Apotheken-Reform

Apothekenstärkungsgesetz

Apothekenstärkungsgesetz

imago images / Günther Ortmann


Wer soll die EU-Versender kontrollieren?

Der Entwurf des Apotheken-Stärkungsgesetzes sieht vor, die sogenannte Länderliste ersatzlos zu streichen. Damit würde eine wichtige Bekanntmachung des Ministeriums wegfallen, die auflistet, welche ... » Weiterlesen

Gutachten warnt vor Spahns Plänen

BERLIN (ks) | Die Apothekerkammern und -verbände stehen dem Entwurf des Apotheken-Stärkungsgesetzes gespalten gegenüber: Die Pläne zum Apothekenhonorar und zu den pharmazeutischen Dienstleistungen... » Weiterlesen

A wie Amazon statt A wie Apotheke?

cha | Die Apotheker rechnen damit, dass der Internetgigant Amazon seinen Einfluss im Gesundheitsbereich schon bald deutlich ausweiten wird und die Kunden dieses Angebot auch annehmen werden. Das zeigt... » Weiterlesen

Der Kampf gegen die Versender geht weiter

cha | Die Diskussion über die Zukunft der Vor-Ort-Apotheken angesichts des EuGH-Urteils vom 19. Oktober 2016 und der geplanten Einführung des E-Rezepts nimmt derzeit an Fahrt auf » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Juristen raten dringend ab, Kammern und Verbände warnen: § 78 AMG darf nicht gestrichen werden: Es ist, auf den Punkt gebracht, der einzig wirkliche Paragraph, der die Gleichpreisigkeit der Rx-... » Weiterlesen

ABDA will Preisbindung für alle Rx-Arzneimittel fordern

Die Beschlussvorlage der ABDA zur Mitgliederversammlung am 2. Mai sieht vor, die Preisbindung auch für privat verordnete Rx-Arzneimittel von ausländischen Versendern einzufordern. Außerdem erkennt ... » Weiterlesen

Mand/Meyer: Spahns Pläne perpetuieren die Ungleichbehandlung

Vor der außerordentlichen ABDA-Mitgliederversammlung am 2. Mai brodelt es: Die Apothekerkammern und -verbände in NRW haben der ABDA nun ein Gutachten der Apothekenrechtsexperten Dr. Elmar Mand und ... » Weiterlesen

ABDA bringt 320 Millionen Euro für Dienstleistungen ins Spiel

Bis zum 7. Mai muss die ABDA beim Bundesgesundheitsministerium eine offizielle Stellungnahme zum geplanten Apotheken-Stärkungsgesetz abgeben. Am 2. Mai stimmt die ABDA-Mitgliederversammlung darüber ... » Weiterlesen

Vor-Ort-Apotheke als kompetente Lotsin im Gesundheitssystem

Der Referentenentwurf zum Apotheken-Stärkungsgesetz sorgt für lebhafte Diskussionen – das findet der Verein demokratischer Pharmazeutinnen und Pharmazeuten (VdPP) grundsätzlich gut. Allerdings f... » Weiterlesen

Apotheken-Stärkung mit Hindernissen

Der Entwurf für das Apotheken-Stärkungsgesetz spaltet: Auf der einen Seite enthält er höchst problematische und in ihren Folgen schwer abschätzbare Maßnahmen – auf der anderen sieht er für ... » Weiterlesen

Mand: „Das Gesetz erfüllt nicht einmal den eigenen Anspruch“

Der Apothekenrechtsexperte Dr. Elmar Mand warnt schon seit Wochen davor, die im Arzneimittelgesetz normierte Preisbindung für EU-Versandapotheken zu streichen. Der mittlerweile vorliegende ... » Weiterlesen

Linke fordert Versandverbot

ks/eda | Die Linksfraktion kämpft weiter für das Rx-Versandverbot. Der Entwurf für das „Apotheken-Stärkungsgesetz“ aus dem Bundesgesundheitsministerium sorge nicht für eine Gleichpreisigkeit... » Weiterlesen

Stärkung mit Hindernissen

Der Referentenentwurf des Bundesgesundheitsministeriums für ein „Gesetz zur Stärkung der Vor-Ort-Apotheken“ betrifft ganz unterschiedliche Themen. Dabei liegen überzeugende Stärkungsmaßnahmen... » Weiterlesen

Spahn will PTA eigenständiger machen

BERLIN (ks) | Keine zwei Wochen nachdem Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) den Referentenentwurf für sein „Apotheken-Stärkungsgesetz“ präsentiert hat, legt er einen Entwurf für die PTA... » Weiterlesen

Nach Kritik: Außerordentliche Mitgliederversammlung der ABDA am 2. Mai

BERLIN (ks) | 16 ABDA-Mitgliedsorganisationen haben für den 2. Mai eine außerordentliche Mitgliederversammlung beantragt. Sie wollen die anstehende ABDA-Stellungnahme zum Referententwurf des Bundes... » Weiterlesen

Kammer warnt vor Streichung des „alten“ Rx-Boni-Verbots

Die Standesvertretungen der Apotheker sind sich uneins: Ist der Entwurf des Apotheken-Stärkungsgesetzes eine Gefahr oder eine Chance für die Apotheken? Die Pläne zum Apothekenhonorar und zu den ... » Weiterlesen

„Studie“: 7500 Apotheken weniger wegen des E-Rezeptes

Das E-Rezept kommt, und zwar bald: In diesem Jahr laufen die ersten Tests, schon im kommenden Jahr könnte eine flächendeckende Einführung folgen. Aber welche Auswirkungen haben die digitalen ... » Weiterlesen

Impfen: „Lieber Zahnärzte als Apotheker“

Der Referentenentwurf des Apotheken-Stärkungsgesetzes sieht vor, dass Apotheker im Rahmen von Modellprojekten Grippeschutzimpfungen vornehmen können. Das hat offenbar den Verband der ZahnÄrztinnen... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Wir stecken in einem österlichen Dilemma: Verschafft uns Spahns Osternest wirklich die Gleichpreisigkeit oder sollen wir zurück zu unserer Ur-Forderung nach dem Rx-Versandverbot? Die Grünen haben ... » Weiterlesen

PTA-Reformgesetz: Keine längere Ausbildung, aber mehr Eigenständigkeit

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn bleibt im Modus höchster Aktivität. Keine zwei Wochen nachdem er den Referentenentwurf für ein Apotheken-Stärkungsgesetz präsentiert hat, legt er nun den ... » Weiterlesen

„Investieren statt alles sofort verteilen“

eda | Ob Grippeimpfungen oder ­Medikationsanalysen – sehr wahrscheinlich werden pharmazeutische Dienstleistungen mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bald Realität. Aktuell geht es bei ... » Weiterlesen

Apothekenreform: faires Angebot oder „second best“?

ROSTOCK (rr) | Mehrfach hatte man versucht, die ABDA-Wirtschafts­expertin Claudia Korf als Gast bei der Mitgliederversammlung des Apothekerverbands Mecklenburg-Vorpommern zu gewinnen. Am 10. April ... » Weiterlesen