COVID-19-Epidemie

Coronavirus SARS-CoV-2

Coronavirus SARS-CoV-2

Darryl / AdobeStock


Keine neuen Risikohinweise zur ­Corona-Impfung

In der Zeit zwischen dem 27. Dezember 2020 und dem 30. Juni 2022 wurden in Deutschland rund 182 Millionen Impfungen gegen SARS-CoV-2-Infektionen durchgeführt. Das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) hat in ... » Weiterlesen

EMA empfiehlt auch an BA.4 und BA.5 angepassten Impfstoff zur Zulassung

Mit Comirnaty Original/Omicron BA.4-5 empfiehlt die europäische Arzneimittelbehörde EMA jetzt einen weiteren an die Omikron-Variante angepassten bivalenten Corona-Impfstoff zur bedingten Zulassung. ... » Weiterlesen

Bundestag beschließt COVID-19-Schutzgesetz

Der Bundestag hat am heutigen Donnerstag die neuen Grundlagen für Corona-Maßnahmen im kommenden Herbst und Winter beschlossen. Mit demselben Gesetz wird auch die für Apotheken wichtige SARS-CoV-2-... » Weiterlesen

Mit Viren infizierte Zellen rufen um Hilfe – ein Ansatz für die Wirkstoff-Forschung

Die Frankfurter Virologie-Professorin Sandra Ciesek nimmt als nächstes Forschungsprojekt einen Immunmechanismus genauer in Augenschein, den Viren wie SARS-CoV-2 manipulieren. Um die ... » Weiterlesen

Das sind die besten Ausbildungsapotheken 2020/2021

Der Bundesverband der Pharmaziestudierenden in Deutschland (BPhD) kürt regelmäßig die besten Ausbildungsapotheken hierzulande. Basis sind Bewertungen ehemaliger Pharmazeuten im Praktikum. Jetzt ... » Weiterlesen

Vorerst nur Risikogruppen mit an Omikron BA.1 angepassten Corona-Impfstoffen impfen

Menschen ab 60 Jahren, immungeschwächte Personen und Vorerkrankte ab 12 Jahren –mit dem Risiko für einen schweren COVID-19-Verlauf – sowie Schwangere sollen laut den europäischen Gesundheitsbeh... » Weiterlesen

Der Herbst bringt viel Neues für die Apotheken

cha | Mit dem 1. September – dem meteorologischen Herbstbeginn – gab es für die Apotheken zahlreiche Neuerungen. Die wohl bedeutendste kam dabei ganz unspektakulär daher: der Start des E-... » Weiterlesen

EMA empfiehlt an Omikron BA.1 angepasste Corona-Impfstoffe zur Zulassung

Laut FDA sollen COVID-19-Impfungen seit vergangenem Mittwoch nur noch mit den in den USA neu zugelassenen bivalenten Impfstoffen gegen den SARS-CoV-2-Wildtyp und Omikron BA.4/BA.5 aufgefrischt werden... » Weiterlesen

Bürgertests – es wird wieder ausgezahlt

Nachdem die Coronavirus-Testverordnung vor zwei Monaten geändert und die Bürgertests auf neue Füße gestellt wurden, versiegte erst einmal der Geldfluss für die Testanbieter. Die KVen sahen sich ... » Weiterlesen

Wie am besten bewerben?

Stellen Sie sich vor, es gibt pharmazeutische Dienstleistungen und kaum einer weiß es. Gut 1,5 Jahre nach Schaffung der sozialrechtlichen Grundlagen zur Inanspruchnahme pharmazeutischer ... » Weiterlesen

„Niederschwelligkeit ist ein großer Trumpf“

eda | In die nächste Herbst- und Wintersaison starten die Apotheken in Deutschland mit einem ganz besonderen Auftrag. Erstmals dürfen sie der Bevölkerung ein niedrigschwelliges Impfangebot ... » Weiterlesen

Angepasste COVID-19-Impfstoffe wohl ab der kommenden Woche bestellbar

Schon in der kommenden Woche sollen erstmals die angepassten Impfstoffe gegen COVID-19 bestellbar sein – vorausgesetzt, die EMA lässt diese wie erwartet bis Ende der Woche zu. Die reguläre ... » Weiterlesen

COVID-19-Test-Entwickler nehmen T-Zell-Antwort in den Fokus

Das nächste große Feld der COVID-19-Diagnostik scheint sich mit immer neuen T-Zell-Tests aufgetan zu haben. Eine Vielzahl an Forschungsarbeiten und bereits viele kommerzielle Anbieter präsentieren ... » Weiterlesen

Mit nur einem Tropfen Blut den Impfstatus bestimmen

Unter dem Projektnamen Resistovac forschen in Jena Forscher am InfectoGnostics Forschungscampus in öffentlich-privater Partnerschaft an einem Testsystem, um schnell und günstig den Impfstatus zu ... » Weiterlesen

USA: Auch Moderna konzentriert sich auf an BA.4/BA.5 angepassten Corona-Impfstoff

Nur einen Tag nach Biontech/Pfizer hat auch Moderna vergangenen Dienstag verkündet, bei der US-amerikanischen Arzneimittelbehörde FDA den Antrag auf eine Notfallzulassung für einen angepassten ... » Weiterlesen

ABDA: Apotheken sollen unbefristet gegen COVID-19 impfen dürfen

Die ABDA begrüßt das Vorhaben des Gesetzgebers, unter anderem die SARS-CoV-2-Arzneimittelversorgungsverordnung zu verlängern – statt bis Ostern wünscht sie sich dies allerdings bis Ende des ... » Weiterlesen

Tote Viren gegen Corona

Die Zahl der Vakzine, die gegen ­SARS-CoV-2 gerichtet sind, wächst. So wurde mit VLA2001 im Juni 2022 bereits der sechste Corona-Impfstoff von der Europäischen Kommission zugelassen. Aber was genau... » Weiterlesen

So rüstet sich die Regierung für den Corona-Herbst und -Winter

Das Bundeskabinett hat am heutigen Mittwoch grünes Licht für einige Gesetzesänderungen gegeben, die im kommenden Corona-Herbst und -Winter gelten sollen. Es geht unter anderem um die Vorgaben zur ... » Weiterlesen

Biontech / Pfizer: Zulassungsantrag für an BA.4/BA.5 angepassten COVID-19-Impfstoff

Derzeit sind alle gespannt, welche an die Omikron-Varianten angepassten Impfstoffe im Herbst wohl das Rennen machen werden. Während in Großbritannien kürzlich ein erster bivalenter Impfstoff gegen ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Steile These von Staatssekretär Franke: Apotheken haben in den letzten Jahren gut verdient und können zukünftig noch mehr verdienen durch das Dienstleistungshonorar – also können sie jetzt ... » Weiterlesen

Menschen ab 60 sollen nicht auf angepassten COVID-19-Impfstoff warten

Die Ständige Impfkommission (STIKO) hat ihre COVID-19-Impfempfehlung aktualisiert. Damit rät sie nun nicht nur Menschen ab 60 zu einer zweiten Auffrischimpfung, sondern empfiehlt auch den ... » Weiterlesen

BMG will erleichterte Abgaberegeln für Apotheken bis 7. April 2023 verlängern

Das BMG rüstet sich für den Winter: Mit einem heute vorgelegten Paket von Formulierungshilfen für Änderungsanträge zum COVID-19-Schutzgesetz will es unter anderem die SARS-CoV-2-... » Weiterlesen