Apotheken-Reform

Apothekenstärkungsgesetz

Apothekenstärkungsgesetz

imago images / Günther Ortmann


Unterstützung aus der Ärzteschaft

jb/ral | In der randomisierten Interventionsstudie PHARM-CHF konnte gezeigt werden, dass pharmazeutische Betreuung von Herzinsuffizienz-Patienten die Adhärenz in der Langzeittherapie signifikant ... » Weiterlesen

Phagro: Gleiche Bedingungen für alle!

ks | Im Referentenentwurf für das Gesetz zur Stärkung der Vor-Ort-Apotheken ist vorgesehen, dass künftig für Arzneimittel, die im Botendienst und im Versandhandel ausgeliefert werden, eine Pflicht... » Weiterlesen

Auch OTC und Kosmetik: Phagro bietet neues Rücknahmeverfahren an 

Das Rücknahmeverfahren des pharmazeutischen Großhandels für verschreibungspflichtige Arzneimittel (APG) hat sich bewährt. Zum 1. Juli bietet der Bundesverband des pharmazeutischen Großhandels nun... » Weiterlesen

Das Rx-Versandverbot bleibt eine „Handlungsoption“

Die ABDA-Mitgliederversammlung hat das Rx-Versandverbot am gestrigen Dienstag vorerst zurückgestellt. Konkret heißt das: Selbst wenn die Bundesregierung weiterhin das „alte“ Rx-Boni-Verbot aus ... » Weiterlesen

Haushalt beschlossen, Rx-Versandverbot zurückgestellt

Die ABDA-Mitgliederversammlung hat am heutigen Dienstag in Berlin wichtige Entscheidungen getroffen. Die Apotheker wollen das geplante Apotheken-Stärkungsgesetz weiterhin begleiten, beharren aber auf... » Weiterlesen

Lauterbach: Die Einschränkung der EU-Versender nicht weiter verschärfen

Es ist unklar, wie es mit dem geplanten Apotheken-Stärkungsgesetz weitergeht. Das Bundesgesundheitsministerium hatte einen Kabinettsentwurf vorgelegt. Doch es gibt weiterhin Gesprächsbedarf ... » Weiterlesen

Graue setzt weiter auf das Rx-Versandverbot

Auch der jüngste Entwurf für das Apotheken-Stärkungsgesetz könne die europarechtlichen Probleme nicht lösen, deshalb müssten die Apotheker jetzt umso deutlicher das Rx-Versandverbot fordern – ... » Weiterlesen

ABDA: Apothekenzahl könnte auf 17.200 sinken

Ändert sich nichts an den derzeitigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für Apotheken, könnte die Apothekenzahl in den nächsten zehn Jahren auf etwa 17.200 sinken. Davon geht die ABDA nach einer... » Weiterlesen

Beratungsklau in Apotheken nimmt zu

Vor Ort von Fachleuten beraten lassen, im Netz günstiger bestellen – dieses Phänomen, Beratungsklau genannt, gibt es vermehrt auch in Apotheken. Jede fünfte Beratung in der Apotheke endet ... » Weiterlesen

Kardiologen für Apothekenhonorar für pharmazeutische Betreuung

In der PHARM-CHF-Studie konnte gezeigt werden, dass Herzinsuffizienz-Patienten von einer engmaschigen Betreuung durch die Apotheke zusätzlich zur ärztlichen Standardbetreuung profitieren. In einer ... » Weiterlesen

Neue Honorarmodelle gesucht

KIEL (tmb) | Ein wesentlicher Aspekt bei der Kammerversammlung der Apothekerkammer Schleswig-Holstein am vergangenen Mittwoch und damit noch vor Bekanntwerden des jüngsten Entwurfs zum Apotheken-Stä... » Weiterlesen

Die Stimmung trübt sich weiter ein

cha | Die offensichtliche Unfähigkeit der Gesundheitspolitiker, die Vor-Ort-Apotheken vor den Rx-Boni der Versender zu schützen, schlägt immer mehr auf die Stimmung im Berufsstand durch. ... » Weiterlesen

Über den Tisch gezogen

HAMBURG (tmb) | Scharfe Kritik an der ABDA-Spitze und am Apotheken-Stärkungsgesetz übte Kai-Peter Siemsen, Präsident der Apothekerkammer Hamburg, bei der Kammerversammlung am vergangenen Dienstag ... » Weiterlesen

Apotheken-Stärkungsgesetz: Spahn bessert nach

BERLIN (ks) | Das Bundesgesundheitsministerium (BMG) hat die massive Kritik der Apotheker zum geplanten Apotheken-Stärkungsgesetz erhört. In einer ersten Version für eine Kabinettsvorlage hat es... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Sie ist da, die Kabinettsvorlage fürs „Apotheken-Sterbegesetz“ (O-Ton Siemsen). Und mit ihr die Streichung der Rx-Preisbindung für EU-Versender. Gestrichen werden auch die Apothekenköder wie ... » Weiterlesen

Der Einstieg in die Zwei-Klassen-Medizin in der Arzneimittelversorgung

Die neue Einleitung der Kabinettsvorlage zum Apotheken-Stärkungsgesetz liest sich toll. Endlich hat es das Bundesgesundheitsministerium geschafft, gute, sachliche Argumente für den Erhalt der ... » Weiterlesen

Apothekerfest zwischen Problemen und Zuversicht

Die Apotheker sind trotz vieler Probleme weiter bemüht und noch zuversichtlich – so lässt sich die Botschaft der Gastgeber beim gestrigen Politischen Sommerfest der Hamburger Apotheker ... » Weiterlesen

Rx-Boni-Sanktionen nur bei schwerwiegenden und wiederholten Verstößen

Mit dem Apotheken-Stärkungsgesetz will das Bundesgesundheitsministerium (BMG) zumindest für den GKV-Bereich ein striktes Rx-Boni-Verbot formulieren. In der nun vorliegenden Kabinettsvorlage hat das ... » Weiterlesen

„Kontinuierlicher“ Bedarf reicht für eine Wiederholungsverordnung

Der AMG-Satz zur Preisbindung soll weiterhin gestrichen werden, beim Boni-Verbot im SGB V wurde an der Begründung gefeilt, die Vergütungsanpassung für BtM und Notdienste wird ans ... » Weiterlesen

5000 Euro Geldbuße für Ein-Euro-Gutscheine

Die Berliner Apothekerkammer geht schon seit Jahren gegen Rx-Boni-Sünder vor. Nun stand kurz nach der Entscheidung des Bundesgerichtshofs zu Apotheken-Gutscheinen eine Entscheidung vor dem ... » Weiterlesen

BMG/ABDA: Notdienstpauschale und BtM-Vergütung soll steigen!

Die Apotheker können doch mit einer höheren Notdienstpauschale und einer verbesserten BtM-Vergütung rechnen. Im neuen Kabinettsentwurf zum geplanten Apotheken-Stärkungsgesetz sind zwar beide Maß... » Weiterlesen

Christiansen: Das Packungshonorar ist mit einem Verfalldatum versehen

Dr. Kai Christiansen, Präsident der Apothekerkammer Schleswig-Holstein, erwartet von Bundesgesundheitsminister Spahn, dass er den Apothekern „ein ganzes Stück“ entgegenkommt. Zugleich wandte ... » Weiterlesen

Spahn plant Aut-idem für Privatversicherte

Im überarbeiteten Entwurf für das Gesetz zur Stärkung der Vor-Ort-Apotheken hat das Bundesgesundheitsministerium eine Forderung des vergangenen Apothekertags aufgegriffen: Künftig soll es auch ... » Weiterlesen

BMG justiert GKV-Gleichpreisigkeit, PKV-Bereich weiter außen vor

Das Bundesgesundheitsministerium hat die Sorgen der Apotheker hinsichtlich des Apotheken-Stärkungsgesetzes nur teilweise erhört. In einer ersten Version des Kabinettsentwurfes zu der Reform, der ... » Weiterlesen