Thema: Gelenkkrankheiten

Arthritis

Arthritis

Foto: hirina/Fotolia


S. WasielewskiEntzündliche Gelenkerkrankungen und i

Entzündliche Gelenkerkrankungen standen im Mittelpunkt der großen Herbst-Fortbildungstagung der Apothekerkammer Westfalen-Lippe, die am 9. November 2003 in Münster stattfand. Kammerpräsident Hans-... » Weiterlesen

Rheumatoide Arthritis: Langzeitbehandlung mit Rituximab erfolgreich

Daten aus einer erweiterten Phase-II-Studie mit dem therapeutischen Antikörper Rituximab (MabThera®) zeigen, dass eine einzige Kurzzeitbehandlung mit Rituximab (d. h. zwei Dosen) bei Patienten ... » Weiterlesen

Arthritis im Knie: nicht auf die Schuhe schieben

Bisher hat man angenommen, dass das Tragen hochhackiger Schuhe das Risiko einer Kniearthritis deutlich erhöht. Britische Forscher sprechen nun jedoch gegen diese These. Sie gehen davon aus, dass die ... » Weiterlesen

COX-2-Inhibitioren: Coxibe sind wirksam und gut verträglich

Selektive Inhibitoren der Cyclooxygenase vom Typ 2 (COX-2) wie Celecoxib, Rofecoxib und jetzt neu Valdecoxib haben sich in der Therapie der rheumatoiden Arthritis und Arthrose als wirksam und gut ... » Weiterlesen

Rheumatoide Arthritis: Adalimumab – neuer Antikörper gegen TNF-alpha

Adalimumab (Humira®) ist ein rein humaner monoklonaler Antikörper gegen das Zytokin TNF-alpha zur Behandlung der rheumatoiden Arthritis. In den USA ist Adalimumab bereits seit Ende 2002 ... » Weiterlesen

Aus der Forschung: Pralnacasan bei rheumatoider Arthritis

Aventis hat mit der Aufnahme von Probanden in einer klinischen Studie der Phase II b für die orale Antizytokintherapie mit Pralnacasan bei rheumatoider Arthritis (RA) in den USA und Kanada begonnen. ... » Weiterlesen

Aus der Forschung: IL-15-Antagonist bei rheumatoider Arthritis

Roche wird den humanen Interleukin-15-Zytokin-Rezeptor-Hemmer (cytokine receptor blocker, CRB-15) von Cardion erwerben. CRB-15 befindet sich zurzeit in der präklinischen Entwicklung für die ... » Weiterlesen

Psoriasis: Onercept wirkt gegen TNF

Serono gab positive Ergebnisse von Phase-II-Studien für Onercept (r-hTBP-1) zur Behandlung der Psoriasis und der psoriatrischen Arthritis bekannt » Weiterlesen

Rheuma macht Arterien hart

Rheumatoide Arthritis scheint nicht nur für die Gelenke, sondern auch für Herz und Kreislauf ein Risiko zu sein. Das zeigte eine erste, noch vorläufige Studie an Patienten einer Rheumaklinik in der... » Weiterlesen

Neues Therapieprinzip bei Morbus Bechterew: TNF-alpha-Blocker Infliximab

Ankylosierende Spondylitis heißt die Rheumakrankheit, die im Laufe des Lebens die Wirbelsäule verknöchert und verkrümmt. Antirheumatische Basistherapeutika richten wenig aus, gegen die entzü... » Weiterlesen

COX-2-Hemmer: Valdecoxib: neues Coxib mit schneller Wirkung

Anfang Mai wurde der neue selektive COX-2-Hemmer Valdecoxib (Bextra®) eingeführt. Bextra® erhielt neben der Indikation symptomatische Behandlung der rheumatoiden Arthritis und Arthrose auch ... » Weiterlesen

Therapie der rheumatoiden Arthritis: FDA-Zulassung für Adalimumab früher als e

Die amerikanische Food and Drug Administration (FDA) hat Abbott Laboratories die Zulassung zur Vermarktung von Adalimumab (Humira®) erteilt. Adalimumab (bisher D2E7) ist der erste rein humane ... » Weiterlesen

Arzneimitteltherapie bei Kindern: Meloxicam bei juveniler rheumatoider Arthritis

Die gastrointestinalen Nebenwirkungen der klassischen nichtsteroidalen Antirheumatika aufgrund unselektiver COX-Hemmung sind ein Problem, nicht nur bei Erwachsenen. Auch bis zu 50 Prozent der Kinder, ... » Weiterlesen

Rheumatoide Arthritis: Adalimumab – erster rein humaner monoklonaler Antik

Adalimumab ist der erste rein humane monoklonale Antikörper gegen TNF-α zur Behandlung der rheumatoiden Arthritis. Klinische Studien der Phase III zeigten eine hohe Wirksamkeit bei guter Vertr... » Weiterlesen

Stillen schützt die Mutter vor Rheuma

Stillen ist nicht nur gut für das Kind, auch die Mutter profitiert davon: Frauen, die in ihrem Leben mehr als ein Jahr gestillt haben, erkranken seltener an rheumatoider Arthritis als Mütter, die ... » Weiterlesen

Behandlung der rheumatoiden Arthritis: COX-Hemmer reichert sich in entzündete

Mit Oxaprozin steht jetzt auch in Deutschland ein Wirkstoff zur Verfügung, der in den USA schon seit 10 Jahren zur Behandlung der rheumatoiden Arthritis und Osteoarthrose eingesetzt wird. Oxaprozin (... » Weiterlesen

Rheumatoide Arthritis: Senkt Methotrexat die Sterblichkeit?

In einer prospektiven Langzeit-Kohortenstudie wurde die Wirkung des Basistherapeutikums Methotrexat auf die Sterblichkeit von Patienten mit rheumatoider Arthritis untersucht. Methotrexat senkte die ... » Weiterlesen

Rheumatoide Arthritis und Osteoarthritis: Neue Behandlungsperspektiven mit Val

Der auf dem Kongress der European League Against Rheuma (EULAR) 2002 in Stockholm vorgestellte neue selektive COX-2-Hemmer Valdecoxib zeigt ein hohe analgetische Potenz und einen schnellen ... » Weiterlesen

Schmerztherapie: Coxibe für die Akutbehandlung

Die Schmerztherapie bei Arthrose und rheumatoider Arthritis ist bislang die klassische Indikation für Coxibe. Der COX-2-Inhibitor Rofecoxib kann in Deutschland jetzt auch bei akuten Schmerzen und bei... » Weiterlesen

Rheumatoide Arthritis: Zulassung für humanen monoklonalen Antikörper Adalimuma

Abbott Laboratories gab bekannt, dass bei der Europäischen Zulassungsbehörde (European Medicines Evaluations Agency, EMEA) ein Zulassungsantrag für D2E7 (Adalimumab) zur Behandlung der rheumatoiden... » Weiterlesen

Rheumatoide Arthritis: Erster Interleukin-1-Rezeptorantagonist zugelassen

Anakinra (Kineret) ist als erster Interleukin-1-Rezeptorantagonist zur Behandlung der Symptome der rheumatoiden Arthritis in Kombination mit Methotrexat bei Patienten zugelassen, die nur unzureichend ... » Weiterlesen

Zulassungsänderung: Geänderte Fachinformation bei Infliximab nach schwerwiegen

Seit dem 1. Februar 2002 ist die Fachinformation für den monoklonalen TNF-alfa-Antikörper Infliximab (Remicade®) in Abstimmung mit der europäischen Arzneimittelagentur EMEA sowie der zustä... » Weiterlesen

Rheumatoide Arthritis: Genommarker als diagnostischer Test

Roche und deCODE genetics haben bekannt gegeben, dass anhand von Genomanalysen das erste Gen außerhalb der MHC-Region (Major Histocompatibility Complex) kartiert wurde, das mit rheumatoider Arthritis... » Weiterlesen

Rheumatoide Arthritis: Zulassung für Rofecoxib erweitert

Der COX-2-Hemmer Rofecoxib (Vioxx) ist jetzt in allen Ländern der Europäischen Union auch zur Behandlung der rheumatoiden Arthritis zugelassen. Die nationalen Fach- und Gebrauchsinformationen werden... » Weiterlesen

Infliximab: Hilft nicht nur bei Arthritis

Der monoklonale TNFalfa-Antikörper Infliximab (Remicade®) eignet sich offenbar nicht nur für Patienten mit rheumatoider Arthritis und Morbus Crohn, sondern kann auch bei einer Reihe weiterer ... » Weiterlesen