Thema: Senioren-Heim

Heimversorgung

Heimversorgung

Foto: Petair – Fotolia.com


Veränderungen zum Wohle des Patienten gefordert

HAMBURG (dpv) | Anlässlich einer Umfrage des „National Institute for Health and Care Excellence“ (NICE) zur Verbesserung der Arzneimittelversorgung in Pflegeheimen unter Einbindung der ... » Weiterlesen

Apollo-Apotheke: Wiedereröffnung gesichert

Die Wiedereröffnung der Erfurter Apollo-Apotheke ist jetzt gesichert. Am kommenden Montag stehen sieben Mitarbeiter für die Weiterführung der Apollo-Apotheke bereit. Zudem gibt es Hoffnung, dass ... » Weiterlesen

Eine Patientin mit Herzrhythmusstörungen

Die 83-jährige Frau C. Z. litt bei ihrem Einzug ins ­Pflegeheim vor vier Jahren unter dem Lendenwirbelsäulensyndrom und Osteoporose. Im Laufe der Zeit verschlechterte sich ihre zunächst milde ... » Weiterlesen

Augen auf beim Austausch

STUTTGART (jb). 5 ml Melperon-Lösung bei Bedarf – eine Verordnung, wie sie in deutschen Alten- und Pflegeheimen häufiger zu finden sein dürfte. Was aber, wenn in der Apotheke die bisher ... » Weiterlesen

Blick zurück und nach vorn

BAD HOMBURG (ks). Der Bundesverband der klinik- und heimversorgenden Apotheker (BVKA) konnte bei seiner diesjährigen Jahrestagung am 23. und 24. April in Bad Homburg auf 30 Jahre Verbandsarbeit zurü... » Weiterlesen

Maximal eine Stunde

OVG orientiert sich bei Anfahrtszeit für Heimversorgung an KrankenhausversorgungsverträgenMÜNSTER (jz). Für die Genehmigung eines Heimversorgungsvertrags muss die Apotheke in angemessener ... » Weiterlesen

Auslagerung von Räumen

Was bedeuten die neuen Regelungen für Heim- und Klinikversorgung?Hilko J. Meyer | Mit der am 12. Juni 2012 in Kraft getretenen Novelle zur Apothekenbetriebsordnung wurde die Ausnahme vom Gebot der ... » Weiterlesen

Maximal eine Stunde Anfahrzeit

Für die Genehmigung eines Heimversorgungsvertrags muss die Apotheke in angemessener Entfernung zum Heim liegen – doch was bedeutet das konkret? Die Fahrzeit zum Heim darf nicht mehr als eine Stunde... » Weiterlesen

Pilotprojekt geplant

Apotheker als Koordinatoren zwischen Ärzten und PflegepersonalDÜSSELDORF (ks). Mit einem gemeinsamen Pilotprojekt wollen der Apothekerverband Nordrhein und die AOK Rheinland/Hamburg die ... » Weiterlesen

Erstes Pilotprojekt zur Polymedikation

Mit einem gemeinsamen Pilotprojekt wollen der Apothekerverband Nordrhein und die AOK Rheinland/Hamburg die Arzneimitteltherapie in Alten- und Pflegeheimen spürbar verbessern. Wie Verband und Kasse ... » Weiterlesen

Über 400.000 Pflegehilfe-Empfänger

Weil sie aus eigener Kraft die finanzellen Mittel für ein Pflegeheim nicht aufbringen können, ist eine wachsende Zahl von Pflegebedürftigen auf staatliche Unterstützung angewiesen. Im Jahr 2010 ... » Weiterlesen

FORTA – Arzneimittelklassifikationssystem für ältere Patienten

Alexandra Kuhn-Thiel und Martin Wehling | Im Durchschnitt nehmen über 65-Jährige täglich mehr als fünf Medikamente ein [11], in Pflegeheimen liegt der Schnitt bei 6,3 Medikamenten [1]. Neben ... » Weiterlesen

Schmerztherapie besänftigt agitierte Demenzpatienten

im Pflegeheim an unbehandelte Schmerzen denkenDie Trias aus Demenz, Schmerzen und Agitiertheit kommt bei Pflegeheimpatienten häufig vor. Bei dem Symptomen-Mix ist nicht immer klar, was Henne und was ... » Weiterlesen

Wie Gerichte zu "Seniorenheimen" entschieden haben

Auch "haushaltsnahe Dienstleistungen" können die Steuer mindern(bü). Ob es fehlende Familienangehörige sind oder die nachlassende Fähigkeit, seinen Alltag im Griff zu behalten: Der Gang in ein ... » Weiterlesen

Aufrecht im Alter

Stürze vermeiden, Knochengesundheit fördernElisabeth Thesing-Bleck, Iris Hinneburg | Sturz, Fraktur, Pflegeheim – für viele Senioren endet so abrupt die Lebensphase, in der sie selbstbestimmt ... » Weiterlesen

Wenn Sie ein Heim versorgen wollen …

Welche rechtlichen Aspekte zu beachten sindDie Versorgung von Heimbewohnern stellt besondere Anforderungen an die Apotheke. Heimgesetz, Apothekengesetz und Apothekenbetriebsordnung spielen hier ... » Weiterlesen

Des einen Freud, des andren Leid

Das Absenken von Arzneimittel-Festbeträgen kann besonders für Heimbewohner, die auf Sozialhilfe angewiesen sind, gravierende Folgen haben. Sie kommen oftmals in finanzielle Notlagen, wenn ... » Weiterlesen

Sieben Prozent medikamentenabhängig

Pflegeheime sind Orte der Sucht: Männer trinken zu viel, Frauen schlucken zu viele Pillen. Das geht aus einer Antwort des Bundesgesundheitsministeriums auf eine Kleine Anfrage der SPD-Fraktion hervor... » Weiterlesen

Sucht im Alter: Trinkende Männer, sedierte Frauen

Pflegeheime sind Orte der Sucht, Männer trinken zu viel, Frauen schlucken zu viele Pillen – die SPD-Bundestagsfraktion hält die Antwort der Bundesregierung auf ihre Kleine Anfrage zum Thema Sucht ... » Weiterlesen

BVKA: Viele Ziele erreicht

Die klinik- und heimversorgenden Apotheker trafen sich zur Jahrestagung in Bad HomburgBAD HOMBURG (ks). Der Bundesverband klinik- und heimversorgender Apotheker e. V. (BVKA) kann zufrieden sein: In ... » Weiterlesen

Spiegel online greift DAZ.online-Diskussion auf

Die Diskussion um den Vorschlag von Gesundheitsminister Daniel Bahr, nicht verbrauchte Arzneimittel aus Pflegeheimen an Bedürftige auszugeben, schlägt hohe Wellen. So hoch, dass sogar Spiegel online... » Weiterlesen