Thema

Ernst Mutschler


Zum Tod von Professor Schunack

Die DPhG trauert um Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Walter Schunack, der am 6. April 2011 im Alter von 76 Jahren nach schwerer Krankheit verstorben ist. Mit dem Tod von Prof. Schunack verliert die Deutsche ... » Weiterlesen

Ehrenmitglied Dr. Hans Georg Menßen verstorben

Die DPhG trauert um ihr Ehrenmitglied Dr. Hans Georg Menßen, der am 9. März 2011 im Alter von 84 Jahren verstorben ist. Dr. Menßen engagierte sich 15 Jahre lang erfolgreich in der DPhG-Landesgruppe... » Weiterlesen

DPhG-Ehrenmitglied Dr. Kurt Michel verstorben

Die DPhG trauert um ihr Ehrenmitglied Dr. Kurt Michel, der am 5. November 2010 mit 71 Jahren verstorben ist. Dr. Michel hatte 20 Jahre lang das Amt des DPhG-Schatzmeisters inne. Durch sein großes ... » Weiterlesen

"Über den Horizont hinaus"

LISSABON (diz). Rund 3000 Apothekerinnen und Apotheker aus über 150 Ländern, unter ihnen auch knapp 40 aus Deutschland, weilen in dieser Woche in der portugiesischen Hauptstadt Lissabon. Sie treffen... » Weiterlesen

Zum Tod von Professor Dr. rer. nat. Dr. med. Dr. h.c. Peter Gaudenz Waser

(21.7.1918 – 11.4.2010) Seinen 90. Geburtstag feierten wir oberhalb von Bad Ragaz in einem typischen schweizerischen Berggasthaus mit weitem Blick ins Tal. Natürlich hätte er dieses Fest auch in ... » Weiterlesen

Breite Palette: Von der Babyhaut zur Depression im Alter

Das Angebot war wieder einmal verlockend vielfältig: Sollte man sich etwa am Samstagmittag lieber im Seminar über Blutgerinnungsmanagement in der Apotheke informieren oder über die Rechtssituation ... » Weiterlesen

Direkte Vergleichsstudie mit Ulipristalacetat

War der bisherige Standard der Notfallkontrazeption die Einnahme von 1,5 mg Levonorgestrel innerhalb von 72 Stunden nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr, so wird durch den neuen Wirkstoff ... » Weiterlesen

Wo sind die Studien?

Offener Brief an Dr. med. Markus Wiesenauer, Weinstadt » Weiterlesen

Kein wissenschaftliches Mäntelchen umhängen

Zur Randnotiz "Sommerloch-Gedanken" von Professor Mutschler, DAZ Nr. 29, S. 43 » Weiterlesen

"Eine Nachbesserung ist dringend angezeigt!"

Austauschbarkeit von wirkstoffgleichen Fertigarzneimitteln » Weiterlesen

Lehrbücher der Pharmazeutischen Chemie seit 1880

Ihre Konzepte als Spiegel des wissenschaftlichen FortschrittsDie Pharmazeutische Chemie des späten 19. Jahrhunderts legte ihren Schwerpunkt auf die Korrelationen zwischen der chemischen Struktur ... » Weiterlesen

Geburtstage

Es gibt Menschen, die einen schon bei der ersten Begegnung und noch stärker bei näherem Kennenlernen beeindrucken, faszinieren aufgrund ihrer Ausstrahlung – man kann auch sagen wegen ihres Charmes... » Weiterlesen

Beratungsoffensive voranbringen

Die Delegiertenversammlung der LAK Hessen am 3. Februar diskutierte das Thema "Beratungsoffensive" und besetzte einige Kammergremien neu. Die neue LAK-Präsidentin Erika Fink berichtete den ... » Weiterlesen

E. MutschlerArzt und Apotheker – vertrauensvol

Die Hoffnung, dass infolge der gesundheitspolitischen Veränderungen Ų nicht zuletzt bedingt durch das GKV-Modernisierungsgesetz (GMG) Ų die beiden Gesundheitsberufe Arzt und Apotheker näher ... » Weiterlesen

DPhG-Statement: Zum Vermarktungsverzicht von Rofecoxib

Die Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft bittet um Veröffentlichung des nachfolgenden Statements » Weiterlesen

LAK Hessen: "Pharmazie trifft Politik"

Am 19. Oktober trafen sich Pharmazeuten, Gesundheitsexperten und Politiker auf Einladung der LAK Hessen zur Berliner Gesprächsrunde "Pharmazie trifft Politik » Weiterlesen

Forderung nach Offenlegung aller klinischen Studien (DPhG-Statement)

Die Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft (DPhG) bittet um Veröffentlichung des nachfolgenden Statements » Weiterlesen

D. UhlMit Videopharm immer auf dem neuesten Stand

Therapien unterliegen einem ständigen Wandel. Diesen Wandel zu verfolgen, neue Entwicklungen rechtzeitig aufzugreifen und zu diskutieren, ist eines der Hauptziele von Videopharm. Das Videomagazin zur... » Weiterlesen

Uni Frankfurt: Schmerz – ein Fertigarzneimittelseminar trifft den Nerv der

Am 11. Februar drehte sich am Biozentrum der Universität Frankfurt in Niederursel alles um das Thema Schmerz. 14 Gruppen von Pharmaziestudierenden setzten sich mit diesem Thema in anschaulichen Vortr... » Weiterlesen