NSAR

Diclofenac

Diclofenac

imago images / Schöning


BfArM will Abgabe von OTC-Schmerzmittel stark einschränken

Das Bundesinstitut für Arzneimittel- und Medizinprodukte (BfArM) startet einen neuen Anlauf, die Abgabe von rezeptfreien Schmerzmitteln zu begrenzen. Dazu soll die Packungsgröße von OTC-Analgetika ... » Weiterlesen

Freiverkäufliche Schmerzmittel, Paracetamol und das Kräftespiel der Interessen

Der Antrag des Erlanger Pharmakologen Prof. Dr. Dr. Kay Brune, der die vollständige Unterstellung von Paracetamol unter die Verschreibungspflicht vorsieht, wirft seine Schatten voraus. Ursprünglich ... » Weiterlesen

Schmerzen, Schmerzmittel und das kardiale Risiko

In einer soeben erschienenen dänischen Kohortenstudie wurde der Frage nachgegangen, welchen Einfluss die Einnahme von NSAIDs nach einem Myokardinfarkt auf das Reinfarktrisiko hat. Das Ergebnis: schon... » Weiterlesen

Nebenwirkungen und wie man sie vermeidet

Prostanoide sind als ständig gebildete Signalmoleküle essenziell für viele physiologisch-adaptive Prozesse. Ihre Synthesehemmung provoziert daher ein charakteristisches Nebenwirkungsprofil als ... » Weiterlesen

Analgetika richtig anwenden

Die effektive Beseitigung der Schmerzen ist das erste Therapieziel. Danach erst stellt sich die Frage nach dem geringsten Risiko. Erst wenn das Nebenwirkungsrisiko bei einer effektiven analgetischen ... » Weiterlesen

Hemmstoffe der Cyclooxygenasen

Die Hemmung der COX-2 vermittelt die therapeutischen Effekte, während die Nebenwirkungen gleichermaßen durch Hemmung der COX-1 und COX-2 verursacht werden. Paracetamol und Metamizol besitzen ... » Weiterlesen

Schmerztherapie bei Haustieren

Schmerzmittel aus der Humanmedizin für Tiere ungeeignet Von Sabine WanderburgUnsere Haustiere werden immer älter. Kater Karlo ist nicht mehr so gelenkig und hat Probleme sich am Rücken zu putzen, ... » Weiterlesen

Ein abschließendes Statement zur Sicherheit

Von Kay Brune, Erlangen In den vergangenen Jahren habe ich mehrfach versucht darzustellen, warum der scheinbar bewährte und erprobte Wirkstoff Paracetamol nicht mehr den Anforderungen der Zeit ... » Weiterlesen

AMK und DPhG wollen Verschreibungspflicht

Im Januar 2010 hatte der Sachverständigenausschuss für Verschreibungspflicht empfohlen, alle zurzeit noch apothekenpflichtigen Analgetika wie ASS oder Ibuprofen in Packungen mit mehr als 20 ... » Weiterlesen

Hörschäden durch Analgetika: ein neues Problem?

Als Anfang März 2010 die Nachricht die Runde machte, dass Schmerzmittel zu Hörverlust führen können, reagierten selbst Experten mit Verwunderung. Hintergrund war eine Auswertung der Health ... » Weiterlesen

Analgetika-Großpackungen auf Rezept?

Sachverständigenausschuss will nur noch Analgetika-Kleinpackungen für die Selbstmedikation Stuttgart (du). Geht es nach den Vorstellungen des Sachverständigenausschusses für ... » Weiterlesen

Hydromorphon hat geringes Interaktionspotenzial

Die meisten älteren Menschen benötigen regelmäßig Arzneimittel, zum Beispiel wegen degenerativer Erkrankungen des Bewegungsapparates mit starken chronischen Schmerzen oder auch wegen verschiedener... » Weiterlesen

Schmerzmittel – fataler Einsatz im Breitensport

Fehlgebrauch von Schmerzmitteln im Breitensport: Eine neue Herausforderung für den Apotheker Von Kay Brune, Ursula Niederweis und Michael Küster-Kaufmann Ausdauersportarten sind für ... » Weiterlesen

NSAR schädigen auch die Darmmukosa

Enger als oft angenommen sind die Assoziationen zwischen Gelenkbeschwerden und Darmerkrankungen. Das gilt direkt auf der Krankheitsebene, ist aber auch bei der Therapie zu bedenken » Weiterlesen

Selbstmedikation: Wann zuraten? Wann abraten?

Nach drei praxisorientierten Fachvorträgen zum sachgerechten Umgang mit OTC-Arzneimitteln in der Apotheke gab es beim diesjährigen Nachmittag der Offizinpharmazie am 1. Oktober innerhalb der DPhG-... » Weiterlesen

Wenn der Schmerz nicht nachlässt

Wenn Schmerzpatienten auf Standarddosierungen eines Schmerzmittels nicht ansprechen, dann kann dahinter zwar eine fehlende Compliance stecken, aber in jedem Fall muss auch an eine pharmakogenetische ... » Weiterlesen

Gegen Migräneattacken gezielt und rechtzeitig vorgehen

"Migräne ist keine Befindlichkeitsstörung, sondern eine eigenständige Erkrankung mit leidvollen Symptomen." Von dieser Erkrankung sind in Deutschland etwa zehn Millionen Menschen ... » Weiterlesen

Für jeden Schmerz das richtige Mittel

"Triptane haben die Migränetherapie revolutioniert", sagte Prof. Dr. Burkhard Hinz, Rostock. Er erklärte die Unterschiede der verschiedenen Substanzen und zeigte, dass auch Acetylsalicyls... » Weiterlesen

Paracetamol der Verschreibungspflicht unterstellen?

Wenn Patienten mit akutem Leberversagen in die Klinik eingewiesen werden, dann ist zunehmend häufig eine Paracetamol-Überdosierung dafür verantwortlich. Die Diskussion um das hepatotoxische ... » Weiterlesen

Schmerzmittel in der Selbstmedikation

Vor mehr als 100 Jahren wurden die Acetylsalicylsäure (ASS), das Acetanilid (Vorläufer von Paracetamol und Phenacetin) und das Phenazon entdeckt und in die Therapie von Fieber und passageren ... » Weiterlesen

G. Kojda Selbstmedikation in der Schwangerschaft – Mit sicheren Arzneimitt

Erkrankungen in der Schwangerschaft erfordern ein differenziertes Vorgehen. Auf der einen Seite sind die Bedürfnisse der Schwangeren nach Symptomlinderung zu beachten, auf der anderen Seite müssen ... » Weiterlesen