Thema: Medikationsmanagement

ARMIN

ARMIN

(Logo: ARMIN)

Jahrelang haben die Apotheker lobbyiert, immer wieder gab es Verzögerungen. Nun aber soll es bald komplett laufen: die Arzneimittelinitiative in Sachsen und Thüringen (ARMIN). Wegen seiner einzigartigen, digitalen Kommunikation zwischen Arzt und Apotheker ist das Projekt jetzt schon wegweisend. Probleme gibt es nach wie vor mit der Beteiligung der Ärzte.

Mein liebes Tagebuch

Frust: Armin auf der „Health“-Tagung, aber ohne Apotheker. Einigkeit: Kassen und Apothekerverband wollen 1,77 Euro Kassenabschlag im Gesetz fixieren, aber holla! Position: Thüringer Ärzte- und ... » Weiterlesen

Grundsteinlegung

Von Doris Uhl | Mit der Verankerung des Begriffs Medikationsmanagement als pharmazeutische Dienstleistung in der Apothekenbetriebsordnung hat die Diskussion darüber Fahrt aufgenommen. Fragen wie was ... » Weiterlesen

ABDA definiert Medikationsmanagement

BERLIN (lue/jz) | Die Bundesapothekerkammer (BAK) hat erstmals definiert, welche Leistungen hinter den Begriffen „Medikationsanalyse“ und „Medikationsmanagement“ stehen. Friedemann Schmidt, Pr... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Über graue Importkanäle werden gefälschte Arzneimittel in Deutschland eingeschleust. Die AOK Rheinland/Hamburg spricht den Hamburger Apotheken die Berechtigung ab, Hilfsmittel abzugeben. Der Groß... » Weiterlesen

ARMIN kann starten

BERLIN (lk) | ARMIN, das Modellprojekt zum Medikationsmanagement, geht planmäßig zum 1. Juli mit der Wirkstoffverordnung an den Start. In Sachsen und Thüringen haben sich nach Angaben der AOK Plus ... » Weiterlesen

ARMIN geht zum 1. Juli an den Start

Das Modellprojekt ARMIN geht planmäßig zum 1. Juli mit der Wirkstoffverordnung an den Start. Bislang haben sich nach Angaben der AOK Plus eine zweistellige Zahl von Ärzten und eine dreistellige ... » Weiterlesen

ABDA will Personal aufstocken

BERLIN (lk) | Mit 4,5 zusätzlichen Mitarbeitern will die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) ihre Schlagkraft in der berufspolitischen Interessenvertretung erhöhen. Im Rahmen der ... » Weiterlesen

ABDA will mehr Personal einstellen

Mit 4,5 zusätzlichen Mitarbeitern will die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) ihre Schlagkraft in der berufspolitischen Interessenvertretung erhöhen. Im Rahmen der ... » Weiterlesen

Medikationsplan? Den können Apotheker auch allein

Dr. Andreas Kiefer, Präsident der Bundesapothekerkammer, hat den 52. Fortbildungskongress der Bundesapothekerkammer eröffnet. Die Fortbildungsvorträge rund um die Schwerpunkte Zentralnervensystem, ... » Weiterlesen

„Wir brauchen Apotheker“

NÜRNBERG (diz) | Bayerns Staatsministerin für Pflege und Gesundheit, Melanie Huml, ließ in ihren Grußworten zum Bayerischen Apothekertag in Nürnberg keinen Zweifel daran aufkommen, dass Apotheker... » Weiterlesen

Honorarfrage muss warten

MÜNSTER (diz) | Für eine verstärkte Rolle der Apotheker in Netzwerken zeigte sich Jens Spahn, gesundheitspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion, auf den 3. Münsteraner Gesundheitsgesprächen ... » Weiterlesen

Expedition zu neuen Ufern ...

Von Kerstin Kemmritz | Die offizielle Leitbild-Debatte ist vorerst beendet, die Plattformen sind geschlossen, der Konvent hat die Ergebnisse der einzelnen Bundesländer bewertet. Alle sind gespannt (... » Weiterlesen

Dobbert: Wenig geschafft in 21 Jahren

Anlässlich einer Fortbildung der Landesapothekerkammer und des Landesapothekerverbands Brandenburg am vergangenen Wochenende hat Kammerpräsident Jens Dobbert seine Kritik an der Leitbilddebatte ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Frustige Meldungen in dieser Woche: Neue Festbeträge, neue Rabattverträge und die Substitutionsverbotsliste treten in Kraft. Sie bringen den Apotheken den Ärger der Kunden und kosten Zeit und Kraft... » Weiterlesen

Startschuss für ARMIN gefallen

BERLIN (lk) | Der Startschuss ist gefallen. Seit dem 1. April können sich Apotheker und Ärzte aus Sachsen und Thüringen in das Arzneimanagement-Pilotprojekt ARMIN einschreiben. Damit erlebt das ... » Weiterlesen

Was sind Apothekenleistungen wert?

tmb | Was sollen Apotheker künftig leisten und was sollen sie dafür bekommen? Das muss mit den „Playern“ im System diskutiert werden. Dies tat ABDA-Präsident Friedemann Schmidt bei der ... » Weiterlesen

Info-Veranstaltungen zu ARMIN

Mit landesweiten Informationsveranstaltungen wollen die Apothekerverbände der Länder Sachsen und Thüringen sowie die dortigen Kassenärztlichen Vereinigungen in den nächsten Wochen und Monaten ü... » Weiterlesen

ARMIN: 157,50 Euro Honorar für Apotheker und Ärzte

BERLIN (lk) | Mit deutlicher Verspätung kann das ABDA-KBV-Modell als „ARMIN“ in der Pilotregion Sachsen/Thüringen jetzt an den Start gehen: 157,50 Euro Honorar erhalten Apotheker wie Ärzte im ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Eine heiße Woche liegt hinter uns. Aus Vivesco wird Alphega – aber fragen wir lieber nicht, wie die Metamorphose zustande kam – oh je. Lieferengpässe schaffen es in die Wirtschaftswoche – gut ... » Weiterlesen

Medikationsmanagement in fünf Schritten

Als letzter aber zentraler Eckpfeiler soll ab Januar 2015 das Medikationsmanagement im Rahmen der Arzneimittelinitiative Sachsen-Thüringen (ARMIN) an den Start gehen. Es startet mit der Einschreibung... » Weiterlesen

Die Kompetenz des Apothekers nutzen!

BONN (diz) | Zentrales Zukunftsthema im Gesundheitswesen wird die Erhöhung der Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS) sein. Der Apotheker kann hier eine entscheidende Rolle in einem Team zusammen mit ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Die Lieferengpässe sind in den Medien angekommen – ob’s hilft? Das Leitbild wird bald im Internet diskutiert – hilft bestimmt! Der Apothekerverband Westfalen-Lippe hat bereits ein Leitbild für... » Weiterlesen