Thema: Senioren-Heim

Heimversorgung

Heimversorgung

Foto: Petair – Fotolia.com


Landapotheken: mehr Arbeit, weniger Geld

STUTTGART (wes) | Stadtluft macht frei – das gilt offenbar auch für Apotheken: Die Apotheker auf dem Land machen wesentlich mehr Notdienste als ihre Kollegen in der Stadt. Aber auch wenn es um ... » Weiterlesen

Zuschlag für AMTS-Toolbox

BERLIN (bro/ks) | Als der Gemein­same Bundesausschuss (G-BA) die durch den Innovationsfonds geförderten Projekte zu neuen Versorgungsformen bekannt gab, mussten die Apotheker schlucken: AMTS-... » Weiterlesen

Korruptionsfallen in der Heimversorgung

Darf eine heimversorgende Apotheke kostenlos Arzneimittel stellen? Oder gerät sie dann bereits unter Korruptionsverdacht? Im Rahmen unserer Serie zum neuen Korruptionsstrafrecht erreichten uns einige... » Weiterlesen

„Lager“ wird ausgeweitet

SÜSEL (tmb) | Externe Apotheken­räume zur Heimversorgung dürfen nicht nur Lager im engsten Sinne sein, sondern können vielen Zwecken dienen. Das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) hat sein ... » Weiterlesen

Viel Gestaltungsspielraum für externe Apothekenräume

Externe Apothekenräume zur Heimversorgung dürfen nicht nur Lager im engsten Sinne sein, sondern können vielen Zwecken dienen. Das Bundesverwaltungsgericht hat sein praxisnahes Urteil vom Mai nun ... » Weiterlesen

Apotheker als Vorbild für Ärzte

FRANKFURT/M. (zgwr/daz) | In der Heimversorgung ist Kooperation gefragt. Apotheker und Zahnärzte, die Verträge mit Heimträgern geschlossen haben, sind überzeugt, dass die Versorgung der ... » Weiterlesen

Apotheker brauchen Planungssicherheit

BERLIN (ks) | Ein Urteil des Oberlandesgerichts Celle sorgte im vergangenen November in der Apothekerszene für Aufsehen: Es legte einen Heimversorgungsvertrag in einer Weise zugunsten des Heimes aus... » Weiterlesen

Zahl der Woche: In jedem zweiten Heim hakt es

ral | 60 Prozent aller deutschen Pflegeheime fallen laut gemeinsamen Recherchen der Welt, des NDR und des Recherchezentrums correctiv.org hinsichtlich medizinischer Aspekte negativ auf. Mehr als die H... » Weiterlesen

Das ist erlaubt

BERLIN (ks/ral) | Das Bundesverwaltungsgericht hat unlängst entschieden, dass Apotheken für die Heimversorgung externe Lagerräume nutzen dürfen. Den Bundesverband der klinik- und heimversorgenden ... » Weiterlesen

Heimversorgung aus externen Lagerräumen

BERLIN (ks) | Ein externer Lagerraum einer Apotheke, der der Arzneimittelversorgung von Heimbewohnern dient, darf auch für andere heimversorgende Tätigkeiten genutzt werden. Voraussetzung ist, dass ... » Weiterlesen

Heimversorgende Apotheken dürften externe Lagerräume nutzen

Der Bundesverband der klinik- und heimversorgenden Apotheker freut sich über das jüngste Apotheken-Urteil des Bundesverwaltungsgerichts. Danach dürfen externe Lagerräume für die Heimversorgung ... » Weiterlesen

In externen Lagerräumen geht mehr

Ein externer Lagerraum einer Apotheke, der der Arzneimittelversorgung von Heimbewohnern dient, darf auch für andere heimversorgende Tätigkeiten genutzt werden. Voraussetzung ist, dass diese nicht ... » Weiterlesen

Heimat auch für Palliativ- und Substitutionsversorger

STUTTGART (du) | Bislang widmete sich der BVKA der Klinik- und Heimversorgung. Jetzt kommen als neue Schwerpunkte die Palliativ- und Substitutionsversorgung hinzu. Besiegelt wurde diese ... » Weiterlesen

Der ABDA in kollegialer Freundschaft verbunden

MAINZ (du) | Der Bundesverband der klinik- und heimversorgenden Apotheker (BVKA) hat sich neu aufgestellt. Er wird künftig auch den Apothekern zur Seite stehen, die sich der Palliativ- und ... » Weiterlesen

Renditebringer Heimversorgung?

Die Versorgung von Alten- oder Pflegeheimen kann einer Apotheke viel Umsatz bescheren. Doch es gilt einiges zu beachten, damit sich der Aufwand auch lohnt. Ein DAZ-Themenschwerpunkt zur Heimversorgung... » Weiterlesen

Versorgt, verblistert

Von Peter Ditzel | Der Erfahrungsaustausch stand im Mittelpunkt des Darmstädter Blistersymposiums. Pfleger, Ärzte und Apotheker trafen sich auf Einladung der Firma Omnicell am 13. April, um ... » Weiterlesen

Alles, was Recht ist

Von Hilko Meyer | Die Arzneimittelversorgung der Bewohner von Alten- und Pflegeheimen durch spezialisierte öffentliche Apotheken ist ein Sonderversorgungsbereich, der speziellen rechtlichen ... » Weiterlesen

Gesetz mit Abschreckungspotenzial

Von Morton Douglas | Am 14. April 2016 hat der Deutsche Bundestag nach langem Ringen das Gesetz zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen (Antikorruptionsgesetz im Gesundheitswesen) ... » Weiterlesen

Renditebringer oder Renditekiller?

Von Reinhard Herzog | Die Meinungen zur Wirtschaftlichkeit einer Heimversorgung sind gespalten. Etwa die Hälfte der Apotheken ist hier gar nicht erst engagiert. Und selbst von denjenigen, die dabei ... » Weiterlesen

Medikamentenmanagement oder Medikationsmanagement?

Von Susannne Erzkamp und Olaf Rose | In den letzten Jahren hat die patientenindividuelle Neuverblisterung in Deutschland deutlich zugenommen, valide Zahlen über die Verbreitung dieser ... » Weiterlesen

Pflegeheime brauchen mehr Geld für Sterbende

Auch Pflegeheime müssen für Hospizleistungen entlohnt werden, fordert die Deutsche Stiftung Patientenschutz. Hospize würden derzeit fünfmal höhere Kassenleistungen erhalten, während Pflegeheime... » Weiterlesen

Die Spezialisten

Von Christian Lutsch | Neben der ABDA und ihren Mitgliedsorganisationen (Bundes- und Landesapothekerkammern und -verbände) haben sich in den vergangenen Jahren eine Reihe weiterer ­Organisationen ... » Weiterlesen

Rezeptübermittlung – was ist erlaubt?

Tätigkeits- und Verantwortungsbereiche von Arzt und Apotheker sind seit jeher getrennt. Der Apotheker übt im Interesse der Arzneimittelsicherheit eine Kontrollfunktion aus. Zusätzlich soll die ... » Weiterlesen