Thema

England

England

Foto: vekit / Fotolia


Die digitale Welt der Patienten

Von Ursula Kramer | Wie tiefgreifend die Veränderungen sein werden, die sich durch Nutzung digitaler Technologien in der Entwicklung und Anwendung pharmazeutischer Versorgungskonzepte zukünftig ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Nix jauchzet, nix frohlocket. Es könnte unser „Last Christmas“ werden, an dem wir noch „Oh du fröhliche“ aus vollem Herzen singen können. Das Wirtschaftsministerium hat kurz vor Hl. Abend ... » Weiterlesen

Homöopathika und pflanzliche Arzneimittel werden nicht mehr bezahlt

Nach Abschluss eines Konsultationsverfahrens hat der Nationale Gesundheitsdienst von England (NHS England) jetzt beschlossen, dass bestimmte Arzneimittel und Arzneimittelgruppen nicht mehr vom NHS ü... » Weiterlesen

Viagra ohne Rezept in Apotheken

In England, Schottland, Nordirland und Wales gibt es Viagra-Tabletten künftig auch ohne Rezept. Die britische Arzneimittelbehörde (MHRA) hat die Rezeptpflicht für das Präparat aufgehoben. Konkret ... » Weiterlesen

Gesünderer Lebensstil, weniger Demenzen

Um rund 30 Prozent lässt sich das Demenzrisiko durch gesunde Lebensweise reduzieren. Das berichten Demenzforscher. Daher gibt es in Westeuropa auch keine Zunahme an Demenzerkrankungen, trotz der ... » Weiterlesen

Packungsbeilagen sollen lesbarer werden

eda | Die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) will in den nächsten Jahren die Packungsbeilagen für Patienten gründlich überarbeiten. Ein Bericht der EU-Kommission hatte im Frühjahr darauf ... » Weiterlesen

Politiker kritisieren Apothekenkette für zu hohe Preise

In England haben sich mehr als 130 Parlamentarier aus dem House of Commons bei der britischen Apothekenkette Boots beschwert. Die Abgeordneten stören sich an den Preisen der Kette für die „Pille ... » Weiterlesen

Verletzungen heilen am Tag deutlich schneller

Eine neue Studie hat entdeckt, dass Wunden um rund 60 Prozent schneller heilen, wenn die Verletzung während des Tages statt in der Nacht passiert. Dies eröffnet neue Perspektiven für die ... » Weiterlesen

Paukenschläge bei McKesson Europe

eda | Negativschlagzeilen von einem der führenden Pharmagroßhändler in Europa: Die McKesson Europe AG in Stuttgart (vormals Celesio) meldet die Schließung von 190 Kettenapotheken in England. Und ... » Weiterlesen

Celesio stößt 190 Kettenapotheken in England ab

Paukenschlag im englischen Apothekenmarkt: Die Apothekenkette Lloydspharmacy vom Stuttgarter Pharmahändler McKesson Europe (ehemals Celesio) hat am heutigen Donnerstag bekanntgegeben, dass 190 seiner... » Weiterlesen

EU-Apotheker wollen nicht mehr nach Großbritannien

Zumindest im englischen Apothekenmarkt wirft der Brexit jetzt schon seine Schatten voraus: Einer Studie der englischen Apothekerkammer zufolge ist die Zahl der aus anderen EU-Mitgliedsstaaten ... » Weiterlesen

Mit einem Blick in die Geschichte die Gegenwart besser verstehen

Vom 12. bis 15. September fand in Warschau der 43. Internationale Kongress für Geschichte der Pharmazie statt, der neben einem breit gefächerten Vortragsprogramm auch zahlreiche weitere ... » Weiterlesen

„Das Rx-Versandverbot muss kommen!“

ms | Die Gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion Die Linke im Bundestag, Kathrin Vogler, bevorzugt die Apotheke vor Ort, hat aber auch schon mit dem Versandhandel Erfahrungen gemacht. Warum sie ... » Weiterlesen

Homöopathie, Trimipramin und retardiertes Doxazosin nicht mehr auf Rezept

Der englische Gesundheitsdienst NHS will seine Arzneimittelausgaben stark verringern. Um umgerechnet etwa 211 Millionen Euro einzusparen, sollen künftig mehrere Rx-Arzneimittel, zum Beispiel ... » Weiterlesen

Betablocker auf dem Prüfstand

rr | Ist das Herz nach einem Myokardinfarkt dauerhaft geschädigt, sind Betablocker ebenso wie Acetylsalicylsäure, Statine und ACE-Hemmer überlebenswichtig. Auch Patienten ohne Herzinsuffizienz oder... » Weiterlesen

England belastet Celesio

sr | Die Abwertung des britischen Pfunds infolge der Brexit-Entscheidung und Einschnitte bei den staatlichen Erstattungen für Apotheken in England wirken sich negativ auf die Umsätze des Pharmagroß... » Weiterlesen

Apotheker verbessern Therapietreue erheblich

In Großbritannien hat ein Patienten-Support Programm zu einer deutlichen Verbesserung der Adhärenz in der Diabetes-Therapie geführt. Die Unterstützung durch die Apotheker verbesserte die ... » Weiterlesen

Großbritannien-Geschäft belastet Celesio-Bilanz 

Die Abwertung des britischen Pfunds in Folge der Brexit-Entscheidung und Einschnitte bei den staatlichen Erstattungen für Apotheken in England wirken sich negativ auf die Umsätze des Pharmagroßhä... » Weiterlesen

Sollen Globuli Englands Apotheken retten?

Aufgrund der derzeitigen Kürzungen am Apothekenhonorar hatte ein britischer Apotheker unter seinen Kollegen die Idee verbreitet, dass Gewinne durch Homöopathika oder Nahrungsergänzungsmittel die ... » Weiterlesen

Unterschätzte Kryptosporidiose

Urlaubszeit – Diarrhö-Zeit. Insbesondere bei Fernreisen stellen sich bei vielen Reisenden Durchfälle ein, die dann meist innerhalb weniger Tage auskuriert werden. Leidet der Patient länger an ... » Weiterlesen

Was nach dem Brexit kommt ...

WIEN (diz) | Der Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller (BAH) sieht den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union mit großer Sorge. Er befürchtet, dass pharmazeutische Unternehmen ... » Weiterlesen

Sildenafil bald rezeptfrei?

ms | Bereits zum zweiten Mal be­antragt Pfizer die Entlassung aus der Rezeptpflicht für den Viagra®-Wirkstoff. Diesmal mit Aussicht auf Erfolg. Eine Beurteilung der britischen Arzneimittelbehörde ... » Weiterlesen

Müssen mehr als 2000 Hausärzte Großbritannien verlassen?

Das britische Royal College of General Practitioners ist besorgt, dass der Bestand an Hausärzten in Großbritannien durch den Brexit empfindlich leiden könnte. Es könnte sein, dass dadurch mehr als... » Weiterlesen