Levothyroxin

Euthyrox

Euthyrox

Foto: DAZ.online


Durchsuchung bei Merck in Lyon

az/dpa | Im Rahmen von Vorermittlungen aufgrund der Nebenwirkungen eines neu formulierten Schilddrüsenmedikaments haben Polizisten die Frankreich-zentrale des deutschen Pharmaherstellers Merck ... » Weiterlesen

Levothyrox-Nebenwirkungen lösen Polizei-Einsatz aus

Die Polizei hat die französische Geschäftszentrale vom Pharmakonzern Merck in Lyon durchsucht. Anlass ist die neue Formulierung des Schilddrüsenmedikaments Euthyrox®, das Ärzte in Frankreich seit... » Weiterlesen

Was muss man bei der L-Thyroxin-Therapie wissen?

Welche Punkte sind bei der Beratung wichtig? Was für Zusatzinformationen kann man geben? Im „Beratungs-Quickie“ stellen wir jede Woche einen neuen Fall vor. Diesmal geht es anlässlich der ... » Weiterlesen

Kleines Organ mit großen Aufgaben

Von Gabriele Klingner | Sie ist beim gesunden Menschen nur einige Zentimeter groß und doch die größte endokrine Drüse des Menschen, die Schilddrüse. Ist ihre Funktion gestört, geraten wichtige ... » Weiterlesen

Störanfällige Levothyroxin-Therapie

Die Schilddrüse ist ein kleines Organ mit großer hormoneller Wirkung auf unseren Organismus. Zu den häufigsten Schilddrüsenerkrankungen in Deutschland zählt das Struma. Ebenso wie die Hashimoto-... » Weiterlesen

Schwerpunkt Schilddrüse

Ein kleines Organ mit großen Aufgaben: Ist die Schilddrüse in ihrer Funktion gestört, wird der gesamte Körper aus dem Gleichgewicht gebracht. Etwa jeder dritte Deutsche ist betroffen. Abhängig ... » Weiterlesen

Operieren und bestrahlen

Karzinome der Schilddrüse sind die häufigsten endokrinen malignen Tumore und machen rund 1% aller bösartigen Krebserkrankungen aus. Differenzierte Karzinome – und damit die Mehrzahl der Schilddr... » Weiterlesen

Vom Medikationsplan zum Medikationsmanagement

Von Karen Eislage, Olaf Rose, Christian Fechtrup und Hartmut Derendorf » Weiterlesen

Ein Schilddrüsenpräparat zur Strumabehandlung

Welche Punkte sind bei der Beratung wichtig? Was für Zusatzinformationen können Sie in der Apotheke geben? Im „Beratungs-Quickie“ stellen wir jeden Donnerstag einen neuen Fall vor. Diesmal ... » Weiterlesen

Mit Arzneimitteln zum Wunschgewicht?

Von André Said | „Appetitzügler“, „Fettblocker“ oder „Schlankheitspillen“ – Die Auswahl an vermeintlichen Mitteln zur Gewichtsreduktion ist breit und unübersichtlich. Proklamiert ... » Weiterlesen

Merck macht Plus dank schwachem Euro

Günstige Wechselkurse und Umsatzwachstum haben dem Pharma- und Chemiekonzern Merck ein solides zweites Quartal beschert: Der Umsatz kletterte um 14,4 Prozent auf 3,2 Milliarden Euro, wie das ... » Weiterlesen

Kalinichta, Pharmakio!

καληνύχτα φαρμακείο – Gute Nacht, Apotheke! Die Apotheken Griechenlands leiden unter der Krise. Verspätete Zahlungen der Kassen, Umsatzeinbrüche, Lieferengpässe. Und morgen ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Heute mal was Positives zum Auftakt: Uns geht’s gut! Mein liebes Tagebuch, da muss sich dein Papier nicht kräuseln. Uns geht’s wirklich gut – im Vergleich zu den griechischen Apothekers. Mein ... » Weiterlesen

Schwarze Rosen aus Athen

Von den vielbesungenen weißen Rosen aus Athen kann die griechische Apothekerin Mania Alexiou nur träumen. Für sie und ihre kleine Apotheke in Athen zeichnet sich eher ein düsteres Bild der ... » Weiterlesen

L-Thyroxin-Präparate mit Stabilitätsproblemen

Stuttgart –  Nicht lieferbare Levothyroxin-Präparate gehören inzwischen zum Alltag in deutschen Apotheken. Die Gründe sind vielfältig. Unstrittig ist, dass die galenischen Herausforderungen... » Weiterlesen

Die Substitutionsausschlussliste gilt!

BERLIN (ks) | Die neue Substitutionsausschlussliste des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) hat in der letzten Woche die Apotheken voll erfasst. Seit dem 10. Dezember dürfen die dort gelisteten ... » Weiterlesen

Ich frag‘ mal schnell meine Datenbank!

Von Dorothee Dartsch | Für die Medikationsanalyse und das Medikationsmanagement müssen viele Arzneimitteldaten berücksichtigt werden. Die kann und muss man nicht alle im Kopf haben, denn glü... » Weiterlesen

Selbst ist der Mann

Unter einem „mündigen Patienten“ versteht man im Idealfall einen Patienten, der über seine Krankheit informiert ist, auf Augenhöhe mit dem Arzt kommuniziert und sich einer gewissen ... » Weiterlesen

„Keinen Laborwert, sondern den Patienten behandeln“

pj | Dieses Dogma der Medizin ist Prof. Dr. Burkhard Herrmann, Bochum, zufolge auch auf Erkrankungen der Schilddrüse anzuwenden. Abweichungen von Referenzwerten sind per se nicht als Zeichen einer ... » Weiterlesen

Dauerbrenner Lieferengpässe

BERLIN (ks) | Lieferengpässe sind nach wie vor ein ernstes Problem in den Apotheken. Neben verschiedenen nicht verfügbaren Impfstoffen sind unter anderem die L-Thyroxin-Präparate von Hexal und ... » Weiterlesen

Nicht lieferbar!

Von Thomas Müller-Bohn | Lieferengpässe werden zunehmend zu einer Belastung im Apothekenalltag. Dabei geht es nicht nur um ausgefallene Produkte für seltene Indikationen, sondern auch um ganz allt... » Weiterlesen

Apotheker könnten mehr leisten!

STUTTGART (du) | Das Tätigkeitsfeld der Apotheker ist im Wandel begriffen. Spätestens mit der Implementierung des Medikationsmanagements als pharmazeutische Tätigkeit in der neuen ... » Weiterlesen

Iodmangel und seine Folgen

Von My Hanh Nguyen | In Deutschland reicht der Iodgehalt in den Nahrungsmitteln nicht aus, um den täglichen Bedarf zu decken. Und trotz zunehmendem Einsatz von Iodsalz auch in der ... » Weiterlesen

Subklinische Schilddrüsenerkrankungen

Gefahr bei Patienten mit Herz-Kreislauf-ErkrankungenVon Clemens Bilharz | Eine subklinische Hyper- oder Hypothyreose wird nicht selten labormedizinisch festgestellt; dabei ist die klinische ... » Weiterlesen