Thema: Vergütung

Apothekenhonorar

Apothekenhonorar

Foto: DAZ.online


DAV hofft nach Absage auf nächste Chance

Berlin – Die Absage der Großen Koalition, eine regelmäßige Überprüfung des Apothekenhonorars in das Versorgungsstärkungsgesetz aufzunehmen, haben ABDA und DAV offenbar überrascht. Jetzt ... » Weiterlesen

„Das steht nicht auf der Tagesordnung“

BERLIN (lk) | Schlechte Nachrichten für Apotheker: Die Koalition ist offenbar nicht bereit, die Forderung nach einer regelmäßigen Honoraranpassung zu erfüllen. Nach den Beratungen der ... » Weiterlesen

Geplatzter Honorar-Traum: War mehr drin?

Berlin – Die Hoffnungen des Deutschen Apothekerverbandes (DAV) sind geplatzt, dass die Große Koalition im Versorgungsstärkungsgesetz (GKV-VSG) eine regelmäßige Überprüfung des ... » Weiterlesen

Leichter Anstieg: 4,7 Milliarden Euro Apothekenhonorar

Berlin – Die verbliebenen 20.441 Apotheken in Deutschland haben im vergangenen Jahr aus den GKV-Töpfen für die Abgabe von Rx-Arzneimitteln 4,7 Milliarden Euro Honorar erhalten. Das ist eine ... » Weiterlesen

Koalition bereitet Honorarprüfung vor

Berlin – Die Koalitionsfraktion von Union und SPD haben heute damit begonnen, die Forderung der Apothekerschaft nach einer regelmäßigen Überprüfung des Apothekenhonorars gesetzgeberisch auf den... » Weiterlesen

Becker: Chancen für Honoraranpassung

Berlin - Der Vorsitzende des Deutschen Apothekerverbands (DAV), Fritz Becker, ist zuversichtlich, dass es nach mehreren gescheiterten Anläufen dieses Mal gelingt, mit der Großen Koalition eine ... » Weiterlesen

Kein Spielraum für Honoraranpassungen

BONN (diz) | Apotheker werden auch in Zukunft gebraucht und eine stärkere Rolle spielen. Aber Spielräume für eine Dynamisierung und Anpassung des Apothekenhonorars wird es kaum geben, allenfalls ... » Weiterlesen

Rohertrags-Monitor Dezember 2014

Das vierte Quartal 2014 war, wie das gesamte Jahr, von einer Gegenläufigkeit geprägt: Zwar stiegen die Zahl der zulasten der GKV abgegebenen Arzneimittel und damit auch das Packungs-bezogene Honorar... » Weiterlesen

DAV: Apothekenhonorar nicht schuld am Anstieg

Die KKH hat einmal mehr Alarm geschlagen, weil die Ausgaben der gesetzlichen Krankenkassen für Arzneimittel im vergangenen Jahr erneut angestiegen sind. Nach Berechnungen des Deutschen ... » Weiterlesen

Rohertrags-Monitor September 2014

Verschreibungspflichtige Fertigarzneimittel (Rx-FAM) sind für öffentliche Apotheken von überragender Bedeutung – ihr Anteil an der Zahl der insgesamt abgegebenen Packungen liegt bei rund 40 ... » Weiterlesen

Klare Forderungen

tmb| Der Deutsche Apothekertag steht geschlossen hinter den Honorarforderungen der ABDA für die Apotheken. Der Antrag mit den gesammelten Honorarwünschen und die Forderung nach einer gesetzlichen ... » Weiterlesen

Resolution für mehr Honorar

BERLIN (ks) | Die Kammerversammlung der Apothekerkammer Nordrhein hat am 11. Juni einstimmig eine Resolution verabschiedet, mit der sie den Gesetzgeber auffordert, für eine Dynamisierung des ... » Weiterlesen

Null-Retaxationen: Politik muss handeln!

cae | Die Mitgliederversammlung des Apothekerverbands Nordrhein am 4. Juni in Düsseldorf befasste sich insbesondere mit den Themen „Apothekenhonorar“, „Null-Retaxationen“ und „... » Weiterlesen

Resolution für mehr Honorar

Die Kammerversammlung der Apothekerkammer Nordrhein hat heute einstimmig eine Resolution verabschiedet, mit der sie den Gesetzgeber auffordert, für eine Dynamisierung des Apothekenhonorars zu sorgen... » Weiterlesen

Rohertrags-Monitor 1. Quartal 2014

Seit dem 1. Januar 2004, mit Inkrafttreten des GKV-Modernisierungsgesetzes (GMG), gilt die neue Arzneimittelpreisverordnung (AMPreisV) für verschreibungspflichtige Fertigarzneimittel (Rx-FAM), auch ... » Weiterlesen

Treuhand: Kein Kammerbeitrag auf 16 ANSG-Cent

BERLIN (lk) | Zum 1. August 2013 ist das Apothekennotdienstsicherstellungsgesetz (ANSG) in Kraft getreten. Seitdem ist das Apothekenhonorar pro Rx-Packung um 16 Cent auf 8,51 Euro gestiegen. Jetzt ... » Weiterlesen

Treuhand: Kein Kammerbeitrag auf 16 ANSG-Cent

Zum 1. August 2013 ist das Apothekennotdienst-Sicherstellungsgesetz (ANSG) in Kraft getreten. Seitdem ist das Apothekenhonorar pro Rx-Packung um 16 Cent auf 8,51 Euro gestiegen. Jetzt gibt es ... » Weiterlesen

Der Wunsch des ABDA-Präsidenten: ein zweites Standbein

Nach Auffassung von ABDA-Präsident Friedemann Schmidt wird es auch in Zukunft ein packungsbezogenes Honorar geben. Als zweite Säule der Apothekenhonorierung kann er sich jedoch eine angemessene ... » Weiterlesen

Pay for performance – Honorar für Leistung

BERLIN (tmb) | Für den packungsbezogenen Festzuschlag als Grundlage des Apothekenhonorars ist auf absehbare Zeit keine Alternative in Sicht – dies scheint weitgehender Konsens in der Berufspolitik ... » Weiterlesen

Preis: Honorar kontinuierlich anpassen

Thomas Preis, Vorsitzender des Apothekerverbandes Nordrhein, hat sich für eine kontinuierliche Anpassung des Apothekenhonorars ausgesprochen. Beim Neujahrsempfang des Apothekerverbands Köln, dem ... » Weiterlesen

Bahr: Nicht alle kreativen Wege sind gut

BERLIN (ks) | Bei der Eröffnungsveranstaltung des Deutschen Apothekertags war auch in diesem Jahr die Bundespolitik vertreten. Kurz vor der Bundestagswahl stattete Bundesgesundheitsminister Daniel ... » Weiterlesen

Becker pocht auf mehr Honorar

Düsseldorf (ks/lk) | Mit einem energischen Appell für eine regelmäßige Erhöhung des Apothekenhonorars hat der Vorsitzende des Deutschen Apothekerverbandes (DAV), Fritz Becker, am 18. September in... » Weiterlesen

Das war der Apothekertag 2013

Rund drei Tage lang, vom 18. bis 20. September, tagte die Hauptversammlung der Deutschen Apothekerinnen und Apotheker, das „Apothekerparlament“, in Düsseldorf. Markante Neuerungen: ein offenes ... » Weiterlesen