Thema: Landesapothekerkammern

Apothekerkammer Westfalen-Lippe

Apothekerkammer Westfalen-Lippe

Foto: AKWL


Corona-Zeit ist Fake-News-Zeit

Von Oliver Schwalbe | Im Februar 2020 erklärte die WHO die Coronavirus-Krankheit-2019 erstmals zur Infodemie. Unter Infodemie fallen die schädlichen Effekte vielfach verbreiteter Falschnachrichten, ... » Weiterlesen

Plus drei bei Herzinsuffizienz

Von Ina Richling und Christian Fechtrup | Ein indirekter Vergleich von drei Studien legt nahe, dass der zusätzliche Einsatz von drei neueren Wirkstoffen im Vergleich zur herkömmlichen Therapie die ... » Weiterlesen

Zugabeverbot ist deutschen Apotheken zumutbar

Viele Gerichte kamen bereits zum selben Ergebnis – nun hat das Bundesverwaltungsgericht ihre Linie bestätigt: Deutsche Apotheken dürfen ihren Kunden auch nach dem Urteil des Europäischen ... » Weiterlesen

KBV gibt Widerstand gegen Grippeimpfungen in Apotheken auf

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat sich offenbar damit abgefunden, dass künftig Grippeimpfungen in den Apotheken möglich sein werden. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor, die ... » Weiterlesen

„Wir hören viel Unmut über Tönnies in der Offizin“

Apotheker Friedhelm Linnemann betreibt zwei Apotheken in Rheda-Wiedenbrück im Kreis Gütersloh. Nach dem Corona-Ausbruch im dort ansässigen Tönnies-Fleischwerk ist das mulmige Gefühl aus dem ... » Weiterlesen

Pop-Up-Apotheke bei Tönnies

Die Bundesregierung setzt auf umfassende Maßnahmen vor Ort, um die Ausbreitung von SARS-CoV-2-Infektionen rund um den Schlachtbetrieb von Tönnies in Westfalen einzugrenzen. Auch Apotheker engagieren... » Weiterlesen

Sollten Arzneimittelverfügbarkeiten an- oder abgefragt werden dürfen?

eda | Wer meint, dass die Corona-Pandemie aktuell das Leben entschleunigt hätte, blendet aus, dass die Welt um uns herum auch weiterhin aktiv und mit einem Plan ver­ändert wird. Die Digitalisierung... » Weiterlesen

Ärzte und Apotheker zoffen sich wegen Apotheken-Impfungen

Die Apotheker wurden erst kürzlich vom Gesetzgeber dazu ermächtigt, Modellprojekte zu Grippeschutzimpfungen in Apotheken durchzuführen. Die Apothekerkammer Westfalen-Lippe mit ihrer Präsidentin ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

In Deutschland gibt es nun weniger als 19.000 Apotheken, Tendenz weiter fallend. Wo soll das hinführen? Den Apotheken wird das milliardenschwere Konjunkturpaket kaum helfen, im Gegenteil, die ... » Weiterlesen

Kein digitaler Apothekertag – oder doch?

Nach der Absage der Expopharm war es auch für den Deutschen Apothekertag zu erwarten: Der Gesamtvorstand der ABDA hat den diesjährigen Apothekertag einstimmig abgesagt. Wir fragten die Vorsitzenden ... » Weiterlesen

Apotheken nach der Krise nicht vergessen

bro | Da ABDA-Präsident Friedemann Schmidt bei den Wahlen im Dezember nicht mehr antritt, wird es einen Wechsel an der Spitze der Standesvertretung geben. Einzige Kandidatin bislang ist Gabriele ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Sollen die Kunden, bevor sie ihr E-Rezept bei uns einlösen, unser Warenlager abfragen können, ob wir auch alles da haben? Die Gematik, die Oberorganisation fürs E-Rezept, kann sich das vorstellen. ... » Weiterlesen

Eine Patientin mit eingeschränkter Nierenfunktion

Bei Patienten mit chronischer Nierenerkrankung sind Dosierungsfehler von Arzneimitteln häufig und können zu einer weiteren Schädigung der Niere oder zu Überdosierung führen. In unserem neuen POP-... » Weiterlesen

„Die ABDA muss transparenter und sichtbarer werden“

Gabriele Regina Overwiening will ABDA-Präsidentin werden. Einen echten Wahlkampf um das höchste standespolitische Amt gibt es derzeit noch nicht, weil kein anderer Apotheker seinen Hut in den Ring ... » Weiterlesen

Apotheker versorgen Krisenstab mit Desinfektionsmittel

Ein Apothekerteam aus Münster stellte kostenfrei 750 Liter Handdesinfektionsmittel her. Dieses ging an den Krisenstab der Stadt, der das Mittel verschiedenen Einrichtungen zur Verfügung stellt. Das ... » Weiterlesen

AKWL unterstützt Corona-Notfonds für Studierende

Mit 4.000 Euro unterstützt die Apothekerkammer Westfalen-Lippe (AKWL) den Corona-Notfonds der Universität Münster. Studierende, die durch die Corona-Maßnahmen in finanzielle Not geraten sind, kö... » Weiterlesen

Laudatio: AKWL-Ehrenpräsident Hans-Günter Friese vollendet sein 80. Lebensjahr

Die Apothekerkammer Westfalen-Lippe gratuliert ihrem Ehrenpräsidenten Hans-Günter Friese zum 80. Geburtstag, den der Fröndenberger am Montag, 11. Mai 2020 vollendete » Weiterlesen

TI-Refinanzierung steht, Apotheker können Hardware bestellen

Nun steht sie wirklich: die Refinanzierungsvereinbarung für die Telematikinfrastruktur. Wie die ABDA am heutigen Dienstag mitteilt, haben sich Deutscher Apothekerverband (DAV) und GKV-Spitzenverband... » Weiterlesen

Spahn: Brauchen dringend flächendeckende Versorgung

cm | Schon in dieser Woche will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn die Gespräche über das Gesetz zur Stärkung der Vor-Ort-Apotheken (VOASG) mit dem EU-Kommissar für Binnenmarkt und ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Wie heißt es so schön: Jede Krise hat ihre Chancen. Corona hat die Rolle der Apotheke gestärkt. In vielerlei Hinsicht. Die FDP hat erkannt, dass das Gesundheitswesen kein freier Markt ist. Alle ... » Weiterlesen

Spahn nimmt Gespräche in Brüssel zum Rx-Boni-Verbot wieder auf

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) lobte am Donnerstagabend im Livestream die Leistung der deutschen Apotheker während der Coronavirus-Pandemie. Die Krise habe gezeigt, wie wichtig es sei, ... » Weiterlesen

Verbraucherzentrale Hessen warnt vor Pendeln und Zahlencodes gegen Corona

In Krisen wie der aktuellen lassen natürlich auch die vermeintlichen Wunderheiler nicht auf sich warten. Mit allen möglichen dubiosen Mittelchen soll sich das Corona-Virus angeblich bekämpfen ... » Weiterlesen