Thema: Heilpflanzen

Artischocke

Artischocke

Foto: MIGUEL GARCIA SAAVED / stock.adobe.com


Nahrungsmittelunverträglichkeit: Wenn's dem Immunsystem nicht schmeckt

Nicht an jeder Nahrungsmittelunverträglichkeit ist eine Allergie schuld, aber bei jeder unklaren Gastrointestinalerkrankung sollte auch an eine Nahrungsmittelallergie gedacht werden. Hinter Urtikaria... » Weiterlesen

Mythologie von Heilpflanzen

Zum musealen Komplex der ehemaligen Benediktinerabtei Seligenstadt am Main gehören u. a. eine rekonstruierte Klosterapotheke und ein Kräutergarten. In diesem Ambiente wurde am Internationalen ... » Weiterlesen

Ausstellung: "Vom Drachenkopf zum Saufisch"

Barocke Sammel- und Experimentierlust spiegelt eine Sonderausstellung im Naturkundemuseum Leipzig wider: Bis zum16. Mai wird dort ein repräsentativer Querschnitt jener Naturaliensammlung gezeigt, die... » Weiterlesen

Phytotherapie: Pflanzliche Erkrankungen gegen Stoffwechselerkrankungen

Müssen bei Stoffwechselentgleisungen immer gleich "chemische (und meist teure) Keulen" eingesetzt werden? Was hier die Natur - im weitesten Sinne - bereithält, war Thema der 18. Tagung der ... » Weiterlesen

Die Pharmakotherapie im Mittelpunkt

Über 3500 Apothekerinnen, Apotheker und PTA bildeten sich auf dem diesjährigen Interpharm-Kongress, der vom 28. bis 30. März im Hamburger Congress-Centrum stattfand, fort. Spannende Vorträge, ... » Weiterlesen

Pharmazeutische Horizonte

Drei Tage intensive Fortbildung in Vorträgen, Seminaren und Foren, über 3500 Apothekerinnen, Apotheker und PTA Ų die Interpharm Hamburg, die vom 28. bis 30. März im Kongresszentrum der Hansestadt ... » Weiterlesen

Artischocken-Präparate

Eine große Anzahl von Artischocken-Präparaten ist im deutschsprachigen Raum im Handel. Sie werden als Choleretikum, Leberschutzmittel und zur Senkung des Cholesterinspiegels eingesetzt. Als ... » Weiterlesen

Arzneipflanze des Jahres 2003: Die Artischocke

Der am Würzburger Institut für Geschichte der Medizin ansässige Studienkreis Entwicklungsgeschichte der Arzneipflanzenkunde hat die Artischocke zur Arzneipflanze des Jahres 2003 erwählt » Weiterlesen

Apothekerkammer Hamburg: Erkrankungen der Leber, ihre Ursachen und ihre Therapie

Einen umfassenden Überblick über die Funktionsweise der Leber, ihre Wirkung bei der Biotransformation sowie über Lebererkrankungen und deren Therapie vermittelte ein Fortbildungsnachmittag der ... » Weiterlesen

Alte Klosterapotheke in Seligenstadt "neu eröffnet"

Im Jahr 1803 wurde das tausendjährige Benediktinerkloster Seligenstadt am Main säkularisiert. Neuer weltlicher Eigentümer der Abtei wurde der Landgraf und spätere Großherzog von Hessen-Darmstadt... » Weiterlesen

Register der Wichtigen Mitteilungen

Zum Abheften im Dokumentationsordner. Zeitraum DAZ 1 bis 51 (2001). Die Ziffer hinter dem Präparatenamen gibt die Nummer der Seite an, auf der die Mitteilung abgedruckt war » Weiterlesen

DPhG-Fachgruppe Pharmazeutische Biologie "beeindruckend zurückgemeldet"

Der Präsident der DPhG selbst hatte während der DPhG-Jahrestagung in Halle an dem Vorsymposium der reaktivierten Fachgruppe Pharmazeutische Biologie am 11. Oktober teilgenommen. Er hoffe, dies werde... » Weiterlesen

Pflanzliche Arzneimittel: Demnächst viele Phytos als Lebensmittel?

BONN (hb). Für die Vermarktungsbedingungen pflanzlicher Arzneimittel stehen unter Umständen dramatische Veränderungen an. Dies wurde beim 6. internationalen Symposium der European Scientific ... » Weiterlesen

Cholesterin: Senkung durch Artischocke, Grapefruit oder Knoblauch?

Knoblauch, Artischocke und Grapefruit sollen überhöhte Cholesterinwerte in den Normbereich senken können. Wissenschaftler der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) zweifeln die ... » Weiterlesen

Dyspeptische Beschwerden: Artischocken – als Gemüse viel zu schade

Artischocken schmecken nicht nur lecker als Gemüse - aphrodisierende Wirkung inklusive; sie wirken auch gegen funktionelle dyspeptische Beschwerden. Wichtig ist, dass der standardisierte Extrakt aus ... » Weiterlesen

H. BlasiusWie Phytopharmaka überleben können (Beri

Pflanzliche Arzneimittel sind in den letzten zehn Jahren "schwer im Kommen". Die Gesellschaft für Phytotherapie stellt sich der Herausforderung, die Erfahrungen, die in der traditionellen Anwendung ... » Weiterlesen

Geschichte der Pflanzenheilkunde - die Apotheke im Mittelpunkt

(jk). Kein anderer Berufsstand ist mit der Geschichte der Pflanzenheilkunde so eng verwoben wie die Apotheker. Kein anderer Berufsstand weist auch nur annähernd so fundierte Kenntnisse über Aussehen... » Weiterlesen

Artischocken: Für Leber und Galle

Die anregende Wirkung von Artischockenextrakten auf Leber und Galle trägt zu einer schnelleren Verdauung von Nahrungsfetten bei. Dies ergaben ernährungswissenschaftliche Studien » Weiterlesen