Hilfsorganisation

Apotheker ohne Grenzen (AoG)

Apotheker ohne Grenzen (AoG)

Foto: Apotheker ohne Grenzen e.V.


Stiftungsgründung: Forum für die Gesundheitsförderung

Unter dem Dach der Bielefelder Bürgerstiftung entstand am 11. Juli 2006 eine neue Stiftung mit ambitionierten Zielen: Die Apothekerin Rosemarie Skopp unterzeichnete mit mehreren Vertrauten aus ... » Weiterlesen

Erdbeben auf Java: Deutsche Apotheker vor Ort

Eschborn/Bantul (aog). Nur kurze Zeit nach dem schweren Erdbeben auf der indonesischen Insel Java läuft die Katastrophenhilfe der Apotheker ohne Grenzen Deutschland (AoG) auf vollen Touren. {te}... » Weiterlesen

Apotheker ohne GrenzenApotheker helfen im Chaos

"Ich bin noch nie mit so viel Elend in Berührung geraten. Ich habe noch nie so viel Chaos erlebt, ein Chaos, das sich auf wundersame Weise immer wieder löste. Ich habe noch nie mit strenggläubigen ... » Weiterlesen

Apotheker ohne Grenzen: Pharmazeutische Hilfe international

Allein 25 ehrenamtliche Apothekerinnen und Apotheker aus Deutschland arbeiteten 2005 in Nothilfeeinsätzen und langfristigen Entwicklungsprojekten der "Apotheker ohne Grenzen" (s. auch die Reportage ... » Weiterlesen

Apotheker ohne Grenzen: Unruhen in Pakistan gefährden Einsatz

(aog/ral). Antiwestliche Demonstrationen sowie zunehmende Unruhen in Pakistan als Reaktion auf die Veröffentlichung der Karikaturen in einer dänischen Zeitung erschweren seit einigen Tagen zunehmend... » Weiterlesen

Spendenaktion: Über 13.000 Euro gesammelt

KARLSRUHE (gka/daz). Die "Gruppe Karlsruher Apotheker e.V." sammelte nach der Flutkatastrophe in Asien vom letzten Jahr bis heute über 13.000 Euro für die Hilfsorganisation "Apotheker ohne Grenzen e... » Weiterlesen

Apotheker ohne Grenzen: Unsinnige Arzneispenden vermeiden

(aog/daz). Über einen Monat nach dem Erdbeben leidet die Bevölkerung im Norden Pakistans und den angrenzenden Gebieten noch immer unter den Folgen der verheerenden Naturkatastrophe. Inzwischen steht... » Weiterlesen

Apotheker ohne Grenzen: Hilfe für Pakistan wird verstärkt

ESCHBORN (aog/daz). Knapp 14 Tage nach dem verheerenden Erdbeben im Norden Pakistans ist am 21. Oktober die erste Mitarbeiterin von "Apotheker ohne Grenzen" (AoG) aus der Krisenregion zurückgekehrt... » Weiterlesen

Apotheker ohne Grenzen: Pharmazeuten leisten Hilfe in Pakistan

(aog/ral). Ein gemeinsames Einsatzteam der Apotheker ohne Grenzen Deutschland sowie der Partnerorganisation Humedica ist am 12. Oktober in die Erdbebenregion nach Pakistan gereist. Die ehrenamtlich t... » Weiterlesen

Soforthilfe für die Opfer

MÜNCHEN (bay). Am 8. Oktober verwüstete ein schweres Erdbeben Pakistan und Teile Nordindiens. Das Beben war nach offiziellen Angaben eines der stärksten, das in dieser Region Asiens gemessen wurde... » Weiterlesen

Die Hilfe geht weiter

MÜNCHEN (gg). Fünf Wochen nach der verheerenden Flut in Südostasien sind die Soforthilfeaktionen nahezu beendet. Jetzt geht es um förderungswürdige mittel- und langfristige Projekte in den ... » Weiterlesen

Apotheker ohne Grenzen in Sri Lanka im Einsatz

ESCHBORN (aog/daz). Ein Team der Apotheker ohne Grenzen (AoG) hat als eine der ersten Hilfsorganisationen im Nordosten Sri Lankas die Arbeit aufgenommen. Seit 28. Dezember 2004 koordinieren die ... » Weiterlesen

Hilfe für Opfer der Flutkatastrophe

ESCHBORN (aog/daz). Arzneimittel im Wert von 15.000 Euro und ein Hilfsteam aus Apothekern und Ärzten starteten am 28. Dezember vom Frankfurter Flughafen aus ins Katastrophengebiet Südost-Asiens. Der... » Weiterlesen

"Apotheker ohne Grenzen" in Buenos Aires

MÜNCHEN/BUENOS AIRES (lub). Carina Vetye-Maler schaut durch das Gitter vor dem Fenster und sieht wie jeden Morgen dasselbe: eine lange Schlange von Menschen. Sie warten darauf, dass Carina die ... » Weiterlesen

GPHF: Arzneimittelversorgung in Entwicklungsländern

Zum zweiten Mal haben der German Pharma Health Fund e. V. (GPHF) und das Pharmazeutische Institut der Universität Mainz ein Fortbildungsseminar über das Management der Arzneimittelversorgung in ... » Weiterlesen

Hilfsorganisation: Praktikanten stiften 2000 Euro

Von einem Überschuss von 2000 Euro in der Semesterkasse ehemaliger Marburger Pharmaziestudenten konnten in der vergangenen Woche auch die "Apotheker ohne Grenzen Deutschland" profitieren » Weiterlesen

C. BrunnerGrenzen sprengen, Hilfe bringen

Menschen in Argentinien mangelt es derzeit an allem, das wenige Geld, das ihnen geblieben ist, brauchen sie für Lebensmittel. Medikamente kann sich kaum jemand leisten, in den Armenvierteln sank die ... » Weiterlesen

Universität Marburg: Tag der Pharmazie

Am Mittwoch, dem 21. Mai 2003, veranstaltete der Fachbereich Pharmazie der Philipps-Universität Marburg den bereits zur Tradition gewordenen Tag der Pharmazie, der in diesem Jahr vom Studiendekan des... » Weiterlesen

GPHF: Arzneimittelversorgung in Entwicklungsländern

"Die Pilotveranstaltung war ein voller Erfolg und ab morgen werden wir mit den Planungen für die nächsten Seminare beginnen." Mit diesen Worten fasste Dr. Gabriele Küsters, Vorsitzende des German ... » Weiterlesen

Ratgeber für Privathaushalte: Arzneimittel spenden?

(daz). Die Arzneimittelhilfe des Deutschen Instituts für Ärztliche Mission (DIFÄM) und die Apotheker ohne Grenzen Deutschland e. V. haben gemeinsam ein Faltblatt für Privathaushalte zum Thema "... » Weiterlesen

"Apotheker ohne Grenzen": Gegen Aufhebung des Arzneimittel-Werbeverbots

(aog/daz). Die Europäische Kommission will das Werbeverbot für verschreibungspflichtige Arzneimittel lockern. In einer Testphase von fünf Jahren soll es im Zusammenhang mit AIDS, Asthma und ... » Weiterlesen

Apotheker ohne Grenzen: Gute Arzneimittelspendenpraxis

In einer gemeinsamen Erklärung bekräftigten die "Apotheker ohne Grenzen Deutschland e.V." und der German Pharma Health Fund (GPHF) am 22. August 2001, sich bei Arzneimittelspenden an die von der ... » Weiterlesen

Apotheker ohne Grenzen: Humanitäre Hilfe mit Arzneimitteln

Am 20. Juni 2001 fand die mittlerweile dritte Mitgliederversammlung der Apotheker ohne Grenzen (AoG) Deutschland e.V. statt » Weiterlesen