SPD), Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium (BMG), hält die Forderung der Apotheker, den Versandhandel mit Arzneimitteln auf OTC-Präparate zu begrenzen, f... » Weiterlesen

Für eine physiologischere Diabetes-Therapie

Ein Bericht von Bettina Hellwig, Stuttgart Die neuen Antidiabetika Sitagliptin (Januvia®) und Vildagliptin (Galvus®) wurden im Jahr 2008 eingeführt. Sie entfalten ihre Wirkung durch Unterstützung... » Weiterlesen

Die DAV-Verlagsgruppe startet 2009 mit neuem WissensDienstleister

Mit fünf Veranstaltungen in fünf deutschen Großstädten startet die Verlagsgruppe DAV 2009 ihr neues Projekt "MedPharm – Wissen für Experten". Zwischen dem 24. Januar 2009 und ... » Weiterlesen

Gut auf Kurs trotz stürmischer Zeiten

ESSEN (cs). Auf der 70. Generalversammlung der Noweda am 26. November in Essen konnte der Vorstandsvorsitzende Wilfried Hollmann trotz des schwierigen Marktumfeldes eine erfreuliche Bilanz des ... » Weiterlesen

Herausforderungen als Chance

Premiere in München: Zum ersten Mal war ADEXA auf dem Podium des Deutschen Apothekertags vertreten. Im Arbeitskreis "Arzneimittelversorgung: Herausforderungen infolge der Bevö... » Weiterlesen

Lothar Delhey wird 65

Am 25. Juli 2008 blickte Apotheker Lothar Delhey auf 65 Lebensjahre zurück. Alles begann 1943 mit einem Start in Monschau in der Eifel, denn dorthin hatte es die Mutter aufgrund der Kriegswirren ... » Weiterlesen

"Hauptproblem sind die Bestell- und Abholstellen"

(bra). Über die Ausfransungen des Versandhandels mit Arzneimitteln und über die Möglichkeiten, darauf angemessen zu reagieren, sprachen wir im DAZ-Sommerinterview mit dem gesundheitspolitischen ... » Weiterlesen

Peter Bömelburg – 25 Jahre im Noweda-Vorstand

Im Jahr 1983 leitete der 36-jährige Peter Bömelburg die Adler-Apotheke im münsterländischen Coesfeld bereits sechs Jahre; und dies – wie es seine Art ist – mit großem apothekerlichen ... » Weiterlesen

Zum 60sten von Uwe Hüsgen

Der langjährige Geschäftsführer des Apothekerverbandes Nordrhein, geboren am 11. Juni 1948, ist kürzlich 60 geworden. Ich kenne ihn von Kindesbeinen an. Wir wohnten in der gleichen Straße, gingen... » Weiterlesen

In Erinnerung an Hans Rotta

Kurz vor seinem 87. Geburtstag, am 12. Mai 2008, ist nach langer Krankheit, gegen die er tapfer und lange erfolgreich angekämpft hat, Hans Rotta gestorben. Er hat seine Verlagsgruppe – den ... » Weiterlesen

Ausweg oder Irrweg?

Die patientenindividuelle Neuverblisterung wird von einigen als "der" Ausweg aus vielen Compliance-Problemen apostrophiert. In öffentlichen Apotheken wird hier seit geraumer Zeit ... » Weiterlesen

Kein Austausch bei gut eingestellten Patienten

Antiepileptika zählen zu den Arzneimitteln, deren Substitution vor dem Hintergrund von Rabattverträgen und Aut-idem-Verordnungen mehr als kritisch zu sehen ist. Im Rahmen eines von der Firma ... » Weiterlesen