Thema

Apothekerkammer

Apothekerkammer

Foto: Alois Müller


Bundesapothekerkammer fühlt sich von der Gematik übergangen

Bereits in der vergangenen Woche hatte die DAZ berichtet, dass Apotheken, die neben ihrer Offizintätigkeit auch Sterilherstellung, Heimversorgung oder Versandhandel betreiben, SMC-B-Karten mit ... » Weiterlesen

Manfred Saar als Kammerpräsident bestätigt

Manfred Saar bleibt Präsident der Apothekerkammer des Saarlands. Anlässlich seiner Wiederwahl forderte er, die Apothekenhonorierung aufzuwerten – dies sei nicht zuletzt nötig, um die Gehälter f... » Weiterlesen

Der alte und neue Kammerpräsident

ral | Dr. Jens-Andreas Münch ist als Präsident der Apothekerkammer Sachsen-Anhalt bestätigt worden. Auf der konstituierenden Sitzung der Kammerversammlung am 17. November erhielt er 34 von 34 ... » Weiterlesen

Personalmangel ist und bleibt „Thema Nr. 1“

KIEL (tmb) | Die Kammerversammlung der Apothekerkammer Schleswig-Holstein fand am 17. November 2021 entgegen der ursprünglichen Planung als Online-Veranstaltung statt. Als Gastredner berichtete der ... » Weiterlesen

Zaghafte Ansätze für Corona-Impfungen in Apotheken im Norden

Der Präsident der Hamburger Apothekerkammer, Kai-Peter Siemsen, fordert von der Politik weniger Bürokratie und mehr Geld für die Apotheken. Außerdem kamen bei den Kammerversammlungen in Hamburg ... » Weiterlesen

Apotheker: Kontingentierung gefährdet Erfolg der Impfkampagne

Wegen seiner kurzfristigen Ankündigung, dass Ärztinnen und Ärzte bei der morgen fälligen Impfstoff-Bestellung höchstens 30 Dosen Comirnaty ordern dürfen, steht Spahn in der Kritik. Auch ... » Weiterlesen

Dienstleistungen sollen mit festen Preisen starten

BAK-Präsident Thomas Benkert gab als Gastredner bei der Online-Versammlung der Apothekerkammer Schleswig-Holstein am Mittwochnachmittag Einblicke in die bisher geheimen Verhandlungen über die ... » Weiterlesen

Münch: „Wir sind schneller, zuverlässiger und menschlicher“

Bei der Versammlung der Apothekerkammer Sachsen-Anhalt warb Kammerpräsident Jens-Andreas Münch dafür, den E-Rezept-Prozess mitzugestalten statt zu erleiden. Die Präsenzapotheken haben aus seiner ... » Weiterlesen

Dobbert: „Wir sind Fachleute und wissen, was wir tun“

Jens Dobbert, Präsident der Landesapothekerkammer Brandenburg, macht aus seiner Enttäuschung über die Landesregierung keinen Hehl: Seit 2012 bemüht sich die Kammer intensiv, einen Studiengang ... » Weiterlesen

Bis zu acht Telematik-IDs pro Apotheke

Apotheken, die neben ihrer Offizintätigkeit auch Sterilherstellung, Heimversorgung oder Versandhandel betreiben, dürfen SMC-B-Karten mit bis zu acht unterschiedlichen Telematik-IDs einsetzen. Dies ... » Weiterlesen

Österreichische Apothekerkammer stellt sich hinter Impfpflicht für Gesundheitsberufe

Die Österreichische Apothekerkammer begrüßt die angekündigte Impfpflicht für Gesundheitsberufe – auch wenn noch nicht klar ist, ob sie auch für Mitarbeitende in den Apotheken gelten wird... » Weiterlesen

Von traditionellen Heilpflanzen zu modernen Phytopharmaka

Vom 8. bis 10. Oktober 2021 fand die Biennale der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie (DGGP) zum Thema „Heilpflanzen im Wandel der Zeiten“ in der ostwestfälisch-lippischen ... » Weiterlesen

Magdeburger Medizinstudierende blicken in den Apothekenalltag

In Sachsen-Anhalt erhalten Medizinstudierende nun einen Einblick in die Arbeit der Apotheken. Dr. Lars Alexander Mohrenweiser organisiert in seiner Funktion als Vizepräsident der dortigen ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Die Tagebuch-Themen in dieser Woche: Ein Apotheker kämpft gegen die Präquali,  Apothekerkammern gegen die Verquickung von Telemedizinern und EU-Arzneiversandhaus. Und Fahrradkuriere als ... » Weiterlesen

Shop Apotheke + Zava – eine unzulässige Kooperation

ks | Als Shop Apotheke im vergangenen Jahr die Zusammenarbeit mit der Online-Praxis Zava startete, gingen die Partner forsch ans Werk: Sehr offensiv wurden Shop Apo­theke-Kunden auf den neuen Online-... » Weiterlesen

Wie viel ist angemessen?

Bereits Anfang des letzten Jahres, im Januar 2020, ist – möglicherweise von vielen unbemerkt – ein Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zu unangemessenen Rücklagen und unzulässiger ... » Weiterlesen

Zehn Prozent sind angemessen

eda | Auch wenn noch keine un­mittelbaren höchstrichterlichen Urteile zur Höhe von Apothekerkammerrücklagen existieren, zeigt der Münsteraner Verwaltungs- und Medizinrechtler Paul Lodde im ... » Weiterlesen

Die SMC-B-Karte als Nadelöhr

eda | Pro Betriebserlaubnis eine SMC-B-Karte – nach dieser Devise handeln wohl die meisten Apothekerkammern bei der Ausgabe der Institutionskarten an ihre ­Mitglieder. Doch manche Apotheken, die ... » Weiterlesen

„Wir schaffen uns ein gefährliches Nadelöhr“

Pro Betriebserlaubnis eine SMC-B-Karte – nach dieser Devise handeln wohl die meisten Apothekerkammern bei der Ausgabe der Institutionskarten an ihre Mitglieder. Doch gegenüber der DAZ äußern ... » Weiterlesen

Das einzig Stete in unserem Beruf ist der Wandel

„Kein Mensch, zumindest nicht in unserer Generation, kann sich ein Leben ohne Apotheken vorstellen.“ Mit diesen Worten gratulierte Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff der Apotheker... » Weiterlesen

HBA für angestellte Apotheker – so geht’s

Aktuell kommt jede Apotheke noch wunderbar mit nur einem HBA aus – er wurde bislang einmalig benötigt, um die SMC-B für die TI-Anwendungen zu legitimieren. In der Regel ist das der HBA der ... » Weiterlesen

Apotheker und Ärzte wollen „Hochschule für Heilberufe“ in Brandenburg

Die Landesapothekerkammer Brandenburg drängt schon seit Jahren auf einen Pharmaziestudiengang in Brandenburg. Die Landespolitik zeigte sich zwar immer wieder verständig, geschehen ist jedoch nichts... » Weiterlesen