Thema: Landesapothekerkammern

Apothekerkammer Westfalen-Lippe

Apothekerkammer Westfalen-Lippe

Foto: AKWL


ABDA: Bis zu 4 Millionen Euro für PR-Agentur Cyrano

Die ABDA will ihre Zusammenarbeit mit der PR-Agentur Cyrano fortsetzen. In den vergangenen Monaten hatte die Standesvertretung der Apotheker mehrere PR-Leistungen für die kommenden zwei Jahre ... » Weiterlesen

Streit um Notdienste

bro/ral | Der Stadtrat Ahlen streitet derzeit mit der Apothekerkammer Westfalen-Lippe darüber, wie weit Bürger zur nächsten Notdienstapotheke fahren müssen » Weiterlesen

Happy Birthday, WIPIG!

MÜNCHEN (jb) | Das Wissenschaft­liche Institut für Prävention im ­Gesundheitswesen, kurz WIPIG, ist zehn Jahre alt. Am 14. Juli wurde das Jubiläum in München mit ­einem Fortbildungs- und Fest... » Weiterlesen

Stadtrat und Kammer streiten über Apotheken-Notdienste

In der nordrhein-westfälischen Kleinstadt Ahlen hat sich der Stadtrat über die Notdienstregelung der Apothekerkammer Westfalen-Lippe beschwert. Die Fraktionen von SPD und CDU haben gemeinsam eine ... » Weiterlesen

„Gesundheitskompetenz schulen – das können Apotheker“

Das Wissenschaftliche Institut für Prävention im Gesundheitswesen, kurz WIPiG,  hat am gestrigen Freitag seinen 10. Geburtstag gefeiert. Seit der Gründung habe man viel erreicht, so die Sprecherin... » Weiterlesen

Tödliche Arzneimittel-Fehlabgabe geht zum Berufsgericht

Da ein Apotheker einer Patientin ein falsches Arzneimittel abgegeben hatte und sie deswegen verstarb, hat ihn das Landgericht Bielefeld zu einer Geldstrafe verurteilt – in erster Instanz hatten die ... » Weiterlesen

Keine Bewegung in der Politik

ESCHBORN (ms) | Das Rx-Versand­verbot und dessen Realisierbarkeit waren auch auf der Delegiertenversammlung der Landesapothekerkammer (LAK) Hessen am 21. Juni die zentralen Themen. Neben der ... » Weiterlesen

Ohne Wandel keinen Fortschritt

MÜNSTER (du) | Apotheker und PharmD Olaf Rose hatte im Namen der University of Florida nach Münster zum Symposium für Pharmakotherapie, Medikationsmanagement und patientenorientierte Pharmazie ... » Weiterlesen

AKWL beklagt Methoden der EU-Versender

BERLIN (bro) | Die Apothekerkammer Westfalen-Lippe (AKWL) hat sich bei der noch amtierenden Gesundheitsministerin Nordrhein-Westfalens, Barbara Steffens (Grüne), über mehrere niederländische ... » Weiterlesen

„EU-Versandapotheken müssen nicht ordnungsgemäß beliefern“

Die Apothekerkammer Westfalen-Lippe hat sich bei der noch amtierenden Gesundheitsministerin Nordrhein-Westfalens, Barbara Steffens (Grüne), über mehrere niederländische Versandapotheken beschwert. ... » Weiterlesen

Maßnahmen für das Versorgungswerk und Arbeitsaufträge an die Landesregierung

MÜNSTER (jb) | Am 31. Mai 2017 fanden sich die Delegierten der Apothekerkammer Westfalen-Lippe (AKWL) in Münster zu ihrer Frühjahrssitzung zusammen. Auf dem Programm standen neben der Festlegung ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Während so mancher ABDA/Avoxa-Fürst noch im Gutsherrenzeitalter lebt, wagt sich unsere Öffentlichkeitsarbeit mit Herz-Schmerz-Videos vor. Und schon klopft die ABDA auf den Beitragstopf: Mehr Geld f... » Weiterlesen

Versorgungswerk in Westfalen-Lippe passt das Leistungsrecht an

Mit drei Nein-Stimmen und vier Enthaltungen wurden am gestrigen Mittwoch bei der Vertreterversammlung des Versorgungswerkes der Apothekerkammer Westfalen-Lippe (VAWL) Satzungsänderungen beschlossen. ... » Weiterlesen

Ein neuer Pharmazie-Standort für NRW?

Um den Bedarf an Apothekern in Nordrhein-Westfalen auch in Zukunft zu decken, spricht sich die Kammerversammlung in Westfalen-Lippe für einen weiteren Pharmazie-Standort aus. Über eine entsprechende... » Weiterlesen

„Versandapotheken sind so mächtig wie 700 Apotheken“

Aus Sicht der Präsidentin der Apothekerkammer Westfalen-Lippe (AKWL), Gabriele Regina Overwiening, machen sich die Versandapotheken gegenüber der Politik kleiner als sie eigentlich sind. Die ... » Weiterlesen

Von der Notwendigkeit einer örtlichen Apothekenpräsenz überzeugt

Hinter die Kulissen einer Apotheke blickte der Bundestagsabgeordnete Frank Schwabe in Recklinghausen. Apothekerin Irini Zervas und ihr Team und Apotheker Christian Zeidler begrüßten den SPD-Mann ... » Weiterlesen

Lindner sieht Apothekenketten-Beschluss „skeptisch“

Die FDP hat in Apotheken-Fragen in den letzten Monaten für viel Wirbel gesorgt. Parteichef Christian Lindner will Apotheker nicht unter „Naturschutz“ stellen und öffentlich nicht mehr den ... » Weiterlesen

Nach der NRW-Wahl überwiegt die Zuversicht

BERLIN (ks) | Nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen steht fest: Das bevölkerungsreichste Bundesland wird eine neue Regierung unter der Führung der CDU bekommen. Die bekennende Apotheken-... » Weiterlesen

Nachruf: Apothekerin Dr. Gisela Wurm im 94. Lebensjahr verstorben

Am Montag, 1. Mai, verstarb im 94. Lebensjahr Apothekerin Dr. Gisela Wurm, die sich durch ihre langjährige ehrenamtliche Tätigkeit in den Gremien der Apothekerkammer Westfalen-Lippe um den ... » Weiterlesen

Wie beurteilen die Apotheker die NRW-Landtagswahl?

Nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen steht fest: Das bevölkerungsreichste Bundesland wird eine neue, CDU-geführte Regierung bekommen. Was bedeutet das für die Apotheker? Und wie beurteilen ... » Weiterlesen

Wen sollten Apotheker in Nordrhein-Westfalen wählen?

Am kommenden Sonntag steht in Nordrhein-Westfalen die wohl wichtigste Landtagswahl des Jahres an. Nicht nur für die Apotheker in NRW ist die Wahl ausschlaggebend. Der DAZ.online-Wahlcheck zeigt Ü... » Weiterlesen

Positive Fehlerkultur macht Fortschritte

Fehler sind menschlich, aber sie wurden im Gesundheitswesen lange tabuisiert – mit fatalen Folgen für die Patientensicherheit. Die positive Fehlerkultur macht inzwischen Fortschritte und hilft, ... » Weiterlesen

„Blockadehaltung beim Rx-Versandverbot gefährdet das Patientenwohl“

„Mit dem Scheitern des Gesetzentwurfs zum Rx-Versandverbot sind die Apotheken in großer Gefahr“, warnen die Apothekerkammer und der Verband Westfalen Lippe in einer gemeinsamen Erklärung. Dabei ... » Weiterlesen