Thema: Krankheit

Entzündung


Phosphodiesterase-4-Hemmer: Gezielte Entzündungshemmung bei Asthma durch Roflum

Selektive Phosphodiesterase-4-Inhibitoren (PDE-4-Hemmer) hemmen bestimmte Entzündungsvorgänge bei chronisch-obstruktiver Bronchitis (COPD) und Asthma bronchiale. Mit Roflumilast befindet sich die ... » Weiterlesen

Mechanismus der Entzündung: Schlüsselsubstanz entdeckt

Trotz intensiver Forschung sind die bei einer Entzündung ablaufenden Mechanismen noch immer nicht vollständig entschlüsselt. Wissenschaftler von der Berliner Charité sind nun jedoch einen ... » Weiterlesen

Hirnschlag-Risiko: Entzündungen im Zahnbett belasten das Gehirn

Je schlechter die Zähne eines Menschen sind, desto größer ist sein Risiko, einen Hirnschlag zu erleiden. Diesen Zusammenhang zogen vor kurzem Wissenschaftler in einer in der Fachzeitschrift "Stroke... » Weiterlesen

Sinusitis: Entzündung der Nebenhöhlen hemmen

Wenn beim Abklingen einer Erkältung noch ein Druck auf den Nebenhöhlen verbleibt und die Symptome nach einer Woche eher zu- als abnehmen, dann liegt wahrscheinlich eine Sinusitis vor, dann können ... » Weiterlesen

Pulverinhalationssystem auch bei höherem Asthma-Schweregrad

Asthma bronchiale ist eine entzündliche Erkrankung der Atemwege, deren Ursache bis heute unbekannt ist. Ein Therapieansatz ist die Fixkombination von niedrigdosierten inhalativen Glucocorticoiden zur... » Weiterlesen

Atherosklerose: Cerivastatin wirkt Entzündungen entgegen

Entzündungsreaktionen in den koronaren Gefäßwänden wird eine entscheidende Rolle bei der Entstehung einer Atherosklerose zugeschrieben. Ein Marker, der schon länger bei der Diagnose entzü... » Weiterlesen

Sinusitis: Mometason als adjuvante Therapie

Die Sinusitis - eine meist bakterielle Entzündung der Nasennebenhöhlen - kann akut, rekurrent akut oder chronisch auftreten. Der Wert einer Antibiotikatherapie ist dabei nicht unumstritten. Studien ... » Weiterlesen

Diabetes: Zusammenhang mit Zahnfleischentzündungen

Diabetiker leiden unter einer schlechten Wundheilung und neigen zu Entzündungen des Zahnfleisches. Dieser Zusammenhang ist schon lange bekannt. Offenbar gilt aber auch der Umkehrschluss: Laut einer ... » Weiterlesen

Gastroenterologie: Infliximab zur Behandlung von schwerem Morbus Crohn

Über 30000 meist jüngere Menschen leiden in Deutschland an Morbus Crohn, einer chronisch-entzündlichen Darmerkrankung. Die Entzündungen, die im gesamten Gastrointestinaltrakt auftreten können, ... » Weiterlesen

Asthma bronchiale: Mometason – auf dem Weg zum idealen Corticosteroid

Asthma ist gekennzeichnet durch bronchiale Obstruktion und bronchiale Entzündungsreaktionen. Die Therapie setzt sich daher zusammen aus symptomatischen Maßnahmen (Bronchodilatatoren) und aus der ... » Weiterlesen

Neues Antiallergikum: Desloratadin hemmt Entzündungen und Obstruktionen

Mit Desloratadin, dem aktiven Metaboliten von Loratadin, steht seit 1.Februar unter dem Handelsnamen Aerius ein neues Antihistaminikum auf dem Arzneimittelmarkt zur Verfügung, das gegenüber den ... » Weiterlesen

Dermatologie: Entzündungsprozesse mit Dexpanthenol behandeln

Dexpanthenol unterstützt den natürlichen Heilungsprozess der Haut bei Verletzungen, Entzündungen und Verbrennungen. Aufgrund seiner antiinflammatorischen Wirkung lindert es Entzündungsreaktionen ... » Weiterlesen

Lymphkrebs: Risikofaktor Darmentzündung

Patienten, die an einer Entzündung des Dickdarms leiden, erkranken kaum häufiger als andere an Darmkrebs. Hingegen kommt bei ihnen eine sonst sehr seltene Krebserkrankung des Lymphsystems markant h... » Weiterlesen

Hinter Parodontose kann einiges stecken

Entzündungen des Zahnfleischs können ein Hinweis auf das Vorhandensein bislang unerkannter Krankheiten wie Diabetes oder Hypercholesterinämie sein » Weiterlesen

Zahnfleischerkrankungen: Was können Apotheken leisten?

Entzündungen des Zahnbettes sind trotz medizinischen Fortschritts noch immer bei 75% der Erwachsenen festzustellen. Weil sie in den meisten Fällen völlig schmerzfrei verlaufen, werden sie häufig ... » Weiterlesen

Mit einem Mittel Entzündung hemmen und Symptome bekämpfen

Im neuen Asthmamedikament Viani® ist das Glucocorticoid Fluticason mit dem Beta2-Sympathomimetikum Salmeterol kombiniert. Bei zweimal täglicher Anwendung wird die Entzündung langfristig gehemmt, ... » Weiterlesen

Spitzwegerich

Spitzwegerichextrakte werden traditionell bei Entzündungen der Mund- und Rachenschleimhaut, zur Reizlinderung bei Katarrhen der oberen Atemwege[1], bei entzündlichen Veränderungen der Haut[2] und ... » Weiterlesen

Infektionen mit Chlamydien: Rechtzeitig erkennen und behandeln

Was bei Mann und Frau mit leichtem Brennen beim Wasserlassen beginnt, kann sich in vielen Fällen über eine schmerzhafte Entzündung von Harnröhre oder Eileiter bis zur Sterilität auswachsen und so... » Weiterlesen

Therapie des Asthma bronchiale: Der neue Leukotrien-Rezeptorantagonist Monteluka

Seit dem 15. April 1998 ist der erste Leukotrien-Rezeptorantagonist in Deutschland erhältlich. Montelukast (Singulair®) wird als Zusatzmedikament ("Add-on-Therapie") für Patienten mit leichten bis ... » Weiterlesen

Pulmologie: Moderne Asthmatherapie

In den letzten 15 Jahren hat sich die Asthmatherapie erheblich gewandelt. Die Erkenntnis, daß dem Bronchialasthma eine Entzündung zugrunde liegt, hat zum Konzept der antientzündlichen Therapie gef... » Weiterlesen

Infektionen mit Chlamydien: Rechtzeitig erkennen und behandeln

Was bei Mann und Frau mit leichtem Brennen beim Wasserlassen beginnt, kann sich in vielen Fällen über eine schmerzhafte Entzündung von Harnröhre oder Eileiter bis zur Sterilität auswachsen und so... » Weiterlesen

Entzündungsreaktionen: Der Zellfaktor kappa-B

Bei Erkrankungen wie Asthma bronchiale, entzündlichen Darmerkrankungen, Polyarthritis und Psoriasis besteht eine chronische Entzündung. Der Transkriptionsfaktor kappa-B scheint dabei eine wichtige ... » Weiterlesen

Entzündungen: Erhöhen Herzinfarkt- und Schlaganfallrisiko

Entzündungen spielen eine wichtige Rolle in der Pathogenese der Arteriosklerose, einer der Hauptursachen für kardiale und zerebrale Ischämien. Hohe Plasmaspiegel an C-reaktivem Protein können auf ... » Weiterlesen

Rheuma: Immunologische Ursachen

Aus Sicht der Immunologie stellt sich Rheuma als eine Folge ungünstiger Immunantworten dar. Hierbei werden als extreme Pole möglicher Immunreaktionen die TH1-Antwort mit zellvermittelten Entzü... » Weiterlesen

Alkoholdelir: Benzos oder Clomethiazol

Alkoholabhängigkeit ist eines der großen Gesellschaftsprobleme unserer Zeit. Alkohol beeinflußt fast alle Neurotransmittersysteme. Es erhöht die exzitatorisch wirkenden Signalstoffe und reduziert ... » Weiterlesen