Thema: Gelenkkrankheiten

Arthritis

Arthritis

Foto: hirina/Fotolia


Reduktion der Morgensteifigkeit durch Retardformulierung

Gelenksteifigkeit und Schmerzen am Morgen zählen zu den Leitsymptomen der rheumatoiden Arthritis. In einer Studie wurde eine neue Prednison-Formulierung mit zeitverzögerter Wirkstoffabgabe getestet... » Weiterlesen

Verstärkte Warnhinweise für Etoricoxib empfohlen

Nach Abschluss eines Bewertungsverfahrens über Nutzen und Risiken von Etoricoxib (Arcoxia®) kommt die Europäische Arzneimittelagentur zu dem Schluss, dass dieses zur Behandlung von rheumatoider ... » Weiterlesen

Golimumab bei entzündlichen Erkrankungen

Der neue monoklonale Antikörper Golimumab hemmt den Tumornekrosefaktor alpha (TNF-alpha) und soll bei entzündlichen Erkrankungen eingesetzt werden. Dazu gehören die rheumatoide Arthritis, Psoriasis... » Weiterlesen

Abatacept unterbindet die Aktivierung von T-Zellen

Einen bislang einzigartigen Wirkansatz verfolgt der Wirkstoff Abatacept (Orencia®) bei der rheumatoiden Arthritis. Er unterbindet die für die Aktivierung von T-Zellen notwendige Kostimulation und ... » Weiterlesen

Alkohol beugt rheumatoider Arthritis vor

Der regelmäßige Genuss einer kleinen Menge Alkohol verringert das Risiko für rheumatoide Arthritis um bis zu 50 Prozent, schreiben schwedische Wissenschaftler in den "Annals of the ... » Weiterlesen

Neues Biologikum für Erwachsene und Kinder vor der Zulassung

Der humanisierte monoklonale Interleukin-6-Rezeptor-Antikörper Tocilizumab stellt ein neuartiges Wirkprinzip in der Behandlung der rheumatoiden Arthritis dar. Seine klinische Wirksamkeit und Verträ... » Weiterlesen

Stillen kann die Mutter vor Rheuma schützen

Muttermilch ist nicht nur die optimale Säuglingsernährung, auch die Mutter kann vom Stillen gesundheitlich profitieren, wie eine kürzlich veröffentlichte schwedische Studie gezeigt hat. Bei Frauen... » Weiterlesen

Rituximab: Angriff auf die B-Lymphozyten

Der Antikörper Rituximab (MabThera®) ist für die Behandlung von Patienten mit Non-Hodgkin-Lymphomen und rheumatoider Arthritis zugelassen und könnte zukünftig auch bei Patienten mit schubförmig ... » Weiterlesen

Anwendung moderner Antirheumatika richtig erklären

Die meisten der rund 400 zum rheumatischen Formenkreis zählenden Krankheitsbilder gehen mit der Zerstörung der Gelenke und dem Verlust der Beweglichkeit einher. Schäden an den Gelenken sind 24 ... » Weiterlesen

Zecken richtig entfernen

Borreliose – noch vor gut 20 Jahren war dies für viele ein absolutes Fremdwort. Heute hat sich die Situation grundlegend geändert: Den meisten Menschen ist die durch Zeckenbisse übertragbare ... » Weiterlesen

Rheuma rechtzeitig erkennen und adäquat behandeln

Über 500 Personen besuchten die große Fortbildungsveranstaltung der Apothekerkammer Nordrhein am 8. November in Köln zum Thema "Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises". Es ging um Diagnostik... » Weiterlesen

Rheumatoide Arthritis: Toll-like-Rezeptoren und Chaperone

Das zunehmende Verständnis der immunpathologischen Prozesse, die einer rheumatoiden Arthritis zugrunde liegen, hat zur Entwicklung zielgerichteter Therapeutika geführt. Ein ganz neuer Therapieansatz... » Weiterlesen

Selbstmedikation: Das gute Gefühl, selbst etwas tun zu können

"Wenn Gelenke schmerzen ..." unter dieser Überschrift haben wir Ihnen in der DAZ 37 die Grundlagen zum Thema Rheuma vermittelt: Entstehung, Diagnostik und Therapie sowie die Besonderheiten des ... » Weiterlesen

Rheuma und Ernährung: Gemüse und Fisch schonen die Gelenke

Im Zusammenhang mit der Selbstmedikation der rheumatoiden Arthritis stellt sich immer wieder auch die Frage: Gibt es eine Rheumadiät? Die Antwort hierauf lautet leider nein. Weder lässt sich die ... » Weiterlesen

B. FesslerWenn Gelenke schmerzen ...

"Rheumatismus": Hinter diesem Begriff verbirgt sich eine Vielzahl von Krankheitsbildern, die sich an den Gelenken, aber auch extraartikulär an den umgebenden Geweben manifestieren. Laut WHO-... » Weiterlesen

C. BruhnKindliches Rheuma: Rheumakranke Kinder sind

Auch Kinder können an Rheuma erkranken. Die Diagnose bedeutet einen gravierenden Einschnitt im Leben der ganzen Familie und markiert gleichzeitig den Beginn einer langwierigen Therapie, denn die ... » Weiterlesen

Rheumatoide Arthritis: Antikörper Rituximab als neue Therapieoption zugelassen

Rituximab (MabThera®), ein monoklonaler Antikörper, der spezifisch an B-Lymphozyten bindet, hat jetzt europaweit die Zulassung zur Therapie einer rheumatoiden Arthritis, die auf Basistherapeutika ... » Weiterlesen

Adalimumab bei ankylosierender Spondylitis: TNF-?-Blocker wirksam bei Mb. Bechte

Anders als bei rheumatoider Arthritis können Basistherapeutika die entzündliche Wirbelsäulenversteifung bei Morbus Bechterew nicht aufhalten. Ein Durchbruch in der Therapie der ankylosierenden ... » Weiterlesen